Instagram erhält ein Upgrade auf Stories, erlaubt jetzt Videos von bis zu 60 Sekunden

| |

Wenn Sie ein Instagram Ersteller von Inhalten, hier sind gute Neuigkeiten. Falls Sie es noch nicht gehört haben, Instagram hat gerade ein Upgrade auf Geschichten. Bisher konnten Sie nur Clips von bis zu 15 Sekunden hochladen. Aber mit dem neues UpdateCreator können jetzt Videos hochladen 4 mal so lang.

Das ist richtig, das Update ermöglicht es Instagram-Benutzern, Stories von bis zu 60 Sekunden hochzuladen. Das Unternehmen bestätigte, dass es sich um ein globales Update handelt, sodass Sie dies jetzt in der App tun können sollten. Entsprechend TechCrunch, Instagram testet dieses Update seit Ende letzten Jahres. Videobeiträge zwischen 60 Sekunden und 15 Minuten werden stattdessen als Instagram Reel hochgeladen.

Wie die Quelle betont, verwischt dieser Schritt die Grenzen zwischen Geschichten und Rollen. Wenn Benutzer etwas längere Videos wünschen, wäre es besser, sie als Instagram Reel hochzuladen. Natürlich sollten Leute, die GIFs oder eine Reihe von Fotos posten möchten, immer noch Stories verwenden. Schließlich sind Instagram Reels nur für Videos da.

Was bevorzugst du: Storys oder Reels? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen, und bleiben Sie bei TechNave auf dem Laufenden, um weitere Neuigkeiten wie diese zu erhalten.

Previous

Bank of America Corp DE baut Position in Blackstone Mortgage Trust, Inc. (NYSE:BXMT) aus

UCI-Bahnradweltmeisterschaften 2022

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.