Home Technik hinter den Kulissen eines Gesundheitszuges aus Fernost

hinter den Kulissen eines Gesundheitszuges aus Fernost

Distel 1 Mission erfolgreich. Die nach Lothringendistel benannte Operation zum Transport von zwanzig Patienten aus dem Fernen Osten mit Covid-19 in einem medizinischen Zug in die Region Pays de la Loire war eine Premiere seit dem Zweiten Weltkrieg. Am Donnerstag, dem 26. März, verlief es nach sorgfältiger Vorbereitung durch medizinische und technische Teams reibungslos. So konnten 20 Patienten um 8 Uhr morgens in Straßburg aufgenommen und anschließend um 15.30 Uhr zehn Patienten in Angers und zehn weitere in Angers gelandet werden Bahnhof Nantes gegen 17:40 Uhr Dieses Kunststück ist auf die außergewöhnliche Zusammenarbeit zwischen medizinischen Teams, Rettungskräften, Polizei, Gendarmerie und SNCF zurückzuführen. “begrüßt Doktor Joël Jenvrin, Leiter des Samu de Loire-Atlantique.

→ LIVE. Coronavirus: Frankreich am zwölften Tag seiner Haft

Diese zwanzig Patienten in schwerem, aber stationärem Zustand waren sorgfältig ausgewählt worden, um diese Reise zu machen. Sie wurden in ein künstliches Koma gebracht, intubiert und beatmet und wurden ständig überwacht. “” Stark sediert erkannten sie nichts, sagt Doktor Paul Rooze, Anästhesist und Beatmungsbeutel am Universitätsklinikum Nantes, einer der 50 Fachkräfte an Bord des Zuges. Wir für unseren Teil waren auf der Suche nach Komplikationen und ein wenig gestresst von dieser wichtigen Verantwortung. Wir hatten alles vorweggenommen, aber alles lief sehr gut. ” Über diese außergewöhnlichen Arbeitsbedingungen hinaus sagt dieser Arzt, dass er es war “Schockiert über den Zustand der Erschöpfung und Müdigkeit der Straßburger Teams”.

Verbindung mit Familien

Die zwanzig Patienten (im Alter von 33 bis 75 Jahren) werden jetzt auf die Intensivstationen von Krankenhäusern in Le Mans, Angers, Nantes und La Roche-sur-Yon in einer Region eingeliefert, in der das Virus aktiv zirkuliert. aber weniger intensiv als im Rest des Territoriums. Sie sollten dort mehrere Wochen verbringen, bevor sie in ihre Herkunftsregion zurückkehren können. “” Wir implementieren Videoanruflösungen mit ihren Familien. “, spezifiziert Professor Jean Reignier, Leiter des Intensiv- und Wiederbelebungsdienstes am Universitätsklinikum Nantes, am Ursprung dieser Operation mit seinem Amtskollegen am Universitätsklinikum Angers, beide regionale Koordinatoren der Mission “Wiederbelebung”.

→ LESEN. Transfers, die einzige Lösung, um elsässische Krankenhäuser zu entlasten

“” Als wir auf diese Idee kamen, folgten uns die Verwaltungen, die wir oft als kühl bezeichnen, sofort, grüßt er. Wir sind besonders stolz darauf, unsere Ressourcen dem Fernen Osten zur Verfügung gestellt zu haben. Und vielleicht wird es eines Tages der Osten sein, der uns hilft, wenn die Epidemie uns jemals überholt … “. Die rasche Umsetzung wurde auch durch eine Gesundheitszugübung begünstigt, die im Mai 2019 von den Samu von Paris und der Mosel im Rahmen eines simulierten Angriffs durchgeführt wurde.

→ LESEN. Die Eindämmung wurde bis zum 15. April verlängert

“” Wir können erwarten, dass andere Missionen dieser Art den Wiederbelebungsdiensten in den am stärksten belasteten Regionen helfen. “warnt den Kopf von Samu de Loire-Atlantique. Diese Operation wird am Sonntag, dem 29. März, zwischen dem Großen Osten und Neu-Aquitanien mit zwei medizinischen Zügen mit 48 Patienten wiederholt. “” Man kann sich eine gegenseitige Hilfe zwischen europäischen Ländern sehr gut vorstellen. “fügt Professor Jean Reignier hinzu.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Neuer Rekordvirus in Asien sieht “explodierende Zahlen”

Die Zahl der Dengue-Virus-Fälle in Südostasien nimmt rapide zu. Restriktive Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie könnten die Situation verschlechtern. Wissenschaftler befürchten ein „schlechtes Jahr“ im Jahr...

NRL Justiznachrichten Runde 9: Latrell Mitchell, Josh Reynolds Verbot, Reimis Smith gegen Alex Glenn

Latrell Mitchell und Josh Reynolds haben jeweils zwei Spielverbote für ihren Einlauf am Freitagabend akzeptiert, aber der Mann, der im Mittelpunkt des Vorfalls stand,...

Tun, was immer sie will: In Miley Cyrus ‘neuem nüchternen Lebensstil mit Liebe Cody Simpson – E! Online

Natürlich tut auch der Alkoholmangel nicht weh. "Am Anfang ging es nur um diese Stimmoperation", sagte der Musiker "Can't Be Tamed" zu Malkin...

Die NASA-Astronautin Stephanie Wilson geht zum Mond, zum Mars und führt die nächste Generation an

Die NASA-Astronautin Stephanie Wilson ist bereit und aufgeregt für die Zukunft der Weltraumforschung.Anfang dieses Jahres (vor der COVID-19-Pandemie) traf sich Space.com im Cradle of...

Recent Comments