Jean-Michel Aulas setzt seinen Kampf fort und wird den Staatsrat – Fil info – Ligue 1 übernehmen

| |

Seit die LFP im Einvernehmen mit der Regierung beschlossen hat, die Ligue 1-Saison 2019-2020 vorzeitig zu beenden, hat OL-Präsident Jean-Michel Aulas die Rechtsmittel vervielfacht, um seinen Verein zu retten, 7esowie die Aussagen, dass es keinen Grund gab, so bald eine solche Entscheidung zu treffen. Die Wiederaufnahme der Bundesliga, dann der La Liga, die seit Samstag offiziell für den 8. Juni geplant ist, gab dem Präsidenten von Lyon noch mehr Einfluss.

In einem Interview bei Die Mannschaft JMA, das diesen Sonntag veröffentlicht wurde, setzt seinen Kampf fort und erklärt, dass der Club am Montag vor dem Staatsrat erscheinen wird, um die Beendigung der Meisterschaft zu bestreiten. “In Wirklichkeit sagte die UEFA” Geduld “, sagte Aulas im Interview. Wenn wir sehen, dass unsere Führer anwesend waren und unterschiedliche Schlussfolgerungen gezogen haben, sagen wir, dass wir wirklich zu dumm sind, entschuldigen Sie mich für den Begriff. “”

.

Previous

Avi Schiffmann, der junge Mann, der 7 Millionen Euro für die erfolgreichste Website der Pandemie abgelehnt hat

Für die Umwelt: Studie: Paketzustellungen mit der Straßenbahn teuer, aber besser

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.