Home Technik Handelskrieg duldet Chinas Teilnahme an der weltgrößten Elektronikmesse

Handelskrieg duldet Chinas Teilnahme an der weltgrößten Elektronikmesse

5. Januar 2020 10:00 Uhr ET

PEKING – Die zunehmende Rivalität zwischen den USA und China in der Technologiewelt wird in dieser Woche deutlich. Auf der CES, der weltweit größten Ausstellung für Unterhaltungselektronik, wird eine geringere chinesische Präsenz in Las Vegas erwartet.

Laut den Veranstaltern soll die chinesische Ausstellungsfläche auf der Jahresausstellung im Vergleich zum Vorjahr um 5 bis 6% gesunken sein. Die Veranstaltung vom 7. bis 10. Januar konnte auch einen Abwärtstrend bei den chinesischen Ausstellern verzeichnen, da im vergangenen Jahr 1.120 Besucher anwesend waren, aber nur 1.097 chinesische Unternehmen im Jahr 2020 gelistet waren …

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Coronavirus in den USA: Fälle und Nachrichten: Zusammenfassung 26. März

Michigan erwartet auch eine Zunahme der Fälle Die Gouverneurin von Michigan, Gretchen Whitmer, sandte eine Anfrage an den Präsidenten der Vereinigten Staaten, Donald Trump, um...

TikTok eröffnet erstes europäisches Rechenzentrum in Irland

Die beliebte Kurzvideo-App TikTok, die dem chinesischen Unternehmen ByteDance gehört, plant die Eröffnung seines ersten europäischen Rechenzentrums in Irland mit einer Investition von rund...

Bundesverhandlungen: N-VA, PS, SP.A, CD & V und CDH am Tisch

L.Die königlichen Missionare Bart...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum