„Ich fühle mich verpflichtet zu lesen“, sagt ein Autor, dessen Kindle von Ameisen überfallen wurde, die Bücher „kaufen“ | Bundesland

Die Ameisen bildeten nicht nur ein Nest in der Ausrüstung, sondern „kauften“ auch zwei Bücher, die Mariana garantiert lesen wird.

„Ich habe um eine Rückerstattung gebeten und sie bekommen, aber jetzt fühle ich mich verpflichtet und bin neugierig, diese Bücher zu lesen, die ausgewählt wurden.“

Mariana sagt, dass sie versucht hat, den Kindle aufzuladen, aber das Gerät zeigte Anzeichen von schlechtem Kontakt. “Ich habe es ein paar Mal geklopft, ich habe mich entschieden, in das Gerät zu blasen, das ist die Lösung, die wir für alles Elektronische geben. Ich habe geblasen und als ich es sehe, sind viele Ameisen herausgekommen”, sagte sie Globo-TV.

Video: Ameisen dringen in den Kindle ein, kaufen Bücher und der Besitzer beschließt, das Gerät einzufrieren

Sie sagte, sie sei überrascht von der Anzahl der Ameisen, die aus dem digitalen Lesegerät kamen. „Auch mehrere Welpen, ganz kleine. Ich war verzweifelt. Ich wusste nicht, was ich tun sollte“, erinnert sich Mariana.

Sie sagt, sie habe das Gerät beiseite gelassen, weil sie dachte, es sei dauerhaft beschädigt. Die Geschichte wurde im Internet viral, nachdem ein Freund des Autors eine Veröffentlichung in einem sozialen Netzwerk veröffentlicht hatte.

Die Leute schlugen dann vor, dass sie die Ausrüstung in den Gefrierschrank stellen sollte, um die Ameisen zu töten. Sie folgte dem Rat und löste das Problem.

1 von 1 Video: Ameisen dringen in den Kindle ein, kaufen Bücher und der Besitzer beschließt, das Gerät einzufrieren — Foto: Personal Archive

Video: Ameisen dringen in den Kindle ein, kaufen Bücher und der Besitzer beschließt, das Gerät einzufrieren — Foto: Personal Archive

Tech-Experte Walker de Alencar erklärt, dass die Ameisen möglicherweise kleine Kurzschlüsse verursacht haben, die zu den Käufen geführt haben.

„Das könnte es sein [as formigas] Finden Sie einige Schlupflöcher, um Elektronik zu betreten und in Besitz zu nehmen. Dies erzeugt einige Kurzschlüsse oder Kontakte, die diese Art von Situation verursachen können “, weist er darauf hin.

Alencar sagt, dass der erste Fall eines Fehlers, der auf Computern in den Vereinigten Staaten gemeldet wurde, durch eine Motte verursacht wurde, die sich im Inneren des Geräts befand.

Lesen Sie weitere Neuigkeiten aus der Region unter g1 DF.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.