In die Regionalliga zu kommen, ist für das Baseballteam von Nevada das einzige, was ihm in den Sinn kommt

RENO, Nevada (Nevada Athletics) – Nevada reist diese Woche für die Mountain West Baseball Championship 2022 nach San Diego und versucht, sich automatisch für das zweite NCAA-Turnier in Folge zu bewerben.

The Pack, die Nr. 2 bei dem Doppelausscheidungsturnier mit vier Mannschaften, eröffnet am Donnerstag um 13:30 Uhr gegen die Nr. 3 aus dem Bundesstaat San José. Alle Spiele finden im Tony Gwynn Stadium auf dem Campus des Staates San Diego statt.

Alle Nevada-Spiele werden lokal in Reno auf Nevada SportsNet übertragen, im Mountain West Network live gestreamt und mit 94,1 FM/1450 AM CBS Sports Radio über den Äther übertragen. John Ramey und Jesse Kurtz werden am Livestream-Call teilnehmen, Scott Galetti am Radioanruf.

NEVADA BEI DER MW-MEISTERSCHAFT

Nevada wird diese Woche an seiner achten Mountain West Championship teilnehmen und seinen ersten Turniertitel anstreben.

The Pack ist 9-14 Allzeit bei der Veranstaltung und hat es einmal zum Titelspiel geschafft (2016). Seit seinem Beitritt zur Konferenz im Jahr 2013 ist Nevada bei jeder Ausgabe des Meisterschaftsturniers aufgetreten.

GEGEN DAS FELD

Nevada gewann die Saisonserie gegen jedes der anderen drei Teams im Turnierfeld dieser Woche (UNLV, San José State, Air Force). The Pack ging sowohl gegen San José State als auch gegen die Air Force mit 4:2, gewann beide Teams in drei Spielen zu Hause und holte in der einzigen Serie zwischen den Teams in dieser Saison zwei von drei gegen UNLV in Las Vegas.

Gegen den Gegner vom Donnerstag, San José State, gewann das Pack vom 11. bis 13. März drei Spiele im Peccole Park und schlug die Spartaner mit 46:25. Aber San José State würde zwei von drei in der Bay Area nur etwas mehr als einen Monat später gewinnen und einen 14: 3-Sieg in Nevada mit Siegen von 6: 5 und 9: 2 einfahren. In den sechs Spielen gegen die Spartaner waren herausragende Leistungen für Nevada enthalten Landon Wallace (.476, 10-für-21, 11 RBIs), Pat Caulfield (.444, 12-für-27, sechs RBIs, sechs SB) und Josh Zamora (.360, 9-für-25, zwei HRs, sechs Spaziergänge).

WAS AUF DEM SPIEL STEHT

siehe auch  2021-22 Advocacy Fellowship Spotlight – PLANit Sarasota & Noah Ferebee

Nevada spielt diese Woche nicht nur um seine erste Mountain West Championship-Krone, sondern auch um die automatische Bewerbung der Konferenz für das NCAA-Turnier. Ein Platz im NCAA-Turnier wäre der zweite in Folge und der sechste insgesamt für das Rudel (1994, 1997, 1999, 2000, 2021).

NICHT-KONFERENZ VORBEREITET DAS PACK

Nevada wird am kommenden Wochenende als wohl am besten vorbereitetes Team von Mountain West in die Nachsaison gehen.

Bis zum 22. Mai hat das Pack den sechstschwierigsten Nicht-Konferenz-Zeitplan des Landes gespielt, gemäß der NCAA-Rangliste der Nicht-Konferenz-Stärke des Zeitplans, und hat einen Nicht-Konferenz-RPI von 40, Spitzenwerte im Mountain West .

Nevadas Nicht-Konferenzliste in dieser Saison umfasste Spiele gegen Oregon State (RPI 2), Arizona (38), UC Santa Barbara (39), Grand Canyon (44) und Arizona State (97).

Urheberrecht 2022 KOLO. Alle Rechte vorbehalten.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.