J.K. Rowling wegen Transphobie wegen Tweets angeklagt

| |

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "Harry Potter Autor J.K. Rowling befand sich inmitten eines großen Twitter-Sturms, nachdem sie einer britischen Frau öffentlich ihre Unterstützung gewährt hatte, die kürzlich ihren Job verlor, weil sie ihre Überzeugungen über das Geschlecht einer Person teilte – dass es sich um eine unveränderliche, biologische Tatsache handelt. " reagid = "22">Harry Potter Autor J.K. Rowling befand sich inmitten eines großen Twitter-Sturms, nachdem sie einer britischen Frau öffentlich ihre Unterstützung gewährt hatte, die kürzlich ihren Job verlor, weil sie ihre Überzeugungen über das Geschlecht einer Person teilte – dass dies eine unveränderliche, biologische Tatsache ist.

„Zieh dich an, wie du willst. Nennen Sie sich, wie Sie wollen. Schlafen Sie mit jedem Erwachsenen, der Ihnen zustimmt. Lebe dein bestes Leben in Frieden und Sicherheit. Aber Frauen von ihrem Job zu verdrängen, weil sie behaupten, Sex sei echt? “, Schrieb Rowling am Donnerstagmorgen.

<p class = "canvas-atom canvas-text MB (1.0em) MB (0) – SM MB (0.8em) – SM" type = "text" content = "Der Tweet hat schnell über 41.000 Likes und mehr ausgelöst Sie schloss ihren Tweet mit den Hashtags #ThisIsNotADrill und #IStandWithMaya, wobei sich letztere auf den Fall von Maya Forstater beziehen, der Frau, die im Zentrum der Kontroverse steht.ein Arbeitsgericht entschied& nbsp; dass ihre Meinung zu biologischem Sex "absolutistisch" war. "data-reactid =" 26 "> Der Tweet verzeichnete schnell über 41.000 Likes und mehr als 17.000 Kommentare. Sie beendete ihren Tweet mit den Hashtags #ThisIsNotADrill und #IStandWithMaya, the Letzteres bezog sich auf den Fall von Maya Forstater, der Frau, die im Zentrum der Kontroverse steht. Forstater hat keine Arbeit als Thin-Tank-Forscherin, nachdem ein Arbeitsgericht entschieden hatte, dass ihre Meinung zu biologischem Geschlecht „absolutistisch“ sei.

Der 45-jährige Forstater war Gaststipendiat am Center for Global Development (CGD), das sich für die Bekämpfung von Armut und Ungleichheit einsetzt. Ihr Vertrag wurde Berichten zufolge im März nach einem Streit über ihre Tweets nicht verlängert. Sie erklärte, Transgender-Frauen könnten ihr biologisches Geschlecht nicht ändern, und sprach sich gegen Vorschläge der Regierung zur Reform des Gesetzes über die Anerkennung der Geschlechter aus, mit denen die Menschen ihr Geschlecht selbst identifizieren könnten.

Am Mittwoch entschied Richter James Taylor, dass Forstaters Ansichten "nicht das geschützte Merkmal des philosophischen Glaubens hatten".

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "Auf das Urteil vom Mittwoch antworten, & nbsp;Forstater hat getwittert: "Ich kämpfe darum, den Schock und Unglauben auszudrücken, den ich beim Lesen dieses Urteils verspüre." Sie erklärte weiter, auf einem & nbsp;CrowdJustice Fundraising Seite, “Mein Glaube, als ich in meinem & nbsp;ZeugenaussageSex ist eine biologische Tatsache und unveränderlich. Es gibt zwei Geschlechter, männlich und weiblich. Männer und Jungen sind männlich. Frauen und Mädchen sind weiblich. Es ist unmöglich, das Geschlecht zu ändern. Diese wurden bis vor kurzem von fast allen als grundlegende Tatsachen des Lebens verstanden. "Data-reactid =" 29 "> Auf das Urteil vom Mittwoch reagiert, Forstater hat getwittert: "Ich kämpfe darum, den Schock und Unglauben auszudrücken, den ich beim Lesen dieses Urteils verspüre." Auf einer CrowdJustice-Fundraising-Seite erklärte sie weiter: „Mein Glaube, wie ich in meiner Zeugenaussage dargelegt habe, ist, dass Sex eine biologische Tatsache ist und unveränderlich ist. Es gibt zwei Geschlechter, männlich und weiblich. Männer und Jungen sind männlich. Frauen und Mädchen sind weiblich. Es ist unmöglich, das Geschlecht zu ändern. Diese wurden bis vor kurzem von fast allen als grundlegende Tatsachen des Lebens verstanden.

