Jordis Einbürgerung ist sehr weit fortgeschritten oder nicht? Dies ist die Antwort von Indra Sjafri nach einem Gespräch mit Shin Tae-yong

INSTAGRAM/@OFFICIALJOHOR

Der Kandidat für die Einbürgerung der indonesischen Nationalmannschaft, Jordi Amat, hat offiziell den malaysischen Ligakader Johor Darul Tazim verstärkt.

BOLASPORT.COM – Der Beitritt von Kandidaten für die Einbürgerung der indonesischen Nationalmannschaft Jordi Amat zum malaysischen Klub Johor Darul Takzim (JDT) lädt Vor- und Nachteile ein.

Wie steht es also mit der Fortsetzung des Einbürgerungsverfahrens? Jordi Amat die indonesische Nationalmannschaft zu verteidigen?

Viele indonesische Fußballliebhaber akzeptieren nicht wann Jordi Amat beschlossen, mitzumachen JDT.

Sie behaupten, der Auftritt des Spaniers sei nach seinem Beitritt zum südostasiatischen Klub zurückgegangen.



Indonesische Fußballliebhaber, obwohl sie fragen Jordi Amat in Europa zu bleiben.

Verständlicherweise verbrachte der 30-Jährige einen Großteil seiner Karriere damit, europäische Klubs wie Espanyol, Real Betis und Swansea City zu verteidigen.

Vor dem Beitritt JDT, Jordi Amat verteidigte den belgischen Verein KAS Eupen.

JDT endlich offiziell eingeführt Jordi Amat unter Verwendung der Rückennummer 55, aber es wird nicht angegeben, wie lange der Vertrag läuft.

Lesen Sie auch: Liga 1 2022-2023 Anstoß verschoben auf 23. Juli 2022 President’s Cup Finalisten nur 5 Tage Erholung

siehe auch  Qual für Kiwi-Medaille hoffnungsvoll nach Bombardierung der Commonwealth-Spiele

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.