Jake Paul sagt, der FBI-Überfall auf sein Haus sei “völlig mit der Plünderungssituation in Arizona verbunden”.

| |

Jake Paul kommentierte schließlich der Überfall des Federal Bureau of Investigation auf sein Haus letzte Woche wurde gesagt, dass die Suche im Zusammenhang mit einem Plünderungsvorfall in einem Einkaufszentrum in Arizona im Mai stand. “Es gibt Gerüchte, dass es mit so vielen anderen Dingen zu tun hat, die nichts mit mir oder meinem Charakter zu tun haben, und die Scheiße, die die Leute erfinden, ist absolut absurd”, sagte Paul in einem Video, das anscheinend gelöscht wurde war gefangen von TMZ.

Das FBI hat am Morgen des 5. August Pauls Haus in Calabasas, Kalifornien, durchsucht. Das Büro bestätigte später, dass es “Vorwürfe von Straftaten” im Zusammenhang mit dem Vorfall in der Mall untersucht. Die Polizei in Scottsdale, Arizona, hatte den Vorfall zuvor als “Aufruhr” bezeichnet gegen Paul Anklage wegen Vergehens erhoben und andere für ihre angebliche Beteiligung.

Pauls Aussage wirft kein weiteres Licht auf die Untersuchung, obwohl er betont, dass sich das Büro nur auf die Ereignisse in Arizona konzentriert hat. “Nur um die Dinge zu klären und die Aufzeichnungen zu korrigieren, hängt der FBI-Überfall vollständig mit der Plünderungssituation in Arizona zusammen, die stattgefunden hat, und es handelt sich um eine Untersuchung”, sagte er. Im Mai verbreitete das Video das schien Paul in einem Einkaufszentrum zu zeigen Während der Proteste gegen den Tod von George Floyd kam es zu „Unruhen und Plünderungen“.

Das FBI hat im Zusammenhang mit den Ermittlungen auch ein zweites Haus durchsucht, das Arman Izadi gehört. Izadi ist mit Paul befreundet und hatte nach Angaben der Polizei von Scottsdale auch Anklage wegen Vergehens gegen ihn erhoben. Paul erwähnt Izadi in seinem Video nicht explizit, aber er bezieht sich vage darauf, Freunde auszuschneiden, die „bösartige Dinge tun“. Izadi hatte zuvor Anklage gegen ihn wegen Zuhälterei und Raub erhoben, wurde wegen versuchter Batterie verurteilt und bekannte sich schuldig. gemäß Das tägliche Biest.

Paul hat keine weiteren Aussagen zu den Ermittlungen gemacht. “Mein aktuelles Ziel ist es, mich weiterhin auf mich selbst, das Boxen und die Musik zu konzentrieren”, sagte Paul. Der Rand hat Pauls Anwalt um einen Kommentar gebeten.

Previous

Kreidezeit ‘Terrorkrokodil’ zerquetschte Dinosaurier mit bananengroßen Zähnen

FIA Rally Star – Entdecken Sie die zukünftigen Stars der Rallye an der WRC 9 Paris Stock Exchange: NACON

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.