Junge Kerry-Handballer lernen in den Sommercamps in Ballydesmond von Cork-Nationalspielern

Die intensive, uralte Sportrivalität, die ein fester Bestandteil der Psyche von Cork und Kerry ist, wird im August endgültig in den Hintergrund treten, wenn Handballer über die Grafschaftsgrenzen hinweg die Hand der Freundschaft reichen. Junge Spieler aus Cork und Kerry werden sich im großartigen Ballydesmond Handball Complex zum Ballydesmond Handball Summer Camp 2022 versammeln, einer aufregenden Initiative, die darauf abzielt, den Sport unter Kindern in der Region zu fördern.

Das einwöchige Camp findet zwischen dem 15. und 19. August statt und richtet sich an Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren unter der fachkundigen Anleitung der irischen und internationalen Spitzenspielerinnen Catriona Casey und Aishling Ní Chaoimh.

„Das Ballydesmond Handball Summer Camp bietet jungen Spielern zwischen 7 und 13 Jahren die Möglichkeit, ihre Handballfähigkeiten in einer unterhaltsamen Umgebung zu verbessern. Wir heißen Kinder aus einer Reihe verschiedener Clubs willkommen, damit sie sich treffen und viele neue Freunde finden können. Bei jüngeren Kindern liegt der Schwerpunkt auf der Entwicklung grundlegender Bewegungsfertigkeiten und grundlegender Handballfähigkeiten, einschließlich der verschiedenen Schläge“, sagte Catriona Casey, sechsmalige All-Ireland 40×20 Senior Singles Champion und fünfmalige All-Ireland 60×30 Senior Einzelmeister, Nummer 1 in Irland und den USA und siebenfacher Gewinner der US Players Championship.

Für ältere Kinder, die das Ballydesmond Camp besuchen, liegt der Schwerpunkt mehr auf Technik, Schussauswahl, Strategie und Turniervorbereitung. Sie lernen auch die Grundlagen des Spiels kennen, das ein Test für Kraft, Ausdauer und vor allem Geschicklichkeit ist, eine Kombination aus Körper- und Geistesübung, das Auge sieht, der Geist lenkt und die Hand führt aus.

„Übungen, Minispiele und Blitze ermöglichen es Kindern, das Gelernte zu testen. Dank der erstklassigen Einrichtungen, die uns in Ballydesmond zur Verfügung stehen, haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sowohl 40×20-Courts als auch den One-Wall-Court zu spielen und sowohl an Einzel- als auch an Doppelveranstaltungen teilzunehmen. Das Ziel ist, dass alle neue Tipps und Tricks lernen und vor allem Spaß haben und gleichzeitig die Liebe zum Spiel entwickeln“, sagte Ní Chaoimh.

Die aus Ballydesmond stammenden Aishling und Catriona sind beide Grundschullehrer in Dublin, wobei Catriona zuvor 2016 und 2017 die 1.

siehe auch  NASCAR-Reifenwechsler kommt beim Boxenstopp, der das Auto von Erik Jones in Brand setzte, sauber weg

Das Duo ist Irlands beste Doppelspieler mit einem beeindruckenden sportlichen Lebenslauf, darunter siebenfache All-Ireland 40×20 Senior Doubles Champions und siebenmalige All-Ireland 60×30 Senior Doubles Champions. Junge Spieler können weitere Informationen zu diesem einzigartigen Event erhalten, indem sie sich an [email protected] wenden

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.