Home Technik Identifizieren Sie einen Immunkreislauf bei Augendegeneration

Identifizieren Sie einen Immunkreislauf bei Augendegeneration

S. Mencia

Madrid

Aktualisiert:20.03.2020 18: 25h

Speichern

Verwandte Nachrichten

Forscher des Nationalen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung (CNIC) haben es in Zusammenarbeit mit einer internationalen Gruppe von Wissenschaftlern erstmals geschafft, sich zu identifizieren ein Immunregulationskreislauf Das Auge wird von einem Subtyp von Endothelzellen kontrolliert, den Zellen, die das Innere der Blutgefäße auskleiden.

Der Befund war dank der Analyse der Genexpression von möglich 8.000 Aderhautzellen –Die Membran im Augenhintergrund zwischen Netzhaut und Sklera. Die Ergebnisse der Arbeit, die heute im Journal of Experimental Medicine veröffentlicht werden, eröffnen nicht nur neue Perspektiven für das Studium von Gefäßerkrankungen der Netzhaut und von entzündliche Pathologien Beeinflussung der Aderhaut, sondern auch für Ihre Behandlung.

In der Netzhaut fangen Fotorezeptoren das in das Auge eintretende Licht ein und wandeln es in elektrische Impulse um, die eine visuelle Wahrnehmung hervorrufen, erklärt er. Ignacio Benedict, CNIC-Forscher und Studienkoordinator.

“Die Aktivität und das Überleben von Photorezeptoren hängen von der Aderhaut ab”, sagt er. Die Blutgefäße sie bewässern die Aderhaut sind grundlegend für die korrekte Funktion der Netzhaut, da sie für die Lieferung verantwortlich sind Sauerstoff und Nährstoffe für die Photorezeptoren sowie zur Beseitigung des in der Netzhaut entstehenden Abfalls ».

Allein in Spanien gibt es schätzungsweise 700.000 Menschen mit dieser Pathologie, und es handelt sich um eine der mit Blindheit verbundenen Krankheiten, die in den kommenden Jahren aufgrund der fortschreitenden Alterung der Bevölkerung am stärksten zunehmen wird.

Es ist bekannt, sagt der Forscher von Weill Cornell Medicine und Co-Arbeitsdirektor, Enrique Rodríguez-Boulan, dass «Funktionsstörungen der Aderhaut mit der Entwicklung von Augenpathologien wie der altersbedingten Makuladegeneration (AMD) verbunden sind, einer Krankheit, die verursacht Blindheit und betrifft 8,7% der Weltbevölkerung und 25% der über 80-Jährigen». Nur in Spanien wird berechnet, dass es einige gibt 700.000 Menschen mit dieser Pathologie und es ist eine der Krankheiten, die mit Blindheit verbunden sind, dass Sie werden in den kommenden Jahren aufgrund der fortschreitenden Alterung der Bevölkerung wachsen.

Leider ist der häufigste Weg von DMAE hat keine Heilung und die Ursachen, die es produzieren, werden weitgehend ignoriert. Dies liegt zum Teil daran, dass nicht in der Tiefe bekannt die Eigenschaften der zellulären Komponenten der Aderhaut und die molekularen Kommunikationsmechanismen zwischen ihnen.

Die jetzt im Journal of Experimental Medicine veröffentlichte Forschung liefert wertvolle Informationen, um zu verstehen, wie choroidale Endothelzellen das Erscheinungsbild von regulieren können entzündliche Pathologien und Gefäßerkrankungen in der Netzhaut.

Drei Subtypen von Endothelzellen

Die Autoren analysierten die Aderhaut der erwachsenen Maus mit einer sogenannten Technik «Einzelzell-RNAseq»Dies ermöglicht die Analyse der Genexpression von Tausenden von Zellen einzeln und gleichzeitig.

So entdeckten sie, dass das Aderhautgefäßsystem mindestens enthält drei Subtypen von Endothelzellen. “Einer dieser Subtypen befindet sich speziell in den Gefäßen, die der Netzhaut am nächsten liegen, und drückt das aus Gen namens Indian Hedgehog in Mengen, die mehr als 300-mal höher sind als die in Endothelzellen anderer Organe gefundenen»Benedikt erklärt.

Da dieses Gen ein Protein (IHH) codiert, das außerhalb der Zelle sekretiert wird, untersuchten die Autoren, welcher Zelltyp dieses Signal vom Endothel empfängt.

Dank der Verwendung transgener Mäuse, so Guillermo Lehmann, Erstautor der Studie und derzeit Forscher bei Regeneron Pharmaceuticals, „konnten wir das Hauptziel von IHH identifizieren, einer Population perivaskulärer pluripotenter Zellen, deren Existenz in der Aderhaut bislang unbekannt war. Diese Zellen regulieren als Reaktion auf das IHH-Protein die Menge einer Art von Immunzellen – Mastzellen – in der Aderhaut “, erklärt Lehmann.

Wir konnten das Hauptziel von IHH identifizieren, einer Population perivaskulärer pluripotenter Zellen, deren Existenz in der Aderhaut bisher unbekannt war.

Darüber hinaus fügen die Forscher hinzu, dass die Aderhautmakrophagen durch Eliminierung der Expression des IHH-Proteins aus dem Endothel die Expression des entzündungshemmenden Markers CD206. In ihrer Arbeit haben sie nachgewiesen, dass die künstliche Erzeugung von Schäden an der Netzhaut dieser Tiere eine verstärkte Entzündungsreaktion hervorruft und erhöhter Sehverlust im Vergleich zu Kontrollmäusen.

Diese Ergebnisse, schließen sie, neue Perspektiven eröffnen zur Untersuchung und Behandlung von Gefäßerkrankungen der Netzhaut und entzündlichen Erkrankungen, die die Aderhaut betreffen.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Kanadische Polizei verhaftet bewaffneten Mann in der Nähe von Justin Trudeaus Wohnsitz Kanada

Die kanadische Polizei hat einen bewaffneten Mann festgenommen, der Zugang zum Anwesen in Ottowa erhalten hatte, zu dem auch die offiziellen Residenzen des Premierministers...

Will Smiths Tochter Willow bricht das Schweigen mit einem kryptischen Posten, nachdem die Jada-Affäre behauptet hat

Jada Pinkett-Smith und Will Smiths Tochter Willow haben ihr Schweigen gebrochen, nachdem sie schockierende Behauptungen über die Ehe ihrer Eltern aufgestellt hatten....

Sherwood sagt, Jack Grealish zu Utd sei “DONE Deal”, Jadon Sancho LATEST, Bruno Fernandes Updates – The Sun.

MANCHESTER UNITED segelte an Brighton vorbei, um den ungeschlagenen Lauf der Premier League auf 15 Spiele auszudehnen. An der Transferfront geht die Saga für Jadon...

Eine deutsche Studie zeigt, dass Muskelmasse zur Aufrechterhaltung eines starken Immunsystems beitragen kann

Immunität spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung einer gesunden und krankheitsfreien körperlichen und geistigen Gesundheit. Das Immunsystem des menschlichen Körpers, das...

Recent Comments