Home Wirtschaft Hertz wird vom Coronavirus erstickt und meldet Insolvenz in den USA an

Hertz wird vom Coronavirus erstickt und meldet Insolvenz in den USA an

Von Mike Spector

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "NEW YORK (Reuters) – Die Vermietungsfirma Vermietung Hertz Global Holdings Inc. Insolvenzantrag in den USA gestellt, nachdem sein Geschäft stark von der Coronavirus-Pandemie betroffen war und Gespräche mit seinen Gläubigern seine schwere finanzielle Belastung nicht lindern konnten. “data-reactid =” 24 “> NEW YORK (Reuters) – The Autovermietung Hertz Global Holdings Inc. Er meldete in den USA Insolvenz an, nachdem sein Geschäft stark von der Coronavirus-Pandemie betroffen war und die Gespräche mit seinen Gläubigern seine schwere finanzielle Belastung nicht lindern konnten.

Der Verwaltungsrat hatte bereits am Freitag mitgeteilt, dass das Unternehmen laut Gerichtsdokumenten bei einem Gericht im Bundesstaat Delaware ein Insolvenzschutzgesetz beantragen werde.

Das Unternehmen ist auch in Europa, Australien und Neuseeland tätig, die nicht in die Gerichtsverfahren in den USA einbezogen wurden.

Hertz, dessen Hauptaktionär der Milliardär Carl Icahn mit einem Anteil von 39% ist, wurde von Haftbefehlen und Reiseverboten der US-Behörden zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie getroffen.

Ein guter Teil des Einkommens von Hertz stammt aus Mietwagen am Flughafen, die verdunstet sind, weil potenzielle Kunden nicht mehr reisen.

Mit einer Verschuldung von fast 19 Milliarden US-Dollar und 38.000 Mitarbeitern weltweit bis Ende 2019 gehört Hertz zu den weltweit führenden Unternehmen, die der Pandemie zum Opfer fallen.

Die durch COVID-19 verursachte Gesundheitskrise hat auch eine Kaskade von Insolvenzen oder Insolvenzwarnungen von Unternehmen verursacht, die von der Nachfrage nach Kraftstoffen abhängen, wie Einzelhandelsketten, Restaurants und Tankstellen.

Bisher haben sich US-amerikanische Fluggesellschaften diesem Szenario entzogen und staatliche Hilfe in Milliardenhöhe erhalten, eine Route, die Hertz erfolglos erkundet hat.

Das in Estero, Florida, ansässige Unternehmen, das die Geschäftsbereiche Hertz, Dollar und Thrifty betreibt, hatte Gespräche mit seinen Gläubigern geführt, nachdem es im April bei erheblichen Zahlungen für Mietwagen in Verzug geraten war.

Die Kronzeugenregelung für verspätete Zahlungen für nicht bezahlte Zahlungen lief am 22. Mai aus. Hertz hat 1 Milliarde Dollar in bar.

<p class = "canvas-atom canvas-text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "Schon vor der Pandemie haben Hertz und seine Kollegen Sie standen bereits unter finanziellem Druck, weil ihre Kunden Transportdienste wie Uber bevorzugten . Um Uber zu konfrontieren, verabschiedete Hertz einen Wiederherstellungsplan mit dem Ziel, seine Smartphone-Apps zu modernisieren und das Management seiner Mietwagenflotte zu verbessern. Hertz wurde um 1918 geboren, als Walter Jacobs, damals ein Pionier in der Autovermietung, eine Firma gründete, die es Kunden ermöglichte, vorübergehend eines der Ford Motor Co T-Modelle zu fahren. Laut der Website des Unternehmens. “data-reactid =” 34 “> Schon vor der Pandemie standen Hertz und seine Kollegen unter finanziellem Druck, weil ihre Kunden Transportdienste wie Uber bevorzugten. . Um Uber zu konfrontieren, verabschiedete Hertz einen Wiederherstellungsplan mit dem Ziel, seine Smartphone-Apps zu modernisieren und das Management seiner Mietwagenflotte zu verbessern. Hertz wurde um 1918 geboren, als Walter Jacobs, damals ein Pionier in der Autovermietung, eine Firma gründete, die es Kunden ermöglichte, vorübergehend eines der Ford Motor Co T-Modelle zu fahren. , laut der Website des Unternehmens.

(Bericht von Mike Spector in New York. Herausgegeben in spanischer Sprache von Marion Giraldo)

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

WHO stellt neuen Weltrekord für Infektionsfälle auf – Executive Digest

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) meldete diesen Freitag einen Rekordanstieg bei Coronavirus-Fällen weltweit. In nur 24 Stunden gab es 292.527 neue Fälle. Die größten Zuwächse wurden...

Invima-Alarm für das Risiko von KN95-Masken mit Werksdefekt

Invima warnte letzten Donnerstag vor der importierten Maske...

Fußball – Die Berner Polizei mildert die Freude der Anhänger der Jungen

Die Feierlichkeiten nach dem Schweizer Fußballtitel der Jungen werden aufgrund des Coronavirus von der Polizei genau beobachtet.Gepostet: 31.07.2020 23:13 UhrViele Young Boys-Fans feierten am...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum