Hitzewelle steht kurz vor dem Ausbruch mit orangefarbener Gewitterwarnung für das gesamte Land – The Irish Times

Irlands Hitzewelle wird am Sonntag ausbrechen, wenn Met Éireann von 15:00 Uhr Sonntag bis 9:00 Uhr Montag eine Status-Orange-Gewitterwarnung für das gesamte Land ausgibt.

Für Sonntag werden Temperaturen von 27 bis 30 Grad oder höher prognostiziert, wobei in Leinster, Munster, Cavan, Monaghan, Galway und Roscommon bis Montag um 6 Uhr morgens eine gelbe Wetterwarnung für hohe Temperaturen bestehen bleibt.

Da sich Irland jedoch weiterhin in milden Bedingungen sonnt, gilt ab 15:00 Uhr auch eine Status-Orange-Gewitterwarnung, bei der schwere Regen- und Hagelgüsse und Überschwemmungen erwartet werden, wenn es zu schweren Regengüssen kommt.

Oak Park in Co Carlow verzeichnete am Samstag eine Temperatur von 30,7 Grad, und der heißeste Augusttag in Irland seit Beginn der Aufzeichnungen wurde am Freitag aufgezeichnet, als an derselben Station eine Temperatur von 31,7 Grad gemessen wurde.

Met Éireann hat vor Gefahren durch Hitzestress gewarnt, insbesondere bei den am stärksten gefährdeten Personen, und vor dem Risiko wasserbedingter Zwischenfälle. Die Menschen wurden aufgefordert, hydratisiert zu bleiben und die Temperaturen in den Schlafzimmern so niedrig wie möglich zu halten.

Die orangefarbene Waldbrandwarnung des Landwirtschaftsministeriums gilt bis Dienstagmittag.

Laut Irish Water deckt die „große Mehrheit“ seiner 750 Wasseraufbereitungsanlagen weiterhin die Nachfrage. Fast 40 Lieferungen im Land sind von Dürre bedroht und weitere 60 werden überwacht. Bei 37 Versorgungseinrichtungen mussten Maßnahmen ergriffen werden, um den Wasserfluss in den Wasserhähnen aufrechtzuerhalten.

Für das Carrigart Water Supply Scheme in Co Donegal gab es über Nacht Wasserbeschränkungen, da die Nachfrage das Angebot überstieg. Die Beschränkungen galten bis Sonntag 9 Uhr morgens, um dem Reservoir Zeit zum Auffüllen zu geben.

Seamus O’Brien, der bei Irish Water im Bereich Effizienz arbeitet, sagte, dass Haushalte einige Tipps zum Wassersparen unter erhalten können www.water.ie/calculator.

„Wir werden in den kommenden Wochen und Monaten weiterhin die Füllstände aller unserer Vorräte überwachen und alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um die Vorräte aufrechtzuerhalten, einschließlich der Kommunikation über lokalisierte Probleme, sobald sie auftreten“, sagte er.

Es gibt eine Reihe einfacher Schritte, um den Wasserverbrauch bei heißem Wetter zu reduzieren, einschließlich der Vermeidung von Hochdruckreinigung und Abspritzen und der Überprüfung auf Lecks an Wasserhähnen im Freien.

Laut Irish Water können Planschbecken und Schwimmbäder riesige Wassermengen verbrauchen. „Denken Sie also daran, das Wasser für den Garten wiederzuverwenden oder das Auto zu reinigen.“

Irish Water und Kerry County Council reparierten über Nacht auch eine geplatzte Wasserleitung von der Wasseraufbereitungsanlage Lough Guitane zum Sheheree Reservoir. Das Netzwerk beliefert Kunden im Großraum Killarney, Tralee, Castleisland und Castlemaine sowie in den meisten Teilen von Ost-Kerry. Rund 4.000 Menschen hatten Versorgungsunterbrechungen erlebt.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.