“Ich wurde mein ganzes Leben lang missverstanden” – die Rebellion von Cindy Crawfords hübschem Sohn

Sie sahen aus wie die perfekte Supermodel-Familie. Cindy Crawford, ihr Ehemann Randy Gerber und ihre beiden Kinder Kaya und Presley, Kopien ihrer Mutter.

Als junger Mann war Randy auch Model, gab es aber früh auf und machte eine sehr erfolgreiche Geschäftskarriere – er besitzt die Tequila-Marke Casamigos mit dem Schauspieler George Clooney und hat eine Kette von Bars und Restaurants in den USA.

Es ist nicht so, dass Randy nicht heiß wäre, aber seine wunderschönen Kinder sind genetisch gesegnet, genau wie ihre Mutter, die Ikone der Supermodel-Ära, Cindy, auszusehen und auf dem Laufsteg in ihre Fußstapfen zu treten.

Aber während es Schwester Kaya gelingt, Gipfel um Gipfel zu erobern, was ihren Eltern Grund gibt, stolz zu sein, scheint Presley die Beunruhigtere der beiden zu sein – anfällig für Skandale und laute Dramen.

Der Junge scheint seit seiner Geburt zum Ruhm berufen worden zu sein. Sein Name kommt von genau dem, was man vermuten könnte. Vor Jahren aß sein Vater mit dem Musikproduzenten David Foster zu Abend, der damals mit Elvis’ Ex-Freundin Linda Thompson verheiratet war.

„Stellen Sie sich vor, Sie wären an meiner Stelle – sollten Sie nach Presley der nächste sein?“, fragte der Produzent, und daraus war der Name für den Sohn der Modelfamilie geboren.

Presley, die als Teenager eine unheimliche Ähnlichkeit mit ihrer Mutter hat, gab ihr Modeldebüt 2016, kurz vor ihrem 17. Geburtstag, in einer Modenschau mit allen drei Hadids – Gigi, Bella und ihrem Bruder Anwar.

Es folgten Engagements für Dolce & Gabbana, Tommy Hilfiger, Burberry, Philipp Plein, Armani. Presley posiert bis heute für Calvin Klein, unter anderem mit ihrer Schwester Kaya, und eine Omega-Kampagne präsentierte die ganze Familie.

Foto: Getty Images

Der Sohn spielte auch mit seiner Mutter in Pepsis Super-Bowl-Werbung 2018.

siehe auch  Mets All-Star Closer Edwin Diaz Walk-up-Song ist elektrisierend

An einem Punkt scheinen die Dinge für die Starfamilie unrealistisch perfekt zu sein.

„Es gab allen Grund, warum diese Kinder verarscht werden sollten“, sagte Randys Geschäftspartner und Freund George Clooney, der Presley und Kaya seit ihrer Geburt kennt, vor Jahren.

„Sie sind wunderschöne Kinder, die in Ruhm und Reichtum hineingeboren wurden. Aber Cindy und Randy wussten sehr gut, wie es ist, Kinder in Malibu großzuziehen und wie die Dinge schrecklich schief gehen können. Und sie waren wirklich verantwortungsbewusste und vernünftige Eltern“, wurde Clooney zitiert im Jahr 2018. von der New York Times.

Presley selbst bestätigt dies und sagt, dass er bis zu seinem 10. Lebensjahr nicht wusste, dass seine Mutter weltberühmt war, obwohl er sie manchmal zu Fotos begleitete.


Foto: Getty Images

„Für mich war sie wie andere Mütter – sie brachte mich zur Schule und las mir Gute-Nacht-Geschichten vor“, erinnert er sich.

Und als die Familie zufällig auf Paparazzi trifft, erklären die Eltern, dass es passiert, weil Mama berühmt ist.

„Damals habe ich einfach nicht genau verstanden, was Ruhm ist“, sagt das Model. Er versteht jedoch bald.

Anlässlich des Jahreswechsels 2019 ließ Presley einen kleinen Tropfen Teer in den perfekten kalifornischen Honig der Familie fallen – einen Tag vor Ende des Jahres 2018 wurde der junge Mann von der Polizei von Beverly Hills erwischt, wie er seinen Tesla mit überhöhter Geschwindigkeit und darunter fuhr der Einfluss von Alkohol.

Tatsächlich trank Presley nicht annähernd so viel – das Schleppnetz zeigte 0,8 Teile pro Million – wie die gesetzliche Grenze in Kalifornien, aber das staatliche Gesetz sagt, dass es für Fahrer über 21 gilt. Unterhalb dieses Alters gilt die Null-Toleranz-Bedingung.

siehe auch  Aamir Khan verrät, dass er seine Filme nicht gerne anschaut, wählt Taare Zameen Par als sein bestes Werk aus: „Finde weniger Fehler in dieser Aufführung“

Der Junge riskierte 6 Monate Gefängnis, kam aber mit einer Bewährung davon.

Doch die Rebellionsphase ist für den jungen Gerber noch lange nicht vorbei. Ein Jahr später gelang es Presley, der sich nur für Tattoos interessiert, alle in Erstaunen zu versetzen, indem er ein Tattoo auf seinem Gesicht zeigte, auf dem „Ununderstood“ direkt auf dem Wangenknochen stand, an einer zentralen Stelle unter dem Auge.

Das äußerst unangemessene, insbesondere für ein Model, Tattoo ist das Werk des berühmten New Yorker Tattoo-Künstlers John Boye, der auch Fotos seiner Arbeit in den sozialen Medien mit der Nachricht „Sorry Mom“ veröffentlichte und sich anscheinend für den Ort des Tattoos entschuldigte an Cindy Crawford.

Jeder beginnt zu kommentieren, dass Presley Gerber anscheinend eine ziemlich harte Zeit durchmacht, als sie versucht, aus dem Schatten ihrer Familie herauszutreten und ihre eigene Identität zu schaffen.

„Wenn ich dachte, es würde mein Gesicht verderben und ich es nicht wollte, hätte ich es nicht getan. Es steht ‚missverstanden‘, weil ich mich mein ganzes Leben lang so gefühlt habe. Scheiß drauf, wenn es dir nicht gefällt “, verteidigt Presley die Angriffe auf Instagram.

„Viele Leute können Facelifts, Lippenunterspritzungen, Geschlechtsumwandlungen bekommen und es ist nicht in Ordnung, über das Alter zu sprechen, aber sobald ich ein kleines Tattoo auf meinem Gesicht hatte, fingen die Leute an, mich zu hassen“, fuhr er mit der Verteidigung fort .

Aber dann schlug die Pandemie zu und Presley verbrachte die meiste Zeit im Haus ihrer Eltern in Malibu und arbeitete in der Küche des kubanischen Restaurants ihres Vaters.

Was ihn wohl beruhigt haben muss, denn letztes Jahr verschwand das „Not Understood“-Tattoo aus seinem Gesicht.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.