In der tschechischen Schule verloren 19 Kinder gleichzeitig das Bewusstsein

| |

Foto: Postfactum

In einer Schule im Westen Tschechiens sind 19 Schüler ohnmächtig geworden

Zunächst wurde ein Krankenwagen für zwei Schulkinder gerufen, und als die Ärzte eintrafen, brauchten 19 Kinder Hilfe.

In der Stadt Sokolov im Westen Tschechiens begannen zu Beginn der Sekundarstufe 19 Schüler nacheinander das Bewusstsein zu verlieren. Dies teilte der Vertreter des Rettungsdienstes Radek Ges am Freitag, 25. Juni, mit.

„Um 8.15 Uhr erhielten wir die Nachricht, dass zwei Schüler in dieser Schule das Bewusstsein verloren haben, Ärzte sind sofort dorthin gegangen. Im Moment sind bereits 19 erkrankte Schüler erfasst, 8 Rettungskräfte sind an der Schule im Einsatz, Feuerwehr und Polizei haben Die Ursache des Vorfalls ist noch nicht geklärt – eine Lebensmittelvergiftung oder ein Gasaustritt “, sagte Ges.

Die Bürgermeisterin von Sokolov, Renata Ouleglova, fügte hinzu, dass die Feuerwehrleute noch keine Spuren eines möglichen Gaslecks an der Schule gefunden haben.

“Feuerwehrleute haben im Schulgebäude keine Gaslecks gefunden. Alle Schüler stehen unter der Kontrolle von Ärzten, das Leben von keinem von ihnen ist in Gefahr. Alle Erwachsenen, die an dieser Schule arbeiten, sind in gutem Zustand”, sagte Ouleglova.

Denken Sie daran, dass es früher in China gab China Feuer in der Kampfkunstschule – 20 Tote. Regionale und lokale Behörden trafen am Tatort ein. Der Leiter der Einrichtung wurde festgenommen.

Es wurde auch berichtet, dass beim Einsturz der Schule Sechs Menschen starben in Belgien… Ein Opfer wurde unmittelbar nach dem Einsturz gefunden, der Rest dauerte fast zwei Tage.

Neuigkeiten von Korrespondent.net im Telegramm. Abonniere unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

.

Previous

Viorel Lis, Geld- und Gesundheitsprobleme. Oana: “Wenn wir nicht bestimmte Beträge ausgegeben hätten, wären wir heute nicht am Leben”

Coelima für 3,7 Millionen Euro an Mabera verkauft

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.