John Roberts hat ein Leben lang gerade genug von Obamacare gehört

| |

Während die Richter über das Schicksal des Affordable Care Act entscheiden, steht die Krankenversicherung für mehr als 20 Millionen Amerikaner und eine Unterschriftenpolitik des ehemaligen Präsidenten Barack Obama auf dem Spiel.

Diese dritte Herausforderung ist jedoch aufgrund der Opposition von Präsident Donald Trump noch politischer als die Versuche von 2012 und 2015, und die Integrität des Obersten Gerichtshofs steht erneut auf dem Spiel.

Trump ernannte schnell neue Gerechtigkeit Amy Coney Barrett nach dem Tod von Gerechtigkeit Ruth Bader Ginsburg im September – die dritte Gerechtigkeit, die er auf die neunköpfige Bank berief.

Und genau wie Trump vorgeschlagen hat, dass seine Beauftragten ihn bei Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit den Wahlen am 3. November unterstützen würden, hat er oft signalisiert, dass er erwartet, dass seine Beauftragten bei Verwaltungsinitiativen wie der Beendigung von Obamacare auf seiner Seite stehen.

Die Ernennung von Barrett hat das Gericht auch über eine 5-4-Kluft hinaus zu einer neuen konservativ-liberalen 6-3-Dominanz geführt. Roberts, der mit seiner fünften Stimme und der Berücksichtigung institutioneller Interessen im ideologischen Zentrum war und regelmäßig Fälle kontrollierte, wird es wahrscheinlich schwieriger finden, einen stabilen Kurs einzuschlagen.

Seine Rolle als Oberster Richter verleiht ihm jedoch nach wie vor eine überragende Präsenz. Wie seine Fragen an Anwälte während der zweistündigen Telefonkonferenz zeigten, sucht er weiterhin nach Wegen, um Unterschiede zu minimieren und – zumindest vorerst – Blockbuster-Entscheidungen zu vermeiden.

Transkript: Mündliche Auseinandersetzungen im Fall des Obersten Gerichtshofs zu Obamacare

Der vorsichtige, strategische Roberts möchte nicht, dass das Gericht die politische Agenda eines anderen vorantreibt, indem es beispielsweise Obamacare tötet, als Trump und die Kongressrepublikaner versagten. In Bezug auf Kongressmitglieder sagte Roberts am Dienstag einmal: “Ich denke, ehrlich gesagt, dass sie wollten, dass das Gericht das tut, aber das ist nicht unsere Aufgabe.”

In den kommenden Wochen wird der Roberts Court mit anderen sozialpolitischen Dilemmata und Streitigkeiten zwischen der Exekutive und dem Kongress konfrontiert sein. Roberts ist geneigt, an seiner unauffälligen Strategie festzuhalten, insbesondere da die Präsidentschaftswahlen immer noch die Nachrichten dominieren und Trump abgewählt wird, was die Spannungen verschärft.

Der Kompromiss von Roberts im Jahr 2012 hat den aktuellen Streit ausgelöst. Der 2005 ernannte republikanische Präsident George W. Bush hat mit den vier Liberalen des Gerichts einen Kompromiss geschlossen, um den ACA aufrechtzuerhalten, indem er sein individuelles Versicherungsmandat als Teil der Steuermacht des Kongresses auslegte. Roberts stimmte den Herausforderern zu der Zeit separat zu, dass das Mandat die Befugnis des Kongresses zur Regulierung des Handels verletzte.

READ  Nancy Williard - GantNews.com

Seine Taktik, das Gesetz zu bewahren, zog die Wut der Konservativen auf sich, die von Anfang an gegen Obamacare gekämpft hatten, aber die Schritte trugen wesentlich dazu bei, die öffentliche Wahrnehmung des Obersten Richters als gemäßigten Juristen zu formen. (Seine Bilanz zu mehreren anderen Themen, zum Beispiel in Bezug auf Rasse und Religion, ist fest mit der Rechten verbunden.)

Der Oberste Gerichtshof scheint zu signalisieren, dass Obamacare die letzte GOP-Herausforderung überstehen wird Der Oberste Gerichtshof scheint zu signalisieren, dass Obamacare die letzte GOP-Herausforderung überstehen wird

Die Begründung der Steuerbehörde wurde in Zweifel gezogen, als der Kongress 2017 die Strafe für Personen, die keine Versicherung abgeschlossen hatten, auf Null setzte. Texas und andere von Republikanern geführte Staaten verklagten die Bundesregierung und behaupteten, das individuelle Versicherungsmandat könne im Rahmen der Steuermacht des Kongresses nicht mehr aufrechterhalten werden.

Diese langjährigen ACA-Gegner, die von der Trump-Regierung unterstützt wurden, behaupteten weiter, die Änderung von 2017 habe das gesamte, facettenreiche Gesetz zum Scheitern verurteilt, einschließlich der Ausweitung von Medicaid für Menschen mit niedrigem Einkommen und des Schutzes für Menschen mit bereits bestehenden Erkrankungen wie Epilepsie, Diabetes und Krebs, die dies könnten Andernfalls wird der Versicherungsschutz verweigert.

Als der Kongress das sogenannte Einzelmandat verabschiedete, hielt der Gesetzgeber diese Anforderung für “wesentlich” für die gesamte Versicherungsreform. Die Theorie war, dass die Forderung, dass jüngere, gesündere Menschen eine Versicherung abschließen müssen, dazu beitragen würde, die Kosten im gesamten System zu verteilen.

Anwälte für Kalifornien und andere demokratisch geführte Staaten sowie das demokratisch geführte US-Repräsentantenhaus verteidigten die Verfassungsmäßigkeit des Gesetzes und argumentierten, dass der Rest des Gesetzes überleben sollte, selbst wenn die Null-Versicherungspflicht ungültig geworden ist.

Roberts und alte Partituren

Roberts lehnte Argumente ab, die das gesamte Gesetz entgleisen lassen würden. Er bemerkte, dass die Richter in der Regel fragten, ob der Kongress den Rest eines Gesetzes beibehalten möchte, wenn ein Teil für ungültig erklärt wird.

READ  Nachrichten aus Deutschland: Kuhstall ausgebrannt - 44 Bullen und ein Esel tot

“Und hier ließ der Kongress den Rest des Gesetzes intakt, als er die Strafe auf Null senkte”, sagte er. “Das scheint ein überzeugender Beweis für diese Frage zu sein.”

Roberts hat wahrscheinlich eine Mehrheit für diese Schlussfolgerung. Die drei anderen Richter, die das Gesetz in der Vergangenheit eingehalten hatten (Stephen Breyer, Sonia Sotomayor und Elena Kagan), schlugen mit ihren Fragen vor, dies erneut zu tun. Und Richter Brett Kavanaugh (ein Trump-Beauftragter für 2018) sagte, er habe “einen sehr einfachen Fall” gefunden, um das Mandat zu streichen und den Rest des ACA an Ort und Stelle zu lassen.

6 Klagen Donald Trump wird sich mit dem Ausscheiden aus dem Amt befassen müssen6 Klagen Donald Trump wird sich mit dem Ausscheiden aus dem Amt befassen müssen

Doch Roberts kehrte in seinen Kolloquien mit Anwälten zu alten Schlachten zurück.

Er erinnerte Rechtsanwalt Donald Verrilli, der am Dienstag das US-Haus vertrat und die ACT unterstützte, wo Verrilli 2012 gewesen war, als er darauf bestand, dass die Bestimmungen des Gesetzes miteinander verflochten waren.

Verrilli, jetzt in privater Praxis, war der US-Generalstaatsanwalt, der das Gesetz verteidigte.

“Herr Verrilli, vor acht Jahren haben diejenigen, die das Mandat verteidigten, betont, dass es der Schlüssel für die gesamte Tat ist”, sagte Roberts. “Alles drehte sich darum, Geld von Menschen zu bekommen, die gezwungen waren, eine Versicherung abzuschließen, um alle anderen Defizite bei der Ausweitung des Gesundheitswesens zu decken. … Aber jetzt ist die Darstellung nein, nein, ohne sie ist alles in Ordnung. Warum der Köder und der Wechsel? War der Kongress falsch, als es hieß, das Mandat sei der Schlüssel zu der ganzen Sache? Dass wir die ganze Zeit umsonst über Brokkoli gesprochen haben? “

Ein klischeehaftes Argument aus der frühen ACA-Debatte besagte, dass die Regierung, wenn sie die Amerikaner zum Abschluss einer Krankenversicherung zwingen könnte, den Konsum gesunder Lebensmittel wie Brokkoli erfordern könnte.

