Instagram verschiebt jedes Video auf Rollen – was Sie wissen sollten

Bildnachweis: June Aye

Instagram testet alle Videoposts durch Reels als Teil der Pläne des Unternehmens, Videos in der App zu „vereinfachen“.

Das Unternehmen bestätigte die Änderung gegenüber TechCrunchund sagt, dass es derzeit mit ausgewählten Benutzern weltweit getestet wird.

„Wir testen diese Funktion im Rahmen unserer Bemühungen, das Videoerlebnis auf Instagram zu vereinfachen und zu verbessern“, Meta angegeben in einer E-Mail.

Social-Media-Berater Matt Navarra zeigt in einem Screenshot auf Twitter gepostet dass diejenigen, die am Test teilnehmen, eine In-App-Nachricht sehen, die auf die Änderungen hinweist.

Die Nachricht weist darauf hin, dass jeder, der Ihr Reel entdeckt, Ihr Originalaudio verwenden kann, um ein eigenes Reel zu erstellen, wenn Sie ein Video (von einem öffentlichen Konto) posten, das in ein Reel umgewandelt wird. Sie können jedoch in Ihren Kontoeinstellungen verhindern, dass Personen Ihre Reels neu mischen. Wenn Ihr Konto privat ist, sind die von Ihnen geposteten Reels nur für Ihre Follower sichtbar.

Es ist zwar nicht bekannt, wann oder ob Instagram die Änderung über das Testpublikum hinaus einführen wird, aber eine solche Änderung könnte einige Probleme aufwerfen. Instagram hat noch nicht angegeben, wie sich diese Änderung auf aktuelle Videos auf der Plattform auswirken wird; Beispielsweise können Benutzer Schwierigkeiten haben, ein horizontales Video zu posten, das in ein vertikales Reels-Format hochgeladen wurde.

Der Test kommt so wenig überraschend, da Meta auf Reels groß rausgekommen ist wetteifern mit seinen Kurzformkonkurrenten. Als Teil seines Q1-Ergebnisses in diesem Jahr gab das Unternehmen bekannt, dass Reels jetzt mehr als 20 % der Zeit ausmachen, die Benutzer auf Instagram verbringen.

siehe auch  Das neue Motorola razr hat einen größeren Akku als sein Vorgänger - Tablets und Telefone - Neuigkeiten

Instagram-Kopf: Adam Mosseri sagte letztes Jahr dass die App „keine Foto-Sharing-App mehr“ war, da das Unternehmen die Umstellung auf Video zu einem zentralen Bestandteil der Plattform macht. Die App hat bereits Schritte in Richtung dieses Ziels unternommen, indem sie das Langform-Video von IGTV mit Instagram-Feed-Videos in einem vereinfachten Format kombiniert hat, das treffend Instagram-Video genannt wird.

Als das Unternehmen in den Wettbewerb mit YouTube und TikTok tritt, deutete Mosseri an, dass es Instagram ist Prioritäten für 2022 würde in erster Linie darin bestehen, das Produkt in Kurzform weiter auszubauen. Die Konzentration auf Reels gegenüber anderen Videoformaten wäre ein großer Schritt in diese Richtung.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.