Hungrybox teilt die sechs besten Super Smash Bros. Ultimate-Spieler, die es in dieser Saison zu sehen gibt

| |

Quelle: Hungrybox

Nahkampfgott Juan “Hungrybox” DeBiedma war in letzter Zeit tief in der Super Smash Bros. Ultimate-Szene tätig, spielte in einigen Turnieren, streamte Gameplay und bot seine Energie als Shoutcaster an.

Jetzt, wo LAN-Turniere zurückgekehrt sind, ist es einfacher zu sehen, welche Spieler an die Spitze aufsteigen. Viele Top-Spieler weigerten sich aufgrund des fragwürdigen Online-Spiels des Spiels, an Turnieren der COVID-Ära teilzunehmen. Andere bekannte Profis waren in der Online-Meta nicht so erfolgreich. Aber jetzt ist es an der Zeit, dass die Top-Spieler wieder in traditionellen Super Smash Bros. Ultimate-Turnieren glänzen und Hungrybox hat Wache gehalten.

In einem kürzlich veröffentlichten Tweet hat Hungrybox beschlossen, seine sechs besten Ultimate-Spieler der Welt zu nennen. Diese unbestrittenen Spieler sind:

  • Leonardo “MKLeo” Lopez Perez
  • Gavin “Tweek” Dempsey
  • Tyler “Marss” Martins
  • Sota “Zackray” Okada
  • Takuma “Tee” Hirooka
  • William “Glutonny” Belaid

Hungrybox erklärte, dass alle nach diesen sechs “sehr nahe” waren, aber ein wenig unter den ersten sechs waren.

Die sechs besten Super Smash Bros. Ultimate-Spieler im Jahr 2021 bisher

MKLeo hat kürzlich das Central America Regionals Finale der Smash World Tour gewonnen. Er wurde dann Zweiter hinter Tweek beim Smash Summit 3. Tweek nutzte Diddy Kong, um mit 3: 0 gegen den ikonischen Spieler zu gehen, was die Smash-Community überraschte.

Marss belegte beim Smash Summit 3 den vierten Platz. 2019 belegte er den fünften Platz im PGRU Power Ranking. Zackray liegt aktuell auf Platz sieben. Beim Smash Summit 3 wurde er Fünfter. Beide wurden von MKLeo ausgeknockt.

Tee ist ein ikonisches Pac-Man-Hauptgericht aus Japan, das den 12. Platz in der PGRU Power-Rangliste belegt. Er hat das ganze Jahr 2021 bei Turnieren dominiert, darunter einen ersten Platz bei Temple: Hermes Edition, Sumabato SP19 und Kagaribi #4. Er besiegte Glutonny im Temple-Finale. Völlerei liegt derzeit auf Platz 8. Der in Paris lebende Spieler spielt Wario und hat allein im Jahr 2021 13 Turniersiege eingefahren.

Zu keiner Überraschung führten die Entscheidungen von Hungrybox zu einer Debatte innerhalb der Super Smash Bros. Ultimate-Community. Während alle genannten Spieler definitiv Top-Anwärter sind, hatten einige Fans das Gefühl, dass Hungrybox andere Top-Konkurrenten vergisst.

Jason “Mew2King” Zimmerman sagte: “Sparg0 ist meiner Meinung nach definitiv auf Augenhöhe mit ihnen.”

Hungrybox reagierte auf die Meinung des Mitgottes, indem er sagte, dass Sparg0 sehr bald “S-Tier” sein wird, wenn er seinen Lauf ins Jahr 2021 fortsetzt. Aber im Moment hat Hungrybox das Gefühl, dass er noch zeigen muss, dass er konsequent “sehr hoch” platzieren kann wie die anderen sechs in einer Offline-Einstellung.

“Rankings müssen Konsistenz schätzen und es ist nicht genug Zeit vergangen”, sagte Hungrybox.

Andere in der Super Smash Bros. Ultimate-Community erwähnten Dabuz, Nairo und Kola. Einige sagten sogar, dass Glutonny und Tea durch diese Namen ersetzt werden könnten, da sie noch keinen NA Major gewonnen haben. Aber Sparg0 war definitiv der Name, der am häufigsten als würdiger Top-Sechs-Spieler auftauchte.

Hungrybox hat in der Vergangenheit Spielerstufenlisten erstellt, die auch Kritik bekommen aus der Smash-Community. Aber bisher kann niemand leugnen, dass MKLeo und Tweek an der Spitze der Ultimate-Rangliste stehen.

.

Previous

Wohin Südafrika für den Rest des Jahres führt, laut Ökonomen

Der Vater von Britney Spears fordert angeblich das Gericht auf, ihre Konservatorien zu beenden

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.