„Ich fühle mich nicht in die DA“: Patricia Kopane gibt auf

  • Die Staatsanwaltschaft hat angekündigt, den Rücktritt der Abgeordneten Patricia Kopane akzeptiert zu haben.
  • Kopane sagt, sie glaube nicht mehr, dass die Partei das politische Vehikel sei, dem sie 2003 beigetreten sei.
  • Sie fügt hinzu, dass sie sich in den kommenden Tagen an ActionSA wenden wird, um Mitglied zu werden.

Ein anderes hochrangiges schwarzes DA-Mitglied hat aufgehört.

Am Montag gab die Partei bekannt, dass sie den Rücktritt der Abgeordneten Patricia Kopane akzeptiert habe.

Sie sagte, sie habe sich entschieden, nach 19 Jahren als DA-Mitglied zu gehen, und dies ohne „Bedauern und guten Gewissens“.

„Die Wahrheit ist, dass ich nicht mehr glaube, dass die DA das politische Vehikel ist, dem ich 2003 beigetreten bin. Ich habe nicht das Gefühl, dass ich zur DA gehöre oder dass ich den Raum habe, die politischen Beiträge für mein Land zu leisten. Ich beherberge keine Böswilligkeit gegenüber der DA und wünsche den vielen guten Leuten, die in der Partei bleiben, nur das Beste”, sagte sie.

Kopane fügte hinzu, sie glaube nicht, dass ihr Dienst für das Land mit der Beendigung ihrer Mitgliedschaft aufhören würde.

Sie hat hinzugefügt:

Ich habe meinem Land viel zu dienen und kann mir nicht vorstellen, mich aus der Politik zurückzuziehen, während mein Land in so großen Schwierigkeiten steckt.

Sie sagte, sie werde sich an ActionSA wenden, um in den kommenden Tagen Mitglied zu werden.

„Dabei werde ich Gespräche mit Herman Mashaba beginnen, um zu beurteilen, welche Rolle ich spielen kann, um den Südafrikanern durch ActionSA zu dienen. Ich tue dies offen, transparent und mit dem Stolz einer Südafrikanerin, die im Dienst ihres Landes noch etwas zu erledigen hat .”

Kopane war von 2012 bis 2020 DA-Führer im Freistaat.

siehe auch  6 schnelle Imbissbuden vom Sieg der Gators gegen Südflorida

Der Vorsitzende des Freistaats, Dr. Roy Jankielsohn, sagte, er habe Kopanes Rücktritt als Abgeordneter und Parteimitglied erhalten und akzeptiert.

„Wir danken Patricia für ihren Dienst für die Staatsanwaltschaft und die Rolle, die sie im Parlament gespielt hat“, fügte er hinzu.

Kopane ist das jüngste schwarze Mitglied der Partei, das zurücktritt; Der frühere DA-Jugendführer Makashule Gana trat Anfang dieses Monats zurück.

ActionSA-Präsident Herman Mashaba sagte, er habe Kopane angerufen, nachdem sie ihren Rücktritt eingereicht hatte.

„Ich habe sie angerufen und persönlich als Mitglied der Partei angemeldet und werde ein Treffen mit ihr vereinbaren, um die offene Erklärung und das Interesse am Beitritt zu ActionSA und am Aufbau einer gegenseitigen Beziehung zum Wohle der Menschen in Südafrika zu erörtern.“ er fügte hinzu.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.