Japan vereinfacht Reisehinweise für 34 Nationen, darunter China und Südkorea

Die Regierung hat ihre Reisewarnung wegen der COVID-19-Pandemie für 34 Länder, darunter China, Südkorea und Indien, gelockert und fordert Einwohner Japans nicht mehr auf, von unnötigen Reisen in diese Länder abzusehen.

Das Außenministerium senkte am Freitag auch seine Reisehinweise für Frankreich, Deutschland und Italien sowie andere 11 europäische Nationen auf Stufe 1 – die niedrigste auf seiner Vier-Punkte-Skala – und riet japanischen Staatsangehörigen, die in diese Regionen reisen, „voll und ganz wachsam zu bleiben“. .”

In einer Zeit sowohl von Fehlinformationen als auch von zu vielen Informationen, Qualitätsjournalismus ist wichtiger denn je.
Indem Sie sich anmelden, können Sie uns helfen, die Geschichte richtig zu machen.

ABONNIERE JETZT

FOTOGALERIE (KLICKEN ZUM VERGRÖSSERN)

siehe auch  Kann hochdosiertes Coenzym Q10 die Anzahl und Schwere der krankheitsbedingten Symptome nach COVID-19 verringern?

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.