Günstigste Autos zum Versichern: Beste Preise (Leitfaden 2022)

Niemand zahlt gerne zu viel für eine Autoversicherung, aber es kann schwierig sein, eine gute Deckung zu vernünftigen Preisen zu erhalten. Sie können jedoch die Waage zu Ihren Gunsten kippen, indem Sie eines der Autos mit den günstigsten Kfz-Versicherungstarifen auswählen.

Neben der Überprüfung der beste autoversicherung Unternehmen haben wir vom Home Media Review-Team die beliebtesten Fahrzeuge des Landes recherchiert, um herauszufinden, welche Ihnen die niedrigsten Autoversicherungstarife bringen können.

Autos, die am billigsten zu versichern sind

Basierend auf unseren Recherchen sind Subaru Outback, Honda CR-V und Jeep Wrangler die drei am günstigsten zu versichernden Autos. Während verschiedene Faktoren beeinflussen Kfz-Versicherungsprämiensind bestimmte Fahrzeuge günstiger zu versichern als andere. Wir haben Autoversicherungsangebote für die 25 beliebtesten Fahrzeuge im Jahr 2021 erhalten, um herauszufinden, welche Modelle die günstigste Autoversicherung haben.

Die unten stehenden Sätze basieren auf einem 32-jährigen männlichen Fahrer in North Carolina mit einwandfreiem Fahrverhalten und guter Bonität. Jede in der Tabelle aufgeführte Prämie gilt für eine Kfz-Vollkaskoversicherung. Diese Schätzungen basieren auf dem Durchschnitt der Zitate von Geico und Progressive.

Im Allgemeinen erhalten Fahrer den kostengünstigsten Schutz, wenn sie sich für kleinere SUVs und Minivans entscheiden. Die Autotypen mit den günstigsten Kfz-Versicherungstarifen haben typischerweise folgende Eigenschaften:

  • Einfach zu fahren
  • Haben Sie grundlegende Komponenten
  • Gute Leistung bei Sicherheitstests
  • Anderen wenig Schaden zufügen
  • Bieten erheblichen Schutz bei Unfällen

Faktoren, die die günstigsten zu versichernden Autos beeinflussen

Welches Auto am günstigsten zu versichern ist, hängt von vielen Faktoren ab. Zu diesen bestimmenden Faktoren gehören Fahrzeugdetails, Auswahlmöglichkeiten bei der Autoversicherung und Ihr persönliches Fahrprofil. In den folgenden Abschnitten werden wir alle möglichen Faktoren aufschlüsseln, die in die Bestimmung der Prämien für die Autoversicherung einfließen würden, und wie Sie sie reduzieren können.

Fahrzeugfaktoren, die sich auf die Kfz-Versicherungstarife auswirken

Auch wenn Sie sich nicht für eines der oben aufgeführten günstigeren Modelle entscheiden, ist es möglich, erschwingliche Preise zu finden. Im Folgenden gehen wir auf kritische Elemente ein, die Autoversicherungsunternehmen bei der Festlegung von Versicherungsprämien berücksichtigen.

  • Fahrzeugalter: Die meisten Menschen gehen davon aus, dass ältere Autos einen günstigeren Autoversicherungsschutz erhalten, aber das ist nicht immer der Fall. Einige Neuwagen erhalten aufgrund zusätzlicher Sicherheitsmerkmale niedrigere Prämien, was jedoch häufig durch höhere Reparaturkosten ausgeglichen wird.
  • Fahrzeugtyp: Kleine SUVs und Minivans erhalten im Allgemeinen niedrigere Autoversicherungstarife, während die Versicherung von Limousinen und großen SUVs mehr kostet. Günstige Autoversicherungen sind für Besitzer von Elektrofahrzeugen, Luxusmodellen und Sportwagen schwer zu finden.
  • Schnittlänge: Je schöner die Ausstattungsvariante Ihres Autos ist, desto teurer wird Ihre Autoabdeckung wahrscheinlich sein. Das liegt daran, dass Premium-Modelle über Funktionen verfügen, deren Austausch mehr kostet.
  • Sicherheitsvorrichtungen: Wenn Ihr Auto bei Sicherheitstests der National Highway Traffic Safety Administration und des Versicherungsinstituts für Straßenverkehrssicherheit gut abschneidet, wird es wahrscheinlich niedrigere Sätze haben. Sicherheitsfunktionen wie Airbags, Antiblockiersystem und Sicherheitsgurte reduzieren auch Ihre Kfz-Versicherungskosten.
  • Autodiebstahlraten: Bestimmte Automodelle werden häufiger gestohlen als andere, wie aus einer jährlichen Studie des National Insurance Crime Bureau hervorgeht (NICB). Fahrzeuge, die häufig von Dieben angegriffen werden, haben wahrscheinlich teurere Autoversicherungspolicen.

