Gujarat HC informiert den staatlichen BJP-Präsidenten CR Patil über das „illegale“ Horten von 5.000 Fläschchen mit Remdesivir

| |

In seiner Petition forderte der Oppositionsführer eine unabhängige Untersuchung, um herauszufinden, wie der staatliche BJP-Chef Patil und die Partei MLA aus Surat die Injektion beschafft, gehortet und verteilt haben, die nur von einem registrierten Apotheker und gegen ein von einem ausgestellten Rezept verkauft werden darf niedergelassener Arzt.

Der Petent brachte vor, dass es zwar im ganzen Land nach dem Anstieg der COVID-19-Pandemiefälle einen akuten Mangel an Remdesivir-Injektionen gegeben habe, die BJP-Führer die lebensrettende Injektion aber nicht nur beschafft und gehortet, sondern sie kostenlos verteilt hätten BJP-Büro in Surat und verstieß damit gegen das Apothekengesetz, das Katastrophenschutzgesetz und das Seuchengesetz.

Previous

Schweizer Snooker-Star Alexander Ursenbacher Vermögen und Karrieregewinn (aktualisiert 2022) – NewsSupari » NewsSupari

Building Performance Solutions bietet VOC-Tests in Fort Myers, Longboat Key, Naples, Sarasota, Siesta Key, Tampa und den umliegenden Gebieten an

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.