Home Welt In Schottland die furchterregenden Verwüstungen von Heroin

In Schottland die furchterregenden Verwüstungen von Heroin

UNTERSUCHUNG – Innerhalb eines Jahres starben in den USA 1187 Menschen an den Folgen einer Überdosierung von Drogen. Die Pro-Kopf-Quote der drogenbedingten Todesfälle entspricht der in den USA. Die “Trainspotting-Generation” stirbt aus.

Zwei Heroinsüchtige injizieren Drogen in ein Treppenhaus, das bei Drogenabhängigen am 27. Juli 2019 in Glasgow beliebt ist.
Zwei Heroinsüchtige injizieren Drogen in ein Treppenhaus, das bei Drogenabhängigen am 27. Juli 2019 in Glasgow beliebt ist. MARY TURNER / Die New York Times-REDUX-REA / MARY TURNER / NYT-REDUX-REA

Sonderkorrespondent in Edinburgh

Er erinnert sich an sie, als wäre es gestern gewesen. Fast vierzig Jahre später, als wäre sie geduldig in einer Epidemie, die Schottland noch immer heimgesucht hat. „Sie muss 25 Jahre alt gewesen sein. Ich begann meine Karriere als Allgemeinmedizinerin, es war Anfang der 1980er Jahre. Sie litt an einer Lungenentzündung, gab jedoch zu, dass sie Heroin nahm und zeigte mir ihre Injektionsspuren. erinnert sich Roy Robertson, der in einer Arztpraxis in Muirhouse, einer schwierigen Gegend im Norden von Edinburgh, praktiziert. Sie konnten sagen, dass sie vermisst wurde. “” Als ich meinen Kollegen davon erzählte, sagten sie zu mir: “Aber gib Heroin und lass sie gehen!” Es war zu der Zeit illegal. Aber für mich war dieses Treffen ein Schock, denn dieses Mädchen schien mir normal, ohne offensichtliche Probleme, so alt zu sein wie ich … “, fügt der Praktiker hinzu, der auch Professor für Suchtkunde an der Universität von Edinburgh ist. “In den folgenden Monaten sahen wir viele junge Leute wie sie von Bord gehen

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten. Du bist gegangen 90% zu entdecken.

Abonnieren: 1 € für 2 Monate

jederzeit kündbar

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

WHO stellt neuen Weltrekord für Infektionsfälle auf – Executive Digest

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) meldete diesen Freitag einen Rekordanstieg bei Coronavirus-Fällen weltweit. In nur 24 Stunden gab es 292.527 neue Fälle. Die größten Zuwächse wurden...

Invima-Alarm für das Risiko von KN95-Masken mit Werksdefekt

Invima warnte letzten Donnerstag vor der importierten Maske...

Fußball – Die Berner Polizei mildert die Freude der Anhänger der Jungen

Die Feierlichkeiten nach dem Schweizer Fußballtitel der Jungen werden aufgrund des Coronavirus von der Polizei genau beobachtet.Gepostet: 31.07.2020 23:13 UhrViele Young Boys-Fans feierten am...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum