GTA V kann sich wegen technischer Schwierigkeiten auf PS5, Xbox Series X verzögern

| |

Rockstar Games hat die neue Next-Gen-Version von GTA V möglicherweise um bis zu zwei Monate verzögert.

Vor einiger Zeit hat Rockstar Games es vorangetrieben GTA V Expanded & Enhanced-Version bis März 2022. Jetzt laut portugiesischem Rockstar-Newstracker Matheusvictorbr, ist es möglich, dass sich GTA V auf PS5 und Xbox Series X bis Mai 2022 verzögert.

„Ich habe kürzlich einige Informationen zum Titel erhalten: Grand Theft Auto V: Expanded And Enhanced: Die Entwicklung war kompliziert. Im Moment ist es [release] ist noch im März, aber es gibt große Chancen, dass es auf April/Mai verschoben wird“, sagte Mathheus auf Twitter.

Auch die Standalone-Version von Grand Theft Auto Online hat sich als viel komplizierter erwiesen als ursprünglich angenommen. Quellen sagen, dass Rockstar Probleme hat, mit der großen Entwicklung und den Änderungen des aktuellen GTA Online Schritt zu halten – und zwei weitere SKUs bedeuten, dass zwei weitere Plattformen unterstützt werden müssen (drei, wenn Sie die Xbox Series S mitzählen).

„Ihr ursprünglicher Plan war derselbe (es ging nur darum, die Versionen der letzten Generation mit Patches zu aktualisieren) mit einem eigenständigen GTA Online, das irgendwann im Jahr 2021 auf den Markt kommt. Aber mit dem Wachstum und der Entwicklung von GTA Online muss es eine Engine haben, die dem standhalten kann Präzision und konstantes Wachstum voraus. Da sie eine Neuanpassung vornehmen … Wie ich vor einer Weile erwähnt habe, bereitet Rockstar Games 3 erstaunliche Dinge für GTA Online vor. Ich kann nicht viel sagen, aber pack deine Koffer.“

Weder Rockstar Games noch Take-Two Interactive haben Neuigkeiten zu einer möglichen Verzögerung von GTA V bekannt gegeben.

.

Previous

Passagiere sitzen auf See fest, da Norwegian die Kreuzfahrt während der Reise absagt

Der britische Prinz Harry fordert das Recht, für den britischen Polizeischutz zu zahlen

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.