Investitur, lebend | Pedro Snchez, richtig: „Sie haben die Wahlen verloren und sie werden die Stimme verlieren“

| |

Dieser Dienstag ist die dritte Sitzung der Investitur von Pedro Snchez im Kongress. Es wird nichts geschrieben. Wenn es keine Überraschungen gibt, wird dieBegabungKommen Sie heute Morgen mit einem sehr guten Ergebnis heraus: 167 Stimmen, 165 Gegenstimmen und 18 Enthaltungen. Ändert eine einzelne befürwortende Stimme ihre Meinung oder erscheint sie nicht in derVollwird der Kandidat gescheitert sein. Die PSOE steht vor dem dritten Debattentag und der zweiten Abstimmung vomBegabungnervös über den Schatten einiger Stimmen „im Gewissen“.

12.20

„Oder sprechen Sie mit den Testamentsvollstreckern vonETAAutoritarismus und Terror erzeugen eine unendliche Nuss „, fährt Casado fort.“ Die spanische Demokratie hatte zwei große Feinde: die Terroristen und die Putschisten und hat die Regierung in ihre Hände gegeben. „

12.18 Pablo Casado bestätigt den König

Erklimmen Sie Pablo Casado, der fünf Minuten Zeit hat. Behaupten Sie die Figur von König Philipp VI. Unter „lebendig“. Es ist auch eine Hommage an die Opfer des „empörten“ Terrorismus.

12.16 Pedro Snchez zitiert Azaa

Pedro SnchezZitat zuAzaa: „Niemand hat das Recht, Patriotismus zu monopolisieren“ und fordert die Abgeordneten auf, „an die Menschen zu denken, die uns von zu Hause aus sehen“.

12.13 Telematikabstimmung

Der Stellvertreter vonPNVigo BarandiaranSie haben Ihre Stimme bereits telematisch abgegeben, berichtet dieKongress.

12.09 Pedro Snchez greift das Recht an

„Sie haben den Vorwand gewechselt, um Zeit zu gewinnen, aber das Fazit ist immer dasselbe: Entweder regieren sie die Rechte oder es gibt keine Regierung in Spanien“, hat er lautstark geäußertPedro Snchezgegen „die Rechte“.

Die Aussage leitet das Buhsen der konservativen Bank ein, zu der der Kandidat fürBegabungEr antwortet: „Der Kongress, wie die Verfassung und Spanien, gehören nicht Ihnen, haben ein gewisses demokratisches Niveau und respektieren den Sprecher beim Sprechen.“

„Sie haben es nicht geschafft“, warnt er, „Spanien wird eine fortschrittliche Koalition regieren. Akzeptieren Sie die Realität: Sie haben die Wahlen verloren und werden heute die Stimmen verlieren.“

12.07 Juan Jos Corts, für den Bereich der Abgeordneten

Juan Jos CortsEr ist durch den Bereich der Abgeordneten in den Plenarsaal eingetreten, obwohl er kein Parlamentarier mehr ist. Nachdem er seine ‚beliebten‘ Klassenkameraden begrüßt hat, ist er auf dem Weg zum GästebereichJuanma Lamet berichtet.

12.05 „Fünf Wahlen mit gleichem Ergebnis“

„Es ist die einzig mögliche Regierungsoption nach fünf Wahlen, zwei Generälen im letzten Jahr“, fährt er fort.Pedro Snchez„ist die Option, die am meisten gebracht hat“. „Fünf Wahlen mit dem gleichen Ergebnis sind kein Zufall“, betont er

12.04 JxCat sieht keinen Positionswechsel vor

Der Sprecher fürJunts per Catalunyain derParlament,Eduard Pujol, hat die Möglichkeit gelobt, dass die Abgeordneten vonEH Bildukann Ihre Stimme in letzter Minute ändern, um die Investition von zu garantierenPedro Snchez, hat aber vermieden, darüber zu entscheiden, ob seine Partei eine Änderung seiner Opposition gegen den sozialistischen Kandidaten in Betracht ziehen muss.

„Heute morgen habe ich nicht gesprochenLaura Borrsund ich kenne die letzten Überlegungen nicht, also konzentriere ich mich auf die Position vonBildu: es ist gut durchdacht „, sagte Pujol in einem Interview auf Rdio 4 (RNE). Für seinen Teil, der Führer vonJxCatIm Kongress wollte er Zweifel ausräumen, bevor er das Hauptquartier der Unterkammer betrat. Borrs sagte, wenn es Stimmen in den Reihen der PSOE gegen die Ernennung ihres Generalsekretärs gibt, wird es nicht konsequent sein, eine Änderung des von den „neokonvergenten“ Abgeordneten angekündigten „Nein“ zu erwarten.Gerard Melgar berichtet.

