Hoffnungsvolle Ergebnisse der britischen Corona-Studie: „Wenig Chance o …

| |

Die meisten Menschen, die bereits eine Korona hatten, sind danach monatelang immun. Die Wahrscheinlichkeit einer erneuten Kontamination ist laut einer großen britischen Studie, die in der Fachzeitschrift Nature veröffentlicht wurde, sehr gering. “Dies sind hoffnungsvolle Ergebnisse”, sagt der flämische Infektiologe Steven Callens gegenüber VRT NWS. “Auch wenn es nur einen gibt …”

Die britische Untersuchung, an der mehr als 20.000 Menschen teilnahmen, begann vor fünf Monaten. Die ersten Ergebnisse zeigen, dass eine Infektion Immunität bietet und die Wahrscheinlichkeit einer erneuten Infektion für mindestens fünf Monate um bis zu 83 Prozent abnimmt. Möglicherweise länger, aber die Forscher konnten das noch nicht feststellen, da die Studie erst vor fünf Monaten begann.

Nur 44 der bereits erkrankten 6.600 Teilnehmer oder weniger als 1 Prozent wurden mit Reinfektionen diagnostiziert. “Dies betrifft immer noch mögliche Reinfestationen”, sagt Steven Callens. “Weil es möglich ist, dass die nachgewiesenen Viruspartikel noch von der ersten Infektion stammen.” Genauere Tests konnten nur in 2 von 44 Fällen zeigen, dass es sich „wahrscheinlich“ um eine Rekontamination handelt.

“Dies sind Ergebnisse, die Hoffnung geben”, fährt Callens fort. „Die Forschung zeigt, dass eine Infektion Immunität aufbaut. Doch seit mindestens fünf Monaten. “

Eine weitere gute Nachricht: Die Studie besagt auch, dass Sie bei einer erneuten Infektion seltener krank werden als beim ersten Mal. Drei Viertel der Menschen zeigen Symptome mit einer ersten Infektion, verglichen mit nur einem Drittel mit einer erneuten Infektion. Die Schwere der Symptome, wie krank Sie werden, wurde nicht untersucht.

Aber…

Laut Callens gibt es dennoch eine wichtige Einschränkung. „Auch wenn Sie nach einer erneuten Infektion nicht krank sind, können Sie den Virus an andere weitergeben. Die Forschung zeigt sogar, dass Menschen, die dennoch erneut infiziert würden, eine höhere Viruslast tragen könnten. Und damit möglicherweise noch ansteckender als beim ersten Mal. ”

READ  "Nicht alles kann dem Schutz des Lebens in der Koronakrise untergeordnet werden" v

.

Previous

NBA Los Angeles Lakers gegen Brooklyn Nets spielen am 18. Februar LeBron gegen Harden

Psychologin, die Kaat Bollen verurteilt hat, jetzt selbst am Rande …

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.