Heiß! Russland ist wütend auf Japan, was ist los Herr Putin?

Jakarta, CNBC Indonesien – Russland hat Japan scharf kritisiert. Der Kreml warf Tokio sogar vor, “sehr unfreundlich” zu sein.

Die Regierung von Präsident Wladimir Putin sagt, Japan behindert die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Ländern. In der Energie enthalten.

Dies ergibt sich aus der Erklärung Japans während des G7-Gipfels. Japan hat sich seinen westlichen Verbündeten angeschlossen, um Wirtschaftssanktionen gegen Russland wegen seines Angriffs auf die Ukraine zu verhängen, wobei Premierminister Fumio Kishida vorschlägt, die russischen Ölpreise auf etwa die Hälfte ihres derzeitigen Niveaus zu begrenzen.

“Japan nimmt gegenüber Russland eine sehr unfreundliche Haltung ein”, zitierte Kreml-Sprecher Dmitri Peskow ReutersDonnerstag (7.7.2022).

„Eine solch feindliche Haltung trägt jedoch nicht dazu bei, die Handels- und Wirtschaftsbeziehungen zu erleichtern, einschließlich des Energiedialogs“, fügte er hinzu.

Dasselbe wurde gesagt ehemaliger russischer Präsident Dmitri Medwedew. Kishidas Vorschlag wird Auswirkungen auf die Energieimporte aus dem Land haben das.

„Japan wird weder Öl noch Gas aus Russland haben“, betonte er.

„Infolgedessen gibt es keine Beteiligung am Sachalin-2-LNG-Projekt“, fügte er hinzu und bezog sich auf das russische Öl- und Gasprojekt, in dem sich Anteile zweier japanischer Unternehmen, Mitsui & Co und Mitsubishi Corp, befinden.

Er fügte hinzu, dass die Idee, den Kaufpreis für russisches Öl zu begrenzen, die globalen Ölpreise nur noch weiter in die Höhe treiben würde. Er schätzt, dass es 300 bis 400 US-Dollar pro Barrel übersteigen könnte, wenn die vorgeschlagene Preisobergrenze umgesetzt wird.

Zuvor hatte auch die Finanzministerin der Vereinigten Staaten (US), Janet Yellen, im vergangenen Juni erstmals Beschränkungen des Kaufpreises für russisches Öl geäußert. Der endgültige Deal und das Ausmaß der Einschränkungen wurden jedoch nicht bekannt gegeben.

[Gambas:Video CNBC]

Nächster Artikel

Indonesien und andere “Retter” Russland, ist das wirklich möglich?

(sef/sef)


Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.