Immer noch Zweifel an Merets Verlängerung: der Grund

| |

In den letzten Wochen gab es Gerüchte über eine mögliche Vertragsverlängerung von Alex Meret, einem Torhüter, der im Sommer nur einen Schritt vom Abschied entfernt war, aber nun das Vertrauen aller zurückgewonnen zu haben scheint.

Die Bestätigung stammt aus einer maßgeblichen Quelle von Transfermarkt. Die Nachricht zu verkünden ist in der Tat Alfredo Pedulla a Gazetta dello Sportim Adressbuch “Die Pedullà-Tasche”. Hier ist, was hervorgehoben wird:

GETTY PHOTO – Meret Napoli

„Napoli suchte nach einem Ersatz für Ospina, Spallettis Favorit für technische Eigenschaften. Alex Er hatte Geduld und konnte die Chancen als Starter gut nutzen: nach der Pause unterschreibt er einen neuen Vertrag im Wert von fast zwei Millionen pro Jahr. Laut dem Reporter also Alex Meret wäre kurz davor, zu unterschreiben was ihn dazu bringen würde, den Vertrag nach einem unruhigen Sommer zu verlängern, in dem seine Rolle zunehmend nebensächlich und zweitrangig schien. Für seine hervorragende Leistung zu Beginn der Saison wird der Torwart mehrfach gelobt.

Pedullà beschränkt sich nicht auf die Bestätigung, sondern enthüllt auch Details zum Gehalt, das der italienische Torhüter erhalten wird, und enthüllt auch einen leichte Zweifel über die Dauer des neuen Abkommens: „Diesmal mit der Gewissheit, zur Unterschrift zu gehen, vielleicht nicht mehr 2027, sondern 2026: Wir sprechen über Details einer Hochzeit, die kurz vor der erneuten Feier steht. Meret wird mit Boni etwas weniger als zwei Millionen pro Saison verdienen“.

Es besteht jedoch kein Zweifel daran, dass die Einigung endlich in Reichweite zu sein scheint, unabhängig von der gesetzten Frist.

Previous

Sylvester Stallone und seine Frau sagen ihre Scheidung ab – VG

Gesundheitsamt plant Impfauflagen für das Studium an der Schule

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.