INFOGRAPHIE. Coronavirus: sauberere Luft in der Welt dank Eindämmung

| |

Die Begrenzung aufgrund der Coronavirus-Krise führte zu einem dramatischen Rückgang der Stickstoffdioxidbelastung. Auf der ganzen Welt sorgen Satelliten für eine gesündere Atmosphäre.

Es ist eine direkte Auswirkung der fast verallgemeinerten Eindämmung, die beschlossen wurde, gegen die Covid-19-Pandemie zu kämpfen: Die Luft ist atmungsaktiver. Wenn wir uns auf einen Indikator wie das Vorhandensein von Stickstoffdioxid (NO2) beziehen, ist das Ergebnis auf jeden Fall sehr klar. Europäisches Programm Satellitenbilder Copernicuszeigen dramatisch den Rückgang dieses Schadstoffs überall dort, wo Eindämmungsmaßnahmen durchgeführt wurden.

Ein Phänomen, das teilweise durch den Rückgang des Autoverkehrs erklärt wird, aber hauptsächlich die Lähmung des industriellen Gefüges widerspiegelt: Auf diesen Karten sehen wir deutlich das Ruhrgebiet in Deutschland sowie Rotterdam, den führenden europäischen Hafen. oder die riesigen chinesischen Industriegebiete. Die Region Wuhan, das Epizentrum der Pandemie, die mehr als zwei Monate lang einer sehr strengen Beschränkung ausgesetzt war, verzeichnete in dieser Zeit eine signifikante Verbesserung ihrer Luftqualität. In französischen Großstädten sind die Emissionen um fast 50% gesunken.

Um die aktuelle Krise zu entschlüsseln,
genießen 2-Monats-Abonnement für 1 €

1 € für 2 Monate

dann 9,90 € / 4 Wochen unverbindlich

Ich unterstütze die Redaktion

BESONDERES CORONAVIRUS-GERÄT

  • Umfragen, Analysen, Entschlüsselung, Schreiben
    L’Express hilft Ihnen, die Krise besser zu verstehen
  • Ein täglicher Newsletter zur Überwachung der
    Coronavirus
  • Unbegrenzter Zugriff auf unsere Artikel
  • Alle unsere abonnierten Newsletter

Bereits abonniert? Identifizieren Sie sich

Previous

Warum wird der Rest der Serie nicht auf TF1 ausgestrahlt?

Interview mit Andrs Iniesta: “Geld spielt keine Rolle; wir haben alle die gleichen Ängste”

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.