Jennifer Lopez schwört, „jeden einzelnen Moment im Leben zu schätzen“

| |

Jennifer Lopez hat sich geschworen, nach dem Tod von Kobe Bryant „jeden einzelnen Moment zu schätzen“.

Die 50-jährige Sängerin hat sich verpflichtet, ihren Nachbarn zu zeigen, wie sehr sie sie so oft wie möglich „liebt“, da sie daran erinnert wurde, wie „fragil das Leben ist“ nach dem tragischen Tod der NBA-Legende und seiner 13-Jährigen. Die einjährige Tochter Gianna, die unter neun Menschen starb, als sein privater Hubschrauber am Wochenende in Calabasas abstürzte.

Jennifer sprach über die Neuigkeiten während einer Pressekonferenz in Miami am Donnerstag (30.01.20), die vor dem Super Bowl am Sonntag (02.02.20) stattfand. Dort wird Jennifer gemeinsam mit Shakira die Halbzeitshow leiten.

Sie sagte: „Alex [Rodriguez, her fiancé] kam mit Tränen in den Augen zu mir und er sagte: „Du wirst nicht glauben, was passiert ist.“ Er war am Boden zerstört. Er kannte Kobe sehr gut. Sie kamen irgendwie zusammen, machten ungefähr zur gleichen Zeit Sport und er war einfach am Boden zerstört. Ich kannte Kobe und Vanessa eher im Vorbeigehen. Er war zu meiner letzten Show in Vegas gekommen – die beiden – als Verabredung und wir hatten eine wunderschöne Nacht in dieser Nacht.

„Ich denke, es betrifft alle so sehr, weil es uns nur daran erinnert, wie zerbrechlich das Leben ist und wie wir jeden einzelnen Moment schätzen müssen und wie wir die Menschen lieben müssen, während sie hier sind und nicht warten. Und wie wir es nicht tun.“ Ich bekomme nicht die Gelegenheit – es kann uns so leicht weggenommen werden. “

Verwandte Diashow: Berühmte Personen reagieren auf den Tod von Kobe Bryant (Bereitgestellt von Photo Services)

Jennifer kann sich nicht vorstellen, wie „schrecklich“ die Nachricht für Kobes Frau Vanessa und ihre drei anderen Kinder – Natalia, 17, Bianka, drei und Capri, sieben Monate – gewesen sein muss und sagt, sie habe für die Familie „gebetet“.

Die ‚On The Floor‘-Hitmacherin, die Mutter der elfjährigen Zwillinge Emme und Max, fügte hinzu: „Ich denke, wie schrecklich das für sie sein muss. Ich habe nur gebetet, dass Gott sie durch alle führt Moment, weil sie noch drei Babys hat, um die sie sich kümmern muss. Und ich wünschte nur, dass der Albtraum vorbei wäre, aber es wird nicht so sein. Das ist das Leben und wir müssen weitermachen. Aber zur gleichen Zeit betrifft es uns und es wird uns betreffen für immer.

„Hoffentlich werden wir uns an diesen Moment erinnern. Wir versuchen Liebe und Freundlichkeit zu verbreiten und alle zusammenzubringen. Diese Woche, dieses Geschehen, hat einen Klang auf der ganzen Welt. Wir müssen uns lieben, wir müssen zusammen sein und unterstützen einander. Wir können nicht die ganze Zeit so uneins sein. Ich denke, das ist ein Teil unserer Mission und auch unserer Botschaft. “

Anfang dieser Woche wurde bestätigt, dass der Super Bowl in irgendeiner Weise Kobe ehren wird.

Previous

Volkswagen Truck Unit Traton bietet 2,9 Milliarden US-Dollar an, um Navistar zu übernehmen

Tesla wird die Reichweite des Modells S auf 645 Kilometer erhöhen

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.