Indonesien verzeichnet 2.743 neue COVID-19-Fälle, 1.774 Wiederherstellungen

Jakarta (ANTARA) – Die indonesische Task Force für COVID-19-Reaktion hat am Montag 2.743 neue Fälle im Land in den letzten 24 Stunden gemeldet, was einer Gesamtzahl von 174.796 und 1.774 Wiederherstellungen entspricht. Damit haben sich insgesamt 125.959 Personen von COVID-19 erholt.

Darüber hinaus starben 74 Menschen an COVID-19, was die Zahl der Todesopfer auf 7.417 erhöhte, seit die indonesische Regierung am 2. März 2020 ihre ersten bestätigten COVID-19-Fälle bekannt gab.

Insgesamt wurden 15.305 Proben untersucht, womit sich die Gesamtzahl der bisher im Land untersuchten Proben auf 2.239.642 belief.

Jakarta blieb die Stadt mit dem größten Anstieg der Anzahl neuer Fälle und erreichte 1.049, gefolgt von 323 Fällen in Ost-Java, 179 Fällen in Zentral-Java, 145 Fällen in West-Java und 129 Fällen in Bali.

Unterdessen verzeichnete die Provinz Ost-Java die höchste Zahl an Todesopfern innerhalb eines Tages, insbesondere 21 Menschen, die an der Krankheit erkrankten, gefolgt von 14 Todesfällen in Jakarta.

Die größte Anzahl von Genesungen am Montag wurde in Jakarta verzeichnet und erreichte 404, gefolgt von 383 Menschen, die sich in Ost-Java von der Krankheit erholten.

Die Hauptstadt verzeichnete bisher 40.086 bestätigte Fälle, gefolgt von 33.543 Fällen in Ost-Java, 13.964 Fällen in Zentral-Java, 11.978 Fällen in Süd-Sulawesi und 11.063 Fällen in West-Java.

Die Gesamtzahl der Wiederherstellungen in Jakarta hat 30.538 erreicht, während 26.139 in Ost-Java, 9.247 in Süd-Sulawesi, 8.973 in Zentral-Java und 6.150 in West-Java.
Ähnliche Neuigkeiten: Indonesien fügt 2.037 neue COVID-19-Fälle und 2.302 Wiederherstellungen hinzu

Ähnliche Neuigkeiten: COVID-19: Die Wiederherstellungen steigen auf 102.991

EDITIERT VON INE

siehe auch  Coronavirus, Hilfe | Große Kommunen müssen nach einem Blick in die Karten 107 Corona-Millionen zurückzahlen

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.