Entscheidungen, die sich auf die Kfz-Versicherungstarife auswirken

Einige Entscheidungen, die ein Fahrer trifft, können die Kosten seiner Autoversicherung beeinflussen. Hier ist ein Blick auf einige dieser Faktoren:

  • Deckungsgrad: Die Mindestdeckung für Ihr Fahrzeug kostet weniger als die Vollkaskoversicherung. Allerdings haben Sie bei einem Unfall nur einen sehr geringen Schutz für Ihr Auto, wenn Sie sich für die staatliche Mindestdeckung entscheiden.
  • Abzugsfähiger Betrag: Wer eine hohe Selbstbeteiligung hat, erhält niedrigere Raten für die Autoversicherung, zahlt aber im Schadensfall auch mehr aus eigener Tasche.
  • Gebündelte Richtlinien: Sie könnten einen niedrigeren Preis zahlen, wenn Sie andere Arten von Versicherungen, wie z.
  • Jahreskilometerleistung: Versicherungsunternehmen berechnen in der Regel niedrigere Sätze für Versicherungsnehmer, die nicht so viel fahren, da sie durch weniger Zeit im Straßenverkehr weniger wahrscheinlich in Unfälle geraten.

Persönliche Faktoren, die die Kfz-Versicherungstarife beeinflussen

Selbst die Autos mit den günstigsten Autoversicherungstarifen können teuer in der Versicherung sein, wenn persönliche Faktoren darauf hindeuten, dass Sie ein Risikofahrer sind. Im Folgenden sind einige Merkmale aufgeführt, die Fahrer häufig zu erhöhten Kfz-Versicherungsprämien veranlassen:

  • Fahrtaufnahme: Wenn Ihre Fahrhistorie einen kürzlichen Unfall, Strafzettel oder DUI enthält, müssen Sie damit rechnen, deutlich mehr für die Autoversicherung zu zahlen. Die günstigsten Tarife werden in der Regel an Personen ohne Verkehrsverstöße oder kürzlich geltende Versicherungsansprüche vergeben.
  • Alter, Geschlecht und Familienstand: Jugendliche Fahrer, junge Fahrer, die männlich sind, und Singles beiderlei Geschlechts zahlen in der Regel mehr für die Autoversicherung. Wenn Männer älter als 20 Jahre werden, sinken die Raten und gleichen sich dem an, was weibliche Fahrer zahlen.
  • Kreditwürdigkeit: Diejenigen mit schlechter Kreditwürdigkeit erhalten extrem viel Angebote für Kfz-Versicherungen weil Anbieter sie als Risikofahrer betrachten. Fahrer mit geringer Kreditwürdigkeit zahlen oft sogar höhere Gebühren als diejenigen mit Strafzetteln für zu schnelles Fahren und schuldhaften Unfällen.
  • Ort: Sie zahlen mehr, wenn Sie in einem Gebiet mit hoher Kriminalität, erhöhten Raten von nicht versicherten Fahrern oder einer großen Anzahl von Unfällen leben. Menschen in städtischen Gebieten wie New York City oder Südkalifornien zahlen in der Regel höhere Gebühren als Einwohner ländlicher Regionen.

Eine gute Bonität und eine saubere Fahrakte können es einfacher machen, eine günstige Autoversicherung abzuschließen. Während die Autos mit den günstigsten Kfz-Versicherungstarifen möglicherweise niedrigere Kosten haben, kostet die Deckung wahrscheinlich immer noch mehr als der nationale Durchschnitt, wenn Ihre Aufzeichnungen auf potenzielle Risiken hinweisen.

Autoversicherungsrabatte, um die Preise zu senken

Es ist möglich, dass Sie bei sorgfältiger Prüfung günstigere Prämien finden rabatte für autoversicherungen von Anbietern angeboten. Im Folgenden sehen wir uns einige Möglichkeiten an, wie Versicherungsnehmer Geld sparen können.

Bei der Auswahl einer Autoversicherung ist es relativ einfach, Sparmöglichkeiten zu finden. Da dies nur einige der Autoversicherungsrabatte auf dem Markt sind, wenden Sie sich an Ihren potenziellen Autoversicherungsanbieter, um weitere Sparmöglichkeiten zu entdecken.

Sollte ich die Autos auswählen, die am billigsten zu versichern sind?

Es ist eine schlechte Idee, Autos mit den günstigsten Autoversicherungstarifen automatisch auszuwählen oder Anbieter zu wählen, die günstige Autoversicherungspolicen anbieten. Erschreckend niedrige Raten könnten darauf hindeuten, dass ein Versicherer eine unterdurchschnittliche Deckung bietet und auf Fahrer abzielt, die Geld sparen möchten.

Während Sie weniger ausgeben, indem Sie die erforderliche Mindestabdeckung Ihres Staates auswählen, sollten Sie Ihre Optionen und Bedürfnisse berücksichtigen. KFZ-Versicherungsangebote werden günstiger, wenn Sie Vollkasko- und Kaskoversicherung ablehnen, aber die Personen- und Sachschadenhaftpflichtversicherung kommt nach einem Unfall nicht für Ihre Kosten auf.

Die Autos mit den günstigsten Autoversicherungstarifen schneiden bei Crashtests normalerweise gut ab, aber sie sind nicht unbedingt die richtigen Modelle für jeden. Gleichen Sie Ihre Bedürfnisse mit potenziellen Kosten ab, die von Versicherungsvertretern erwähnt werden, bevor Sie sich für ein Auto entscheiden.