12.01 Snchez geht zum Stand

„Es ist nicht hinnehmbar, dass eine solche Situation in der Zukunft auftritt“, beginnt seine RedePedro Snchez. Der Kandidat fürBegabungunterstreicht seine „Verpflichtung, mit den verschiedenen Formelgruppen zu suchen, um künftige Formeln für die Bürgermeister von Gobierno im Vergleich zu den Bürgermeistern der Blockade zu erleichtern“.

11.58 Pedro Snchez tritt zwischen Applaus ein

Ohne Angaben und nur eine Minute nach der Sitzung vonInvestitur von Pedro Snchezbetritt der Kandidat dieHemicycleZwischen Applaus und Lächeln. Bitten Sie Ihre Bankkollegen um Ruhe.

11.56 „Demokratische Partei“ für Kirchen

Pablo Iglesiasbeschreibt den Tag als „demokratische Partei“ und sagt „eifrig zu arbeiten“ bei der Ankunft inKongress.

11.54 Sitzungskalender

Die anfängliche Debatte wird voraussichtlich etwa eine Stunde dauern. Die Zeiten in der Galerie betragen 10 Minuten für den Kandidaten, fünf für jede der Fraktionen. Fahren Sie dann mit der zweiten Abstimmung von fortInvestitur von Pedro Snchez, wofür diesmal eine einfache Mehrheit dient.Foto: Engel Navarrete

11.51 PP: „Der größte Betrug von Pedro Snchez“

ErPPEr glaubt, dass „heute Snchez größten Betrug verbraucht wird.“ Dies wurde nur vom Generalsekretär der Partei, T, versichertEdooro Garca Egea. Und diese Täuschung „betrifft die Bürger, die ich im Wahlkampf betrogen habe, ihre Wähler und die sozialistischen Abgeordneten.“

Seiner Meinung nach können sozialistische Abgeordnete in ihrem Hoheitsgebiet nicht erklären, warum Snchez heute mit den Stimmen von investiert wirdERC,Bildu„und von denen, die verurteilt wurden, weil sie versuchten, den Staat zu schlagen und die verfassungsmäßige Ordnung zu untergraben.“

Für Garca Egea, inMoncloaSie wissen, dass „viele sozialistische Kämpfer und Wähler“ dies nicht sind

nach dem, was heute abgestimmt wird. „Sie sind besorgt, weil sie den Eid vieler Anschuldigungen sprengen werden, die sie geschworen oder versprochen haben, die Verfassung zu halten und zu halten“, fügte er hinzu.Juanma Lamet berichtet.

11.50 Alberto Garzn, „mit Seelenfrieden“

„Wir sind ruhig, aber wir müssen Schritt für Schritt voranschreiten, jetzt konzentrieren wir uns auf die weitere Investition“, sagt erAlberto Garzn, wahrscheinlich zukünftiger Minister, wenn derInvestitur von Pedro Snchez.

11.44 Zamarrn erwartet „Überraschungen“

Der Stellvertreter der PSOE Agustn „Valle Incln“ Zamarrn, Dekan vonKongresserwarten Sie Überraschungen „in den nächsten Tagen.“ „Es ist Zeit für uns, eine Regierung des Fortschritts zu haben“, sagt er bei der Ankunft imUntere Kammer.

11.40 Die Barons Socialisas, in der Tribüne der Gäste

Die Mehrheit der sozialistischen Barone befindet sich bereits in der Gästegalerie derKongressin dem Versuch, Einigkeit zu zeigen, trotz der Möglichkeit einer Abstimmung „im Gewissen“, die das entfesseln kannInvestitur von Pedro Snchez. (Foto: Efe)

11.36 Pedro Snchez kommt zum Kongress

Der Kandidat fürInvestitur Pedro Snchezhat bereits erreichtKongress, eine Sitzung, in der, wenn es keine Überraschungen gibt, der Präsident derRegierung.

11.24 Rufin: „Wir werden aufmerksam abstimmen“

Der Sprecher fürERCin derKongress,Gabriel Rufin, glaubt, dass „es eine sehr schlechte Nachricht sein wird“, dass ein sozialistischer Abgeordneter die Wahldisziplin übersprungen und die USA gefährdet hatInvestitur von Pedro SnchezDeshalb sagte er, obwohl seine Partei einer Stimmenthaltung zugestimmt hatte: „Wir werden aufmerksam abstimmen“, berichtet Efe.

