ISU-Studenten und Schauspieler zur Premiere des Kurzfilms „For Your Consideration“ | Merkmale

| |

Am Samstag feiert der Kurzfilm „For Your Consideration“ im Center for the Visual Arts der Illinois State University Premiere.

„For Your Consideration“ wurde vom ISU-Absolventen Joshua Wilkes inszeniert und zeigt Schauspieler der ISU School of Theatre and Dance.

Wilkes ‘Inspiration für dieses Stück kam von einem früheren PSA über Einsamkeit während der Pandemie, an dem er mit Freunden arbeitete, sowie von der Netflix-Dokumentation “The Social Dilemma”.



Joshua Wilkes, Doktorand und Leiter von “For Your Consideration”


Die Geschichte von „For Your Consideration“ handelt von einem jungen College-Absolventen, der in sozialen Medien aufgewachsen ist und seinen ersten richtigen Job als Redakteur bekommt. Im Laufe der Geschichte beginnt der Protagonist zu knacken und beginnt, die Welt um ihn herum zu „bearbeiten“.

„Über einen Tag folgen wir unserem Protagonisten, wie er intern und extern gegen seinen Wunsch ankämpft, allen zu gefallen und seinen Wunsch, sich selbst und seine Zukunft zu riskieren“, sagte Wilkes.

Kelly Fitzgerald, eine der Darstellerinnen des Kurzfilms, fand dies eine gute Gelegenheit für sie, ihre Fähigkeiten außerhalb der Bühne zu entwickeln.

„Auf der Bühne zu spielen ist etwas ganz anderes als vor der Kamera zu spielen, daher hat mir die Arbeit an diesem Kurzfilm geholfen, als Darsteller zu wachsen“, sagte Fitzgerald.

„Joshua wollte den finalen Schnitt dieses Projekts wirklich so professionell wie möglich gestalten, was bedeutet, dass wir mit einer wirklich talentierten Crew zusammenarbeiten konnten, die half, alles zusammenzusetzen.“



Fitzgerald_Kelly_2021

Kelly Fitzgerald, ISU-Senior und Schauspielerin in “For Your Consideration”


Wilkes kommentierte auch, dass dies für viele seiner Schauspieler eine neue Erfahrung sei.

„Ich bin mir sicher, dass die Castings anders waren, als die Schauspieler es vielleicht vom Theater gewohnt sind. Ich weiß das nicht, aber ich habe absichtlich viele Notizen gemacht, in der Hoffnung, zu sehen, wie sie mit Anweisungen umgegangen sind, wie schnell sie die Änderungen und ihre Körpersprache und ihr allgemeines Verhalten zu so vielen Notizen umsetzen konnten“, sagte Wilkes.

„Es war auch eine Möglichkeit, die Arbeit vorab zu laden und diese wurden zu Mini-Proben. Als wir mit der Produktion begannen, hatte ich das Gefühl, dass die Schauspieler genau wussten, was ich wollte“, fuhr Wilkes fort.

Insgesamt sagte Wilkes, er sei beeindruckt von der Art und Weise, wie seine Schauspieler und seine Crew seine Geschichte darstellen konnten.

„​​Was die Arbeit mit der Besetzung und der Crew angeht, war ich immer wieder demütig, wie Schauspieler meine Worte verbessern konnten, obwohl nichts davon ohne eine so hart arbeitende Crew von Bedeutung wäre“, sagte Wilkes.

Die Besetzung besteht auch aus dem Schauspieler Wes Melton und den ISU-Studenten Matt Tenny, Elijah Morris und Mia Marks.

„For Your Consideration“ wird am Samstag um 19.30 Uhr im Raum C151 des Zentrums für Bildende Kunst öffentlich gezeigt.

ISABEL BRAICO ist ein Nachrichten- und Feature-Reporter für The Vidette. Braico kann unter [email protected] kontaktiert werden. Folgen Sie Braico auf Twitter unter @IsabelBraico


WENN SIE DIE VIDETTE-MISSION UNTERSTÜTZEN der Bereitstellung eines Ausbildungslabors für studentische Journalisten der Illinois State University, um praktikable, wertvolle und marktfähige Fähigkeiten in allen Phasen der digitalen Medien zu erlernen und zu schärfen, bitte beitrage zu dieser wichtigsten Sache. Dankeschön.

.

Previous

Samsungs Galaxy A13 5G startet in den USA für 249 US-Dollar

Die Seattle Seahawks verpflichten Veteran Adrian Peterson für den Trainingskader

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.