Instagram startet eine Funktion, die Spenden an NGOs zur Bekämpfung von Covid-19 erleichtert

| |

Das soziale NetzwerkInstagramwird diesen Dienstag eine neue Funktionalität starten, die es ermöglichtSpenden machenauf Instagram Live, um das Sammeln von Spenden für NGOs zu erleichtern, die bei der Bekämpfung der Coronavirus-Krise helfen.

“Wir haben einen deutlichen Anstieg bei IG Live festgestellt. Wir hoffen, dass dadurch mehr Menschen Spendenaktionen erstellen und aktivieren können.100% aller eingenommenen Gelder gehen direkt an gemeinnützige Organisationen. “, erklären sie Europa Press von Instagram.

An diesem Dienstag, anlässlich des Starts, der Kapitän von Real Madrid,Sergio Ramos(@sergioramos) wird auf Instagram Live ein Gespräch mit Guangzhou Evergrande-Trainer Fabio Cannavaro führen, mit einer Spende anUnicef.

Um eine Sammlung zu starten, müssen SieWählen Sie Live als “Spendenaktion”.wenn eine Live-Übertragung beginnt. Der Benutzer wählt die gemeinnützige Organisation aus, an die die Follower spenden sollen. Menschen, die Fundraising und Fundraising unterstützen, können in Echtzeit gesehen werden.

Follower sehen die Option, am Ende eines Live zu spenden, undSie müssen auf “Spenden” klicken, um den Spendenprozess zu startenn, die zwischen 5 und 2.500 Euro pro Beitrag liegen kann. Sobald die Spende abgeschlossen ist, entsperren Sie den Aufkleber “Ich habe gespendet” im Aufkleberfach und können ihn mit Ihren Freunden teilen.

.

Previous

Theater und Kinos werden Ende Mai mit einem vorab zugewiesenen Sitzplatz und einer Kapazitätsbeschränkung von einem Drittel wiedereröffnet

Philippe pfeift das Ende der Fußball- und Rugby-Saison

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.