11.20 Die PP appelliert an die Abstimmung „aus Gewissensgründen“

„Wenn die PSOE heute über ihre Stimmen besorgt ist, liegt es daran, dass sie heute wissen, was viele Kämpfer, viele Wähler und viele Abgeordnete und öffentliche Ämter mit ihnen nicht abstimmen werden“, sagt der Generalsekretär derPPTeodoro Garca Egeabei der Ankunft inKongress.

11.15 Irnico Iceta

Kommt anMiquel Iceta, erster Sekretär vonPSC, sichtlich glücklich und von seinem Kollegen mit Umarmungen begrüßtPSOE. Er hat den Druck auf die Abgeordneten, nicht zu wählen, als „unanständig“ bezeichnetPedro Snchez,informiert lvaro carvajal.

„Heute kommen wir zu einer so außergewöhnlichen Tat, dass derjenige, der die Wahlen gewonnen hat, Präsident werden kann“, sagt er. Er begann den Morgen symbolisch mit einem Besuch des Denkmals in Erinnerung an die ermordeten Anwälte vonAtocha. (Foto: Efe)

11.13 Das PSC antwortet Colau über die Begnadigungen

Der Stellvertreter vonPSC,Jos Zaragoza, antworte aufColauundAsensauf die Bitte um Verzeihung. „Wir haben nicht gesprochenERCvon diesen Dingen. Um Verzeihung, Colau Quin sollte nach ihnen fragen. Worüber wir sprechen, steht im ERC-Dokument. Dialog und Verhandlung „,informiert Iaki Ellakura.

11.11 Obligatorische Signaturkontrolle in der PSOE

Die Adresse desSozialistische Fraktionhat alle seine Parlamentarier gebeten, im Gebiet von zu unterschreibenPSOEin derKongresszu kontrollieren, dass sie sich alle in unmittelbarer Nähe desUntere Kammer, Servimedia berichtet.

11.09 Proteste vor den Toren des Kongresses

Ein Mann hält ein Banner in der HandKongress der Abgeordneten, wo heute der dritte Tag der Debatte amInvestitur von Pedro Snchezals Präsident der Regierung (Foto: EFE)

11.08 Aitor Esteban verteidigt die s

„Wir sind seriöse Leute und auch organisiert.“ DartAitor EstebanvonPNVin RichtungAna Oramasnach dem Stimmwechsel des Abgeordneten vonCanary Coalicin. (Foto: EFE)

10.59 Colau bittet um Verzeihung der „politischen Gefangenen“

Ada Colauhat darum gebeten, dass die neue Regierung die Begnadigung der „politischen Gefangenen“ in Rac-1 ermöglicht,informiert Iaki Ellakura. Colau hat seine gestrige Anfrage wiederholtJaume Asens, Sprecher der Commons in derKongress, in einem interview im independentista digitalDer Kritiker. „Wenn es eine Regierung wird, muss die Entschuldigung gerichtet werden“, sagte er.

10.56 Guitarte (Teruel Existe) kommt zum Kongress

Die Anwesenheit von Abgeordneten wird durch die Terrasse und die Korridore der multipliziertKongress. Es bleibt noch viel Zeit, aber es wird ein Investitionsumfeld mit einem ständigen Transfer von Politikern und Journalisten geschaffen. Die Kaffeemaschine ist auch eine Brutstätte, in der sich alle auf einen intensiven Mittag vorbereiten. Draußen schauen einige neugierig aus während diePolizeiEs hat den gesamten Umfang abgedeckt und einige Teams überprüfen die Kanalisation,informiert lvaro carvajal.

10.54 Der Schatten des „Tamayazo“

Pedro Quevedo(Neuer Kanarienvogel) stellt sicher, dass er keinen Druck erhalten hat. „Vielleicht wissen sie, dass ich feuerfest bin“informiert Marisa Cruz.

10.43 Colau, in der Gästegalerie

FürAda ColauDie Investition von heute ist seiner Meinung nach der „Höhepunkt eines Zyklus zur Förderung der Phase des Dialogs und der Sozialpolitik. Es ist ein Tag der Freude und Sorge, ein rechtes und extremes Recht zu sehen, das sein schlimmstes Gesicht zeigt, mit Drohungen und Einschüchterungen Abgeordneten, aber es wird geschätzt, dass sie ihr Gesicht zeigen, weil es uns in der Notwendigkeit einer fortschrittlichen Regierung bekräftigt, „wies er die Medien vor dem Zugriff auf dieKongress,informiert Ral Pia.

Nach den Kriterien von

Das Trust-Projekt

Mehr wissen

.

Previous

Timothée Chalamet wird Bob Dylan in einem James Mangold-Band sein

Erdbeben erschüttert die 6,4-köpfige Karibikinsel

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.