Jockey Tyler Baze ist am Donnerstag im Del Mar nicht erschienen

| |

Die Stewards von Del Mar entfernten Tyler Baze am Donnerstag von allen Reittieren, nachdem der Jockey nicht für die Acht-Rennen-Karte erschienen war.

Baze sollte Ryder’s Candy beim Auftakt für Trainer Anthony Saavedra reiten, musste aber ersetzt werden, als er nicht vor Ort war. Tiago Pereira übernahm Ryder’s Candy mit 25:1 und wurde Vierter von sechs.

Es wurde dann bekannt gegeben, dass Baze von den verbleibenden fünf seiner geplanten Reittiere entfernt worden war. Tägliche Rennformulare Jay Privman, der vor Ort war, sagte, die Stewards hätten mitgeteilt, dass Baze sich nicht krank gemeldet habe oder entschuldigt abwesend sei.

„Er ist ein Nichterscheinen“, sagte Steward Kim Sawyer DRF.

Bazes Agent Jack Carava antwortete nicht sofort auf Anrufe Pferderennen-Nation oder DRF.

Baze, 39, hat beim aktuellen Treffen in Del Mar zwei Sieger aus 67 Starts geritten. Für seine Karriere hat der Jockey-Lehrling des Jahres 2000 2.872 Siege und Einnahmen von mehr als 131 Millionen US-Dollar erzielt.

Previous

Der Ex von Britney Spears, Jason Alexander, wurde des Hausfriedensbruchs und der Batterie für schuldig befunden

London Urgent Care Plan geht live

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.