Home Wirtschaft Haft: Ein kleines normannisches Dorf schafft trotz der Pandemie einen eigenen Markt

Haft: Ein kleines normannisches Dorf schafft trotz der Pandemie einen eigenen Markt

Die Körbe sind überfüllt mit Eiern, Geflügel und frischem Gemüse. Der Samstag, der 4. April, ist in der wunderschönen Landschaft von Lieuvin (Eure) in Erinnerung zu bleiben: In einem seiner kleinen Dörfer, Martainville, sind hundert Menschen für seinen ersten Markt umgezogen.

Denn es könnte tatsächlich der Beginn einer neuen Ära für dieses Dorf im Herzen des Corbie-Tals sein, in dem 500 Einwohner leben und in dem schon lange nichts mehr verkauft wurde. “In Martainville muss man vor der Revolution zurückkehren, um die letzten Geschäfte zu finden”, sagt der Bürgermeister Didier Delabrière. Zu dieser Zeit hatte das Dorf bereits weniger als 1000 Einwohner, aber zwei Bäcker, eine Mühle, mehrere Cafés und drei weitere Geschäfte.

Fast drei Jahrhunderte später, inmitten einer Pandemie und trotz des Verbots vieler anderer Märkte, erhielt der Bürgermeister von Martainville daher die Genehmigung, seinen ersten Wochenmarkt einzurichten, nachdem er den Hilferuf von erhalten hatte einer der beiden Produzenten aus Martainville. “Die Märkte von Honfleur, Bernay und Pont-L’évêque schlossen mit der Krise. Er wusste, dass er seine Waren nicht mehr verkaufen würde.”

“Es war sehr einfach einzurichten”

„Vor der Pandemie ging mir diese Geschichte bereits durch den Kopf. Ich sah benachbarte Dörfer mit einem kleinen Handelsherz, es machte mir Lust, aber ich hatte nie etwas unternommen. »Die Idee ist jedoch nicht so kompliziert umzusetzen: Entfernen Sie einen Auslass, um die Kühlräume anzuschließen, stellen Sie einen Wasserauslass bereit, installieren Sie Barrieren, markieren Sie den Boden für die Einhaltung der Abstandsregeln . „Es war sehr einfach einzurichten. Andere Dörfer könnten ihre Produzenten dazu bringen, auf diese Weise zu arbeiten “, schließt der gewählte Beamte heute.

Ein Treffen, an dem derzeit fünf lokale Produzenten teilnehmen. Natürlich nur wenige Stände, aber genug, um den Kühlschrank mit wichtigen Produkten zu füllen und gleichzeitig lokale Spezialitäten wiederzuentdecken. Bio-Gemüse, Milch, Eier, Ziegenkäse, Geflügel, aber auch Foie Gras, Kinderterrinen und normannische Desserts… „Es fehlen nur Brot und Fisch, aber wir werden uns anpassen, wenn wir gehen! “”

Die Produzenten möchten, dass die Veranstaltung diese Eindämmungsphase überlebt. “Wir werden darüber diskutieren, aber es ist durchaus möglich. Wir könnten uns einen Markt am Abend ab 16 Uhr vor der Schule für das Ende des Unterrichts vorstellen. Ich glaube es wird passieren! Antwortet der Bürgermeister, ebenso glücklich wie erstaunt, dass sein Dorf dank einer Planetenkrise wiederbelebt wurde.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Sehen Sie sich heute Abend um 21.15 Uhr ein Live-Video mit einer Vorschau des Asian Lantern Festival im Cleveland Metroparks Zoo an

CLEVELAND, Ohio - Das beliebte Asian Lantern Festival im Cleveland Metroparks Zoo ist diesen Sommer mit mehr als 1.000 beleuchteten Laternen zurück. Gegen 21.15...

Pau Gasol schließt Vertrag mit dem FC Barcelona ab

Laut La Resistencia del Palau (via Sportando) befindet sich der zweifache NBA-Champion Pau Gasol in „fortgeschrittenen Gesprächen“,...

CBSE reduziert den Lehrplan für die Klassen 9 bis 12 um bis zu 30%, um den akademischen Verlust auszugleichen

NEU-DELHI: Das Central Board of Secondary Education (CBSE) hat den Lehrplan für die Klassen 9 bis 12 für das akademische Jahr 2020-21 um bis...

Recent Comments