In der Region Donezk wurde ein Teenager bei einer Explosion verletzt

| |

Foto: gurt.org.ua

Der Teenager wurde im Zentralen Regionalkrankenhaus von Pokrowsk ins Krankenhaus eingeliefert

Die Explosion ereignete sich in Pokrowsk während des Abbrennens von Laub im Hof ​​eines dreistöckigen Wohngebäudes.

In der Region Donezk explodierte ein unbekanntes Objekt, bei dem ein Teenager verletzt wurde. Darüber informiert GSChS am Donnerstag, 15. April.

Es wird angegeben, dass gestern um 16:00 Uhr Informationen über eine Explosion in der Stadt Pokrowsk (ehemals Krasnoarmeisk – ed.) Auf der Straße eingegangen sind. Tomanova.

“Spezialisten der 9. staatlichen Feuerwehr- und Rettungsabteilung waren vor Ort. Es wurde festgestellt, dass beim Verbrennen von Laub im Innenhof eines dreistöckigen Wohngebäudes eine einzige Detonation eines unbekannten Objekts auftrat. Als Ergebnis des Vorfalls , ein Teenager wurde verletzt und im Central District Hospital von Pokrovsk ins Krankenhaus eingeliefert. “, – heißt es in der Nachricht.

Kein Detonationsschaden. Die Umstände des Vorfalls werden von Beamten der Nationalen Polizei untersucht.

Das GSChS umfasste zwei Mitarbeiter und ein Gerät.

Vorher In der “LPR” wurden zwei Teenager in die Luft gesprengt… Einer von ihnen starb, der zweite wurde verwundet. Der Vorfall ereignete sich in der Stadt Slavyanoserbsk.

Es wurde auch berichtet, dass In Donezk donnerte eine Explosion in einem Wohngebäude, verletzter Mann.

Neuigkeiten von Correspondent.net im Telegramm. Abonniere unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

.

READ  Trump eskaliert den Kampf mit der Weltgesundheitsorganisation um die Reaktion auf Coronaviren
Previous

Ups: Kanadischer Abgeordneter nackt im Video während des Videotreffens | Im Ausland

Chinas Aktien enden niedriger, da die Ängste vor einer Verschärfung der Politik vor den BIP-Daten zunehmen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.