Home Nachrichten Joaquin Phoenix und Renee Zellweger wollen bei den SAG Awards - NBC...

Joaquin Phoenix und Renee Zellweger wollen bei den SAG Awards – NBC Los Angeles den Status eines Oscar-Spitzenreiters festigen

Joaquin Phoenix und Renee Zellweger werden versuchen, ihre Oscar-Chancen am Sonntagabend zu festigen, wenn die 26. jährlichen Screen Actors Guild Awards im Shrine Auditorium verliehen werden. Brad Pitt und Laura Dern hoffen, ihren Status als Vorreiterin für Nebenrollen zu festigen.

Phoenix scheint der Mann zu sein, der in der Kategorie der Hauptdarsteller für seine erschreckende Darstellung des aufkeimenden Comic-Bösewichts in “Joker” zu schlagen ist. Er hat trotz vier früherer Nominierungen noch nie einen SAG-Preis gewonnen, darunter ein Kopfnicken für “Walk the Line” und ein Nebendarsteller-Angebot für “Gladiator”.

Ebenfalls für den SAG-Preis für Hauptdarsteller nominiert sind Christian Bale für seine Rennrolle in “Ford gegen Ferrari” und Leonardo DiCaprio für seine Darstellung eines unsicheren Schauspielers, der seine Karriere in “Es war einmal in Hollywood”, Taron Egerton, wiederbeleben will seine Darstellung von Elton John in der Biografie “Rocketman” und Adam Driver für seine Rolle als Scheidungsvater in “Marriage Story”.

Zellweger führt die Liste der Nominierten für die Hauptdarstellerin an, weil sie eine alternde Judy Garland in “Judy” mit Nachdruck porträtiert. Scarlett Johansson, die in “Marriage Story” die Frau des Fahrers spielt, wetteifert ebenfalls um den Preis, zusammen mit Cynthia Erivo für ihre Darstellung von Harriet Tubman in “Harriet” und Lupita Nyong’o als Mutter einer terrorisierten Familie in “Us”. und Charlize Theron für ihre Darstellung von Megyn Kelly in dem Drama “Bombshell” von Fox News über sexuelle Belästigung

Zellweger ist ein dreifacher SAG-Gewinner, der einen Nebendarstellerpreis für “Cold Mountain” aus dem Jahr 2003 sowie Auszeichnungen für die Hauptdarstellerin und als Ensemblemitglied für “Chicago” aus dem Jahr 2002 erhielt. Sie gewann einen Oscar für ihre “Cold Mountain” -Rolle.

Bisher haben Zellweger und Phoenix in diesem Jahr beide Golden Globe- und Critics Choice-Preise für ihre Hauptrollen gewonnen, während Brad Pitt von “Es war einmal in Hollywood” und Laura Dern von “Marriage Story” die gleichen Preise für ihre Unterstützung erhielten Rollen, setzen alle vier auf den Fahrersitz, als Oscar Nacht nähert.

Pitt, der für seine Rolle als Stuntman Cliff Booth in “Es war einmal in Hollywood” nominiert wurde, wird in der Kategorie der Nebendarsteller von zwei schauspielerischen Schwergewichten aus dem Mob-Drama “The Irishman” – Al Pacino und Joe Pesci – unterstützt. Jamie Foxx, der in Just Mercy einen Mann spielt, der zu Unrecht wegen Mordes verurteilt wurde, und Tom Hanks, der in “Ein schöner Tag in der Nachbarschaft” die Rolle von Mister Rogers spielt, runden die Kategorie ab.

Dern wird für ihre Darstellung der Scheidungsanwältin Nora Fanshaw in “Marriage Story” als beste Nebendarstellerin nominiert. Ihr Co-Star, die hoffnungsvolle Hauptdarstellerin Johansson, ist auch in der Kategorie Nebendarstellerin für ihre Arbeit in der Satire “Jojo Rabbit” des Zweiten Weltkriegs nominiert. Jennifer Lopez ist für ihre Darstellung einer Stripperin in “Hustlers” nominiert, während Nicole Kidman und Margot Robbie für ihre jeweiligen Darstellungen von Gretchen Carlson und Kayla Pospisil in “Bombshell” nominiert sind.

Trotz seiner drei Nominierungen für einzelne Darsteller wurde “Marriage Story” von der Liste der Nominierten für den Ensemble Cast Award der SAG gestrichen, was in etwa einem Preis für das beste Bild entspricht.

