Hooks for Hunger von Avon Lake sammelt mehr als 28.000 US-Dollar für wohltätige Zwecke

AVON LAKE, Ohio – Drei lächelnde, glückliche Gewinner belegten am 25. Juni den ersten, zweiten und dritten Platz beim jährlichen Avon Lake Hooks for Hunger-Angelwettbewerb, um Spenden für die Avon Lake Community Resource Services (CRS) zu sammeln.

Der erste Platz ging an Jake Gibson, der zweite Platz an Joe Gibson und der dritte Platz an Bryan Fisher. Dieses Jahr wurden 28.237 $ für CRS gesammelt.

„In unserem neunten Jahr“, sagte Tyler Randall, „haben wir jetzt über 200.000 US-Dollar gesammelt.“ Er bemerkte: „Fünf von uns leiten die Veranstaltung für nur etwa 200 US-Dollar. Wir bekommen alles gespendet und dafür hauen wir aufs Pflaster.“

Preise für Kühler, Netze, Ruten und Ausrüstung werden von örtlichen Ködergeschäften und verschiedenen Unternehmen gespendet, sagte er. Es gab auch Geschenkkarten und Tankkarten für diejenigen, die mutig genug und entschlossen genug waren, um 6 Uhr morgens aufzustehen und zum Eriesee zu gelangen, um mit dem Angel-„Derby“ zu beginnen. Die Veranstaltung endet pünktlich um 14 Uhr

50 Fischerteams brachten ihren Fang aus dem Eriesee am 25. Juni beim Hooks for Hunger Fishing Derby in Avon Lake zu den Richtern zurück. Der Erlös kommt den Community Resource Services in der Stadt zugute.

Es gibt ein Limit von 50 Teams im Wettbewerb für 25 US-Dollar pro Person.

Neben Randall sagte er, dass andere, die geholfen haben, die Veranstaltung zusammenzustellen, Ed Moran, Scotty Bruegger, Brian Belmont, Joe Reitz und Tony Tomanek waren.

„Dann gibt es am Tag der Veranstaltung eine ganze Reihe von Freiwilligen“, sagte Randall, „um zu kochen und Essen zuzubereiten, und die städtische Freizeitabteilung baut Zelte, Tische und Stühle auf. Es ist viel Arbeit, aber sehr lohnend. Von den mehr als 200 teilnehmenden Fischern bekommt jeder eine Mahlzeit und eine Chance auf etwa 70 Türpreise. Lokale Unternehmen treiben das Ganze voran, also können wir viel verschenken und so viel Geld sammeln.“

Einige der höheren Ergebnisse waren:

siehe auch  OK Prognose | Nationale Nachrichten

· Joe Gibson, insgesamt für fünf Fische war 31,65 Pfund und sein größter Einzelfisch war ein 9,59 Pfund Zander.

· Dan Smith hatte mit 10,86 Pfund den größten Sheepshead für einen Nebengewinntopf.

· Jason Kopf hatte fünf Fische mit 30,35 Pfund und einen Zander mit 9,19 Pfund.

· Joe DiFrancesco (bekannt als „Hollywood“) hatte fünf Fische mit 30,03 Pfund.

Aber Angeln ist nicht das einzige, was die Gruppe tut, um Spenden zu sammeln. Es ist eine ganzjährige Anstrengung. Randall wies darauf hin, dass es im Laufe des Jahres noch andere Veranstaltungen gibt, die insgesamt für CRS hilfreich sind, darunter ein Chili-Cook-off im Frühjahr.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.