Großbritannien: Prinz Philip, Ehemann von Königin Elizabeth II., Ist gestorben

| |

Königin Elizabeths Ehemann starb diesen Freitag im Alter von 99 Jahren.

L.Prinz Philip, Ehemann von Königin Elizabeth II., Starb am Freitag im Alter von 99 Jahren, berichtete der Buckingham Palace.

„Mit tiefer Trauer hat Ihre Majestät, die Königin, den Tod ihres geliebten Mannes, Seiner Königlichen Hoheit Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, angekündigt. Er ist heute Morgen friedlich in Windsor Castle verstorben “, sagte die britische Königsfamilie auf seinem Twitter-Account.

Nach seinem Krankenhausaufenthalt kehrte Prinz Philip nach Windsor im Westen Londons zurück, wo er mit seiner 94-jährigen Frau in Haft war.

Der Herzog von Edinburgh, der im Juni 100 Jahre alt geworden wäre, wurde am 16. Februar in ein privates Krankenhaus in der britischen Hauptstadt, König Edward VII., Eingelassen.

Er war dorthin zurückgekehrt, um seine Genesung fortzusetzen, nachdem er sich Anfang März “erfolgreich” einer Intervention wegen eines bereits bestehenden Herzproblems in einer anderen Londoner Einrichtung, dem St. Bartholomew’s Hospital, mit dem größten spezialisierten Herz-Kreislauf-Service in Europa unterzogen hatte.

Bekannt für seinen starken Charakter sondern auch für seine FehlerDer Herzog von Edinburgh wurde im Februar vorsichtshalber ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er sich krank gefühlt hatte.

Der Buckingham Palace hatte einige Tage später angegeben, dass dieser Krankenhausaufenthalt auf eine Infektion zurückzuführen sei.

Wenn sein Transfer wegen seiner Herzprobleme die Befürchtung einer Verschlechterung seines Gesundheitszustands geweckt hatte, wollten seine Verwandten beruhigend sein.

Prinz Charles hatte ihn im Krankenhaus besucht.

Der Krankenhausaufenthalt von Prinz Philip kam zu einer Zeit der Krise für die königliche Familie, als am 7. März in den Vereinigten Staaten ein explosives Interview mit Prinz Harry, dem Enkel der Königin, und seiner Frau Meghan Markle ausgestrahlt wurde, fast ein Jahr nach ihrem effektiven Rückzug aus die Monarchie und ihr Exil in Kalifornien.

READ  Neue persönliche Sanktionen der EU auf der Krim begrüßt :: Politics :: RBC

Das Paar prangerte den Rassismus einiger Mitglieder der königlichen Familie an und machte deutlich, dass es weder die Königin noch ihr Ehemann waren, und Meghan gestand, Selbstmordgedanken zu haben.

Langlebigkeitsrekord

Prinz Philip, geboren am 10. Juni 1921 in Korfu mit den Titeln Prinz von Griechenland und Dänemark, brach 2009 den Rekord für die Langlebigkeit der Ehegatten britischer Monarchen, die Charlotte, die Frau von George III., Hielt.

Nach Schottland geschickt, um seiner Ausbildung zu folgen, studierte er 1939 in der britischen Armee am Royal Naval College in Dartmouth (Südengland).

Zu dieser Zeit traf er Prinzessin Elizabeth zum ersten Mal. Ihre Vereinigung wurde am 20. November 1947 gefeiert. Sie hatten vier Kinder (Charles, Anne, Andrew und Edward).

Der Herzog von Edinburgh ging im August 2017 in den Ruhestand, nachdem er seit der Thronbesteigung seiner Frau im Jahr 1952 an mehr als 22.000 offiziellen öffentlichen Engagements teilgenommen hatte.

Seit 2017 hatte er bereits mehrere Krankenhausaufenthalte erlitten, zuletzt im Dezember 2019 wegen “bereits bestehender Gesundheitsprobleme”, aber nie so lange.

Im Januar 2019 hatte er einen spektakulären Autounfall, als sein Land Rover gegen ein anderes Fahrzeug prallte, das aus einer Einfahrt in Sandringham Estate kam und umkippte. Unberührt hatte er dann das Fahren aufgegeben.

Prinz Philip und Elizabeth II. Feierten im November 2017 in Windsor Castle ihren Hochzeitstag mit Platin. Die Glocken der Westminster Abbey, in der sie am 20. November 1947 verheiratet waren, läuteten bei dieser Gelegenheit mehr als drei Stunden, um ihren Respekt zu erweisen.

>> Die schönsten Fotos von Prinz Philip und Königin Elizabeth II

READ  Die Bezirke werden vor der Abstimmung über die Rückkehr des heimischen Cricket aufgeteilt Sport

.

Previous

Perle Morroni (PSG) zu Bayern München

Börse: Was bewegt sich an den Märkten vor dem Eröffnungsfreitag?

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.