Um diese Ehre wetteifern wird “Bombshell”, “Es war einmal in Hollywood”, “Jojo Rabbit”, “The Irishman” und der südkoreanische Thriller “Parasite”.

Die SAG-Ehrungen, die von Schauspielern gewählt und verliehen werden, gelten allgemein als starke Indikatoren dafür, wie sich die Dinge in den Schauspielkategorien der Oscar-Nacht entwickeln werden. Sie werden jedoch auch von Darstellern als Zeichen der Anerkennung durch Gleichaltrige begehrt.

Auf dem kleinen Bildschirm führt Amazons “The Marvelous Mrs. Maisel”, die im vergangenen Jahr die Kategorien der SAG Award-Comedy-Serie gewann, die Liste der Fernsehkandidaten mit vier Nicken an

Die Show wird erneut für eine Comedy-Serie nominiert, zusammen mit HBOs “Barry”, Amazons “Fleabag”, Netflixs “The Kominsky Method” und Pop-TVs “Schitt’s Creek”.

“Maisel” -Star Rachel Brosnahan und ihr Co-Star Alex Borstein sind beide für die beste Darstellerin in einer Comedy-Serie nominiert. Die jüngste Emmy-Gewinnerin und Golden Globe-Gewinnerin Phoebe Waller-Bridge wurde für ihre Arbeit in “Fleabag” nominiert, ebenso wie Christina Applegate für Netflixs “Dead to Me” und Catherine O’Hara für “Schitt’s Creek”. Brosnahan hat im vergangenen Jahr den SAG Award gewonnen.

Tony Shalhoub, der auch letztes Jahr gewonnen hat, wird für seine Arbeit in “Maisel” erneut als Hauptdarsteller nominiert. Michael Douglas und Alan Arkin sind beide für “The Kominsky Method” nominiert, zusammen mit Bill Hader für “Barry” und Andrew Scott für “Fleabag”.

NBCs “This is Us”, das zwei Jahre hintereinander den SAG Award für herausragendes Ensemble aus der Dramaserie gewonnen hat, wurde in diesem Jahr in der Kategorie abgeschnitten. Nominierungen gingen stattdessen an Hulus “The Handmaid’s Tale”, Netflixs “The Crown” und “Stranger Things” sowie an HBOs “Game of Thrones” und “Big Little Lies”.

Sterling K. Brown von “This is Us” wird als bester Dramaschauspieler nominiert, ebenso wie Steve Carell und Billy Crudup von der Apple TV + -Serie “The Morning Show”, Peter Dinklage für “Game of Thrones” und David Harbour für “Stranger” Dinge. “

Helena Bonham Carter und Olivia Colman haben beide Nominierungen als Hauptdarstellerin in einer Dramaserie für “The Crown” erhalten. Jennifer Aniston ist für “The Morning Show” nominiert, während Jodie Comer für “Killing Eve” von BBC America und Elisabeth Moss für “The Handmaid’s Tale” nominiert wurde.

Robert De Niro, der in “The Irishman” die Hauptrolle spielt, ist nicht für eine Einzelauszeichnung nominiert, erhält jedoch den SAG Life Achievement Award, der ihm von DiCaprio überreicht wird.

Die Zeremonie wird um 17.00 Uhr live auf TNT und TBS übertragen.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

US-Coronavirus-Infektionen nehmen in 36 Bundesstaaten zu Beginn des vierten Juli-Wochenendes zu

Laut der Johns Hopkins University hat das Coronavirus mehr als 128.000 Menschen getötet und landesweit über 2,7 Millionen infiziert. In 36 Bundesstaaten steigen...

“Extreme Verlegenheit, wenn der Name auftaucht”: SFU-Athlet plädiert dafür, den Teamnamen von “Clan” zu ändern.

BURNABY (NEWS 1130) - Als Othniel Spence als Mitglied des SFU-Basketballteams an...

Tony Hawks Pro Skater-Dokumentarfilm soll diesen Sommer erscheinen

Aufruf an alle Millennials: Ein Dokumentarfilm, der sich mit der Underground-Geschichte der Pro Skater-Spieleserie von Tony Hawk befasst, wird seinen Weg auf die Bildschirme...

Pokemon Smile: Die Kotaku-Rezension

Vielleicht dachten Sie, es wäre einfach, dieses als blöde Spielerei abzuschreiben / auszulachen, aber im Ernst: Pokemon Lächeln ist eines der wichtigsten Videospiele, in...

Recent Comments