Als Verrilli am Dienstag auf Roberts antwortete, berief er sich auf eine Zuckerbrot-Peitschen-Analyse.

Biden greift die Bemühungen der Trump-Administration an, Obamacare niederzuschlagenBiden greift die Bemühungen der Trump-Administration an, Obamacare niederzuschlagen

“Also, Herr Oberster Richter, ich glaube nicht, dass der Kongress 2010 ein vorausschauendes Urteil darüber abgegeben hat, was zur Schaffung eines effektiven Marktes erforderlich ist, und sie haben einen Ansatz mit Zuckerbrot und Peitsche gewählt”, sagte Verrilli. “Es gab viele Karotten, Sie wissen, dass die Richtlinien attraktiv waren … es gab großzügige Subventionen, um Leute auf den Markt zu bringen … Aber es gab auch einen Stock, die Steuerzahlung, wenn Sie sich nicht anmeldeten, und ich ziehe an Ich glaube nicht, dass es Zweifel gibt, dass der Kongress 2010 diesen Stock für wichtig hielt.

READ  Britische Marine in Bereitschaft, um die Fischerei im Falle eines No-Deal-Brexit zu schützen Brexit News

“Aber es hat sich herausgestellt, dass die Karotten ohne Peitsche funktionieren. Das ist das Urteil, das der Kongress 2017 gefällt hat”, erklärte Verrilli, dass Haushaltsexperten gezeigt haben, dass der Kongress die Steuerstrafe beenden, das Mandat im Wesentlichen aufheben und den Versicherungsmarkt aufheben kann würde stabil bleiben.

Roberts äußerte eine gesonderte Beschwerde gegenüber dem Generalstaatsanwalt von Texas, Kyle Hawkins, aufgrund der Tatsache, dass sich ACA-Gegner an die Justiz gewandt haben, um etwas zu erreichen, das gesetzlich nicht erreicht werden konnte.

Der zentristische Demokrat sagt, er werde die Erweiterung des Obersten Gerichtshofs nicht unterstützenDer zentristische Demokrat sagt, er werde die Erweiterung des Obersten Gerichtshofs nicht unterstützen

“Ich denke, es fällt Ihnen schwer zu argumentieren, dass der Kongress beabsichtigte, das gesamte Gesetz zu stürzen, wenn das Mandat niedergeschlagen wurde, als derselbe Kongress, der die Strafe auf Null senkte, nicht einmal versuchte, den Rest des Gesetzes aufzuheben”, sagte Roberts. “Ich denke, ehrlich gesagt, dass sie wollten, dass das Gericht das tut, aber das ist nicht unsere Aufgabe.”

In einem späteren Austausch zwischen Hawkins und Kagan versuchte der Generalstaatsanwalt von Texas, Roberts ‘entscheidende Meinung von 2012 zu minimieren, dass dies die Steuerkraft in Anspruch nahm und erklärte, dass Einzelpersonen die Wahl zwischen dem Abschluss einer Versicherung und der Zahlung der Strafe hatten.

Hawkins beschrieb Roberts ‘Meinung als “eine alternative Lesart des (ACA) -Statuts, eine Sparkonstruktion”.

Kagan mischte sich schnell ein: “Wenn ich unterbrechen könnte, General, denke ich, müssen Sie die Holding akzeptieren, weil diese Holding es dem ACA ermöglicht hat, die ganze Zeit zu bestehen.”

Kagan räumte ein, dass die Entscheidung “vier plus eins” war – aber die “Eins” machte es zur Mehrheitssicht.

Dieser “Eins” – Roberts – wird wahrscheinlich wieder eine Mehrheit schmieden, um zu garantieren, dass Obamacare ein weiteres Jahrzehnt lebt.

.

Previous

Seite nicht verfügbar – ABC News

2021 iPhones besser auf ProMotion vorbereitet

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.