In Lettland beginnt die vorgezogene Stimmabgabe für die Saeima-Wahl / Artikel

| |

Diese Option wird in 66 Wahllokalen in ganz Lettland verfügbar sein. Eine Liste dieser Stationen ist auf der verfügbar Website der Zentralen Wahlkommission.

Die vorzeitige Stimmabgabe ist an drei Tagen möglich: Montag von 17:00 bis 20:00 Uhr, Donnerstag von 9:00 bis 12:00 Uhr und Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr.

Diejenigen, die ihre Stimme im Voraus abgegeben haben, können am 1. Oktober noch einmal überdenken und abstimmen. Die gespeicherte Stimme wird dann nicht gezählt.

Die Parlamentswahlen finden am Samstag, 1. Oktober, von 7.00 bis 20.00 Uhr statt.

Für die Saeima-Wahlen sind 19 Kandidatenlisten mit 1.829 Kandidaten registriert.

Eine kurze Übersicht aller ständigen Kandidatenlisten finden Sie in unseren vorherigen Geschichten:

Eine Zusammenfassung des Wahlverfahrens wird zur Verfügung gestellt in dieser Geschichte.

Fehler gesehen?

Text auswählen und drücken Strg+Eingabe um einen Korrekturvorschlag an die Redaktion zu senden

Text auswählen und drücken Fehler melden um einen Korrekturvorschlag an die Redaktion zu senden

Previous

Die Anti-Klima-Agenda der Republikanischen Partei bedroht ein gemütliches Bündnis mit der Wall Street – The Irish Times

Generalstaatsanwalt Ellison versucht, zwischenstaatliche Reisen zur Abtreibung zu schützen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.