Jetty Tog rocken

| |

Während die Blackfish (Tog)-Action vor den Wracks und Riffstrukturen stetig weitergeht und sich verbessern wird, können diejenigen ohne Schwimmer immer noch mit diesen köstlichen Krabbenknackern in die Action einsteigen, indem sie auf die Felsformationen am Einlass steigen und ein Rig herunterfallen oder Jig mit einem Stück grüner Krabbe, Sandfloh (Maulwurfskrabbe), asiatischer Krabbe oder einem Stück frischer Muschel.

Über das kalte Brandungswasser wird es schwierig sein, einen Vorrat an Sandflöhen zu sammeln. Der einzige Ort, an dem noch Sandflöhe verkauft werden, ist One Stop Bait & Tackle in Atlantic City. Zur Not haben wir Stücke des Fishbites-Sandflohstreifens verwendet, und sie haben einige zusammen gefangen.

Es wird nicht mehr lange dauern, da die Einlassgewässer wirklich anfangen zu kühlen, aber im Moment rechnen Sie mit ein paar Wochen, plus vielleicht ein paar Tagen, die Schwarzfischbisse am Steg werden glühend heiß, weißglühend, in Flammen stehen, Inferno … naja , erhalten Sie die Intensität des Chomp!

Mehrere Einlassanlegestellen, die ein beispielhaftes Ablegen für Tog bieten, sind Absecon, Barnegat, Longport und Townsends.

Dies ist in engem, engem Fischen. Im Allgemeinen ein Lob an den Rand der Felsen oder ein Drop in die Löcher hier und dort. Bei Flut kann der Tog manchmal abgefangen werden, indem man einen Köder in einen der Risse und Löcher im Steg selbst fallen lässt, wo sich der Tog versteckt, und/oder Krabben in den Öffnungen darunter jagt. Im Ernst. Wir haben gemeinsam zugesehen, wie bis zu vier Pfund durch einige dieser Lücken gekämpft haben.

Rig oder Jig ist Geschmackssache. Der Vorteil des ersteren ist, dass viele in einem Two-Hook-Setup reinkommen (oder gebunden werden können) … mehr Fleisch angesichts eines hungrigen Schwarzfischs. Der Nachteil beim Hinzufügen des Sinkers ist, dass es mehr Chancen gibt, sich zu verfangen … und stecken zu bleiben und das Tackle zu verlieren, ist Teil des Togging-Spiels. Der Vorteil des Jigs ist, dass es sich um eine Präsentation mit einer Option handelt, dh ein Stück Krabbe auf dem Jigkopf, sodass die Wahrscheinlichkeit des Hängenbleibens erheblich verringert wird. Dies, plus es ist ein Kontaktpunkt und macht das Erkennen des schnellen Fangs des Fisches viel schneller, was im Allgemeinen zu mehr Verbindungen führt.

Wieder jedem das Seine.

Wir sind seit mehr als einem Jahrzehnt auf den Jig-Ansatz eingestellt und verlassen uns auf einige bewährte Marken, darunter die White Chin Wrecker-Serie von S&S Bucktails.

Beim Untersuchen der Stege erweisen sich die Größen von ¾ bis 2 Unzen als am effektivsten. Was die Farbe angeht, ist heller in unserem Buch besser, wobei Glow, Weiß, Orange und Chartreuse die Standards sind, wenn es darum geht, in den Eimer zu gehen. Wir kennen jedoch einige super erfolgreiche Jetty-Asse, die dunklere und/oder „natürlichere“ Farbmuster verwenden, manchmal sogar die unbemalte Variante aus glattem Blei, und beständig punkten.

Das tägliche Limit beträgt fünf Tog bei einem Minimum von 15 Zoll.

7 Gründe, warum Sie die gefleckten Laternenfliegen töten müssen, die NJ befallen

AUSSEHEN: Hier sind die Haustiere, die in jedem Bundesstaat verboten sind

Da die Regulierung exotischer Tiere den Staaten überlassen bleibt, setzen sich einige Organisationen, darunter die Humane Society of the United States, für eine bundeseinheitliche Gesetzgebung ein, die den Besitz von Großkatzen, Bären, Primaten und großen Giftschlangen als Haustiere verbieten würde.

Lesen Sie weiter, um zu sehen, welche Haustiere in Ihrem Heimatstaat sowie im ganzen Land verboten sind.

Previous

Beantwortung Ihrer Fragen zu den Las Vegas Raiders: Ist Mark Davis pleite?

Die neue italienische Premium-Marke enthüllte das Design ihres ersten Modells (Video)

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.