„Wie ich in meinem Tribunal sagte, werde ich aus Höflichkeit Vorzugspronomen verwenden und die Menschenrechte unterstützen. Jeder sollte frei sein, sich auszudrücken, sich von Geschlechterstereotypen zu lösen und frei von Gewalt, Belästigung und Diskriminierung zu leben. Dies setzt jedoch nicht voraus, dass die Freiheit der Menschen eingeschränkt wird, über die objektive Realität zu sprechen oder vorgeschlagene Änderungen des Gesetzes und der Regierungspolitik klar zu diskutieren. "

Forstater war eindeutig begeistert von Rowlings vielbeschworener Reaktion auf das Urteil.

Aber Rowlings Haltung erregte auch viel Ärger, als Transgender-Aktivistinnen und andere Unterstützerinnen auf die Autorin schossen und sie als TERF (Transgender Exclusionary Radical Feminists) deklarierten. Der Satz „JK Rowling ist ein TERF“ hat auf Twitter ernsthafte Beachtung gefunden.

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "Charlotte Clymer, Pressesprecherin der gemeinnützigen LGBTQ & nbsp;Menschenrechtskampagne, gewogen auf die & nbsp;Kontroverse auf Twitter: "Tatsächlich validiert die Weltgesundheitsorganisation – unter unzähligen anderen medizinischen Behörden – Trans-Menschen in ihrer authentischen Geschlechtsidentität. Es ist ziemlich klar, dass Sie nicht das erste verstehen, was mit der Trans-Community oder der Wissenschaft im Spiel zu tun hat. Dies ist herzzerreißend . "" data-reactid = "37">Charlotte Clymer, Pressesprecher für die gemeinnützige LGBTQ-Menschenrechtskampagne Kontroverse auf Twitter: "Tatsächlich validiert die Weltgesundheitsorganisation – unter unzähligen anderen medizinischen Behörden – Trans-Menschen in ihrer authentischen Geschlechtsidentität. Es ist ziemlich klar, dass Sie nicht das erste verstehen, was mit der Trans-Community oder der Wissenschaft im Spiel zu tun hat. Dies ist herzzerreißend . "

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "Eine andere Person & nbsp;geteilt"Das Traurigste ist, dass die Frau, die Millionen von Kindern dazu inspiriert hat, gut miteinander umzugehen, sich trotz unserer Differenzen gegenseitig einbezieht und sich gegen diejenigen wehrt, die uns unterdrücken würden – jetzt ist sie selbst ein Fanatiker. Gute Arbeit." reactid = "38"> Eine andere Person geteilt"Das Traurigste ist, dass die Frau, die Millionen von Kindern dazu inspiriert hat, gut miteinander umzugehen, sich trotz unserer Differenzen gegenseitig einbezieht und sich gegen diejenigen wehrt, die uns unterdrücken würden – jetzt selbst ein Fanatiker. Gute Arbeit."

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "Es war nicht das erste Mal, dass Rowling & nbsp;wurde beschuldigt, transphobisch zu seinund viele andere mischten sich schnell ein, um ihre Gedanken zu äußern: "data-reactid =" 39 "> Es war nicht das erste Mal, dass Rowling beschuldigt wurde, transphobisch zu sein, und viele andere mischten sich schnell ein, um ihre Gedanken zu äußern:

Rowling erhielt jedoch Unterstützung von einigen, einschließlich des Journalisten Hadley Freeman, der antwortete: "Vielen Dank, JK Rowling."

In der Zwischenzeit teilte die feministische Schriftstellerin Julie Bindel mit: "SIE ERSTAUNLICH", und andere teilten ähnliche Ansichten zur Unterstützung von Rowling und Forstater.

Previous

VW-Manager James Liang aus der Haft entlassen

Ketaminähnliches Medikament gegen Depressionen erhält UK-Lizenz | Wissenschaft

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.