Griechenland gewinnt European Best Sniper Team Competition 2022

Griechenland hat gestern, am 11. August, im Truppenübungsplatz Hohenfels des 7. Armee-Ausbildungskommandos in Deutschland den Wettbewerb „Best European Sniper Team Competition“ für 2022 gewonnen.

Sechsunddreißig Scharfschützenteams aus 18 Alliierten- und Partnerländern kämpften an acht Tagen mit Events, die darauf ausgelegt waren, jedes Team herauszufordern, Kopf an Kopf um den Titel des besten Scharfschützenteams in Europa.

Griechenland gewinnt European Best Sniper Team Competition 2022 3

„Bei diesen multinationalen Wettbewerben geht es darum, Beziehungen aufzubauen und Fähigkeiten zwischen den Teilnehmern zu teilen“, sagte Command Sgt. Jeremiah Inman, Command Sergeant Major der US Army Europe and Africa. „All diese Elite-Krieger werden mit mehr technischen und taktischen Fähigkeiten sowie einem gesteigerten Sinn für Partnerschaft und Interoperabilität abreisen.“

Die nächsten vier Siegerteams kamen aus Lettland, Italien, ein weiteres aus Griechenland und Slowenien.

Die Scharfschützenteams traten in Luftschüssen an, feuerten auf sich bewegende Ziele, Schüsse aus hohem Winkel, Grabenkämpfe, unbekannte Distanzschüsse, Pirsch, Nachtzielerkennung und einen Pistolenkurs.

„Es hat Spaß gemacht, mit anderen NATO-Staaten zusammenzuarbeiten und von ihnen zu lernen“, sagte Sgt. Cameron Wilkins vom 2. Kavallerieregiment der Armee. „Es ist wichtig für uns, diese Beziehungen aufzubauen, um uns zu zeigen, wo wir stehen, und zu versuchen, in unseren Jobs besser zu werden.“

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.