Indonesien erhält Unterstützung von Ländern, um Mitglied des ITU-Rates zu werden

Es gab fünf Kandidaten für die (RRB)-Nominierung, hoffentlich gelingt es uns (Indonesien), ausgewählt zu werden.

Jakarta (ANTARA) – Das indonesische Ministerium für Kommunikation und Informatik veranstaltete ein diplomatisches Bankett mit dem Titel „Jakarta Reception Days“, um die Unterstützung anderer Länder für seine Nominierung als Mitglied des Rates der International Telecommunication Union (ITU) für 2023-2026 zu sammeln.

„Wir müssen mit (anderen) ITU-Mitgliedern zusammenarbeiten, damit Indonesien erneut ausgewählt werden kann, um die Region E von Asien und Australasien im ITU-Rat zu vertreten“, erklärte der Minister für Kommunikation und Informatik, Johnny G. Plate, hier am Dienstagabend.

Neben der Suche nach Unterstützung für eine Position im ITU-Rat zielt das diplomatische Bankett darauf ab, Unterstützung für die Kandidatur eines indonesischen Vertreters, Meiditomo Sutyarjoko, als Mitglied des Radio Regulation Board (RRB) der ITU zu sammeln.

Ähnliche Neuigkeiten: Technologienutzung als Werkzeug zur Erholung von einer Pandemie

Der Minister merkte an, dass seine Seite, wenn Indonesien als Mitglied des ITU-Rates für den Zeitraum 2023-2026 gewählt wird, sich um die Verwirklichung einer menschenzentrierten digitalen Technologieentwicklung bemühen wird, da der Versuch mit Indonesiens Vision übereinstimmt, ein digital- versiertes Land zu entwickeln und eine optimale digitale Transformation anzustreben.

Zusätzlich zur Vertretung der asiatischen und australasiatischen Länder im ITU-Rat kann Indonesien Entwicklungs- und Entwicklungsländer bei der Erörterung von Fragen der Verwaltung von Rundfunkrechten, einschließlich einer gerechteren Nutzung von Frequenzen und Satelliten, vertreten.

Inzwischen hat die Nominierung eines indonesischen Vertreters beim RRB auch einen strategischen Wert, da der Vorstand die Aufgabe hat, alle Frequenzprobleme auf der ganzen Welt zu lösen.

„Die Anzahl (der RRB-Vertreter) für Region E ist begrenzt, da es nur drei (Vertreter) geben wird. Es gab fünf Kandidaten für die (RRB)-Nominierung. Hoffentlich können wir (Indonesien) Erfolg haben (ausgewählt zu werden), “, sagte Sutyarjoko.

Ähnliche Neuigkeiten: Gov’t treibt die Nutzung lokaler Komponenten beim Bau von Rechenzentren voran

siehe auch  Selenskyj kündigte an, wie der Krieg in der Ukraine enden solle

Darüber hinaus stellte Plate fest, dass die Vertreter der Partnerländer, die auch Mitglieder der ITU seien, positiv auf die Kandidatur Indonesiens als Mitglied des ITU-Rates und des RRB reagiert hätten.

Er erwartet, dass sich die Unterstützung durch Botschafter und Vertreter von Partnerländern in der Politik ihrer Länder widerspiegeln kann, da Indonesien auch eine gegenseitige Zusammenarbeit anbietet.

Indonesien ist seit 1949 Mitglied der ITU.

Die Wahl der Mitglieder und anderer wichtiger Positionen für den ITU-Rat wird auf der ITU-Bevollmächtigtenkonferenz 2022 in Bukarest, Rumänien, vom 26. September bis 14. Oktober 2022 durchgeführt.

Ähnliche Neuigkeiten: Präsident Jokowi setzt auf Friedenskonsolidierung in der Ukraine, Russland

Ähnliche Neuigkeiten: Präsident Jokowi reist von Polen in die Ukraine

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.