Informieren Sie sich über die neuen Maßnahmen zur Einreise in die USA!

| |

Die Vereinigten Staaten kündigten neue Maßnahmen für Einreise internationaler Reisender zum Land.

Ab 6. Dezember Alle Passagiere, ab dem zweiten Lebensjahr, unabhängig von ihrem Impfstatus, müssen sie höchstens einen Tag vor der Reise ins Land einen negativen Nachweis auf Covid-19 vorweisen. US-Behörden werden sowohl Schnelltests (Antigen) als auch PCR erhalten.

Die Maßnahmen sind auf die Zunahme positiver Fälle und die Verbreitung der Omicron-Variante des Coronavirus im Land zurückzuführen.

Außerdem müssen alle Ausländer Legen Sie Ihre Karte mit dem vollständigen Impfplan vor. Andererseits wird die Nachfrage nach Masken für Luft-, Land- und Seereisen innerhalb der Vereinigten Staaten anhalten.

Derzeit ist das Land es erlaubt nicht die Einreise von Reisenden aus Botswana, Eswatini, Lesotho, Malawi, Mosambik, Namibia, Südafrika, Simbabwe.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten.

.

Previous

VIDEO: Bild von Jorge Jesus auf der Tribüne von Maracanã . hervorgehoben

China wird beschuldigt, geheime Raketen in Containern für Überraschungsangriffe versteckt zu haben

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.