Günstigste Autos versichern: Fazit

In diesem Artikel haben wir die günstigsten zu versichernden Autos und einige der Faktoren besprochen, die bei der Bestimmung Ihrer Kfz-Versicherungstarife eine Rolle spielen. Wir haben auch eine Liste mit Rabatten bereitgestellt, die Versicherungsprämien noch günstiger machen können, und besprochen, ob Sie die günstigste Option wählen sollten. Unser Team empfiehlt Ihnen, die Angebote mehrerer Autoversicherungsanbieter zu vergleichen, um das beste Angebot zu erhalten.

Günstigste Autoversicherungsanbieter: Top-Picks

Wenn Sie nach Autos mit den günstigsten Autoversicherungstarifen suchen, fragen Sie sich vielleicht auch, welche Anbieter eine erschwingliche Deckung anbieten. Basierend auf unseren Recherchen haben wir festgestellt, dass es einfach ist, wettbewerbsfähige Autoversicherungsprämien von Geico und Progressive zu finden.

Geico: Erschwinglich für die meisten Fahrer

AM Bestes Finanzstärke-Rating: A++
Bessere Bewertung durch das Business Bureau (BBB).: A+

Fahrer, die nach einem der umfassendsten Autoversicherungsschutz suchen, sollten sich Geico genau ansehen. Das Unternehmen ist bekannt für seine kostengünstigen Deckungsmöglichkeiten und seine hervorragende Finanzkraft, sodass Ihr Auto im Falle eines Unfalls gut geschützt ist.

Geicos Kundenzufriedenheitswerte waren nahe oder über dem Durchschnitt in den meisten Regionen der JD Power 2022 US Autoversicherungsstudie. Unser Team hat Geico um einen Kommentar zu den Kundenzufriedenheitsbewertungen gebeten, aber keine Antwort erhalten.

Weiter lesen: Geico Versicherungsüberprüfung

Progressiv: Niedrige Tarife für Risikofahrer

AM Bestes Finanzstärke-Rating: A+
BBB-Bewertung: F

Es ist nicht einfach für Autofahrer mit schlechter Kreditwürdigkeit oder weniger als perfektem Fahrverhalten, eine hervorragende Autoversicherung abzuschließen, aber Progressive kann eine gute Wahl für sie sein. Obwohl es wahrscheinlich nicht die billigste Deckung hat, versichert Progressive viele Fahrer, die von anderen Anbietern übergangen werden.

Einer der Nachteile von Progressive ist, dass es fällt bei den großen Versicherern unterdurchschnittlich aus JD Power 2022 US-Versicherungseinkaufsstudiemit einer Punktzahl von 859 von 1.000. Unser Team wandte sich an Progressive, um einen Kommentar zur Schadenszufriedenheitsbewertung zu erhalten, erhielt jedoch keine Antwort.

Weiter lesen: Progressive Versicherungsprüfung

Autos am billigsten zu versichern: FAQ

Unsere Methodik

Da sich die Verbraucher darauf verlassen, dass wir objektive und genaue Informationen liefern, haben wir ein umfassendes Bewertungssystem entwickelt, um unsere Rangliste der besten Autoversicherungsunternehmen zu formulieren. Wir haben Daten zu Dutzenden von Autoversicherungsanbietern gesammelt, um die Unternehmen anhand einer Vielzahl von Ranking-Faktoren zu bewerten. Das Endergebnis war eine Gesamtbewertung für jeden Anbieter, wobei die Versicherer mit den meisten Punkten die Liste anführten.

Hier sind die Faktoren, die unsere Bewertungen berücksichtigen:

  • Kosten (30 % der Gesamtpunktzahl): Von Quadrant Information Services erstellte Tarifschätzungen für Autoversicherungen sowie Rabattmöglichkeiten wurden berücksichtigt.
  • Abdeckung (30 % der Gesamtpunktzahl): Unternehmen, die eine Vielzahl von Wahlmöglichkeiten für den Versicherungsschutz anbieten, erfüllen eher die Bedürfnisse der Verbraucher.
  • Reputation (15 % der Gesamtpunktzahl): Unser Forschungsteam berücksichtigte bei der Vergabe dieser Bewertung den Marktanteil, Bewertungen von Branchenexperten und die Jahre im Geschäft.
  • Verfügbarkeit (10 % der Gesamtpunktzahl): Autoversicherungsunternehmen mit größerer staatlicher Verfügbarkeit und wenigen Zulassungsvoraussetzungen erzielten in dieser Kategorie die höchste Punktzahl.
  • Kundenerlebnis (15 % der Gesamtpunktzahl): Diese Punktzahl basiert auf der Anzahl der von der NAIC gemeldeten Beschwerden und den von JD Power gemeldeten Kundenzufriedenheitsbewertungen. Wir haben auch die Reaktionsfähigkeit, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Kundendienstteams jeder Versicherungsgesellschaft auf der Grundlage unserer eigenen Käuferanalyse berücksichtigt.

*Daten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.