Jeep Renegade kommt als Hybrid. Er hat eine ganz neue Technik im Bauch

| |

Neben dem Jeep Renegade erhielt auch der Compass ein neues elektrifiziertes System. Ein neuer 15-Jähriger arbeitet unter ihrer Haube.

Jeep elektrifiziert sein Angebot weiter, indem es seine Modelle Renegade und Compass im neuen e-Hybrid auf den Markt bringt. Die Öffentlichkeit war überrascht, es ist nicht der erwartete Mildhybrid, sondern ein Vollhybrid, der rein elektrisch betrieben werden kann. Das Menü wird das zuvor vorgestellte ergänzen Plug-in-Hybride mit dem Namenszusatz 4xe.

Völlig neu ist die Technik im Bauch des neuen Jeep e-Hybrid. Unter der Haube ergänzt ein neuer 1,5-Liter-Vierzylinder-Benziner den 48-V-Elektromotor sowie ein neues Siebenkupplungsgetriebe mit sieben Gängen. Das System erreicht eine Leistung von 97 kW und ein Drehmoment von 240 Nm, der Elektromotor selbst leistet 15 kW und 55 Nm. Die Vorderräder werden angetrieben.

Jeep betont, dass der neue Hybrid es schafft, rein elektrisch zu fahren. Aufgrund der Kraft des Elektromotors gelingt ihm dies jedoch nur in bestimmten Situationen, beim Anfahren, beim Rangieren, beim Einparken oder bei Kolonnenfahrten.

Der Verbrennungsmotor ist ein neues Mitglied der Global Small Engine-Familie. Turbogeladener Vierzylinder mit einem Volumen von 1469 cm3 ist an die Elektrifizierung angepasst, arbeitet in einem sparsameren Miller-Zyklus, um den thermischen Wirkungsgrad zu erhöhen. Die Besonderheit ist auch ein hohes Verdichtungsverhältnis (12,5:1) sowie ein neuer Zylinderkopf mit kompaktem Brennraum. Es gibt auch eine doppelte Ventilsteuerung oder ein Direkteinspritzsystem, das mit einem Druck von bis zu 350 bar arbeitet.

Sie waren die ersten, die den neuen Motor auf dem italienischen Markt sahen. Der Verkauf in anderen Märkten wird in Kürze gestartet.

Gleichzeitig wird der neue 15 nicht nur Jeeps vorbehalten sein. Seine Entwicklung verantwortete Fiat, das beim SUV 500X auf dieselbe technische Basis wie der Renegade setzt. Es wird auch erwartet, dass es in Tip eingesetzt wird. Es sollte auch von Alfa Romeo für sich selbst verwendet werden kommenden Tonale-SUV. Neben dem Vollhybrid soll der neue Verbrennungsmotor auch in neuen Plug-in-Hybriden zum Einsatz kommen.

Previous

Fargo Shanley stellt Ex-Bison Alexis Bachmeier als neuen Volleyball-Cheftrainer ein – InForum

Apple übernimmt die Führung – Infostart.hu

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.