Unterhaltung Justin Chambers (und andere Schauspieler), die Grey's Anatomy verlassen...

Justin Chambers (und andere Schauspieler), die Grey’s Anatomy verlassen haben

-

Ein anderer originaler “Grey’s Anatomy” -Charakter ist flach gezeichnet.

Sicher, Justin Chambers ‘überraschender Ausstieg aus ABCs langjährigem Medizindrama hat die Fans in Aufruhr versetzt – aber es ist alles andere als das erste Mal, dass sie von dem plötzlichen Abschied eines Starcharakters schockiert wurden.

Chambers ‘Dr. Alex Karev war 15 Jahre lang ein fester Bestandteil der Show, die 2005 uraufgeführt wurde, als die Hauptfiguren Praktikanten in einem Krankenhaus in Seattle waren. Jetzt gehört nur noch Dr. Meredith Gray, gespielt von Ellen Pompeo, 50, zu den ursprünglichen Praktikanten in der von Shonda Rhimes geschaffenen Serie.

Der 49-jährige Schauspieler kündigte an, dass er die Show verlassen werde, um andere Auftritte zu verfolgen, berichtet jedoch, dass der Schauspieler laut einer Quelle auch eine Behandlung für „Stress, Depressionen und Lebenshilfe“ suchte. „Es ist viel los mit [‘Grey’s Anatomy’] hinter den Kulissen. “

Aber diese Staffel ist nicht die einzige, die dramatischer ist als das Gray Sloan Memorial Hospital. Die Show hat eine ungewöhnlich hohe Anzahl von Augenbrauenskandalen und Gipsabgängen erlebt, von denen viele Schockwellen durch die Fernsehwelt sandten.

Nach all den Jahren haben die zunehmenden Verluste nichts dazu beigetragen, die dauerhafte Zuschauerzahl der Sendung zu beeinträchtigen: “Grey’s Anatomy” ist nach wie vor die dritthäufigste Sendung im Netzwerkfernsehen in der begehrten 18- bis 49-Demo.

Hier ein Rückblick auf die bekanntesten Abfahrten in der Geschichte von “Grey” – Pompeo ist hier nicht enthalten. Sie ist derzeit die bestbezahlte Schauspielerin in einem TV-Drama und sicher für die kommende 17. Staffel der Serie angemeldet. Aber andererseits, wie die Geschichte beweist, ist niemand in Shondaland sicher.

Katherine Heigl

Heigl, 41, spielte von 2005 bis 2010 Izzie Stevens in „Grey’s Anatomy“ (2007 Emmysieg) und wurde in ihrer Freizeit zur Königin der Rom-Coms mit Filmen wie „Knocked Up“ (2007). 27 Dresses “(2008) und„ The Ugly Truth “(2009). Aber ein Jahr nach ihrem Emmy-Sieg hat sie sich wegen der Qualität des Schreibens nicht unterbreitet – sie sagte, sie habe nicht das Gefühl, dass das Material eine Berücksichtigung verdient.

Nach diesem vielfach publizierten kontroversen Kommentar war es vorbei. Sie einigte sich mit Rhimes auf eine Befreiung von ihrem Vertrag.

Izzie starb nie offiziell in der Serie, aber ihre Handlungsstränge wurden immer ausgefallener: Krebs bekommen, von ihrem Job entlassen werden und sich von Alex (Chambers) scheiden lassen. Heigl hat den Ruf, dass es schwierig ist, mit ihm zu arbeiten, und er hat sich seitdem nicht mehr erholt.

Patrick Dempsey

McDreamy selbst (Dempsey).
McDreamy selbst (Dempsey).© ABC / Mit freundlicher Genehmigung der Everett Collection / Everett Collection

Bei einem der größten Schocker bekam McDreamy selbst die Axt. Der 53-jährige Dempsey war einst eines der Gesichter der Serie, in der er 11 Spielzeiten (2005-2015) als Derek „McDreamy“ Shepherd auftrat. Er wurde kurzerhand durch einen tragischen Autounfall abgeschrieben, und die Fans wurden ernsthaft von McBummed verfolgt.

Obwohl er und Rhimes öffentlich erklärten, sie seien herzlich und wollten gehen, erschien Co-Star Ellen Pompeo später auf “Red Table Talk”, wo sie sagte: “Wir haben nicht gesprochen, seit er die Show verlassen hat.”

“Ich denke, nach einer gewissen Zeit, egal wie viel Geld Sie verdienen, möchten Sie die Kontrolle über Ihren eigenen Zeitplan haben”, erzählte er People von seiner Abreise im Jahr 2015.

Sara Ramirez

Ramirez, 44, der elf Jahre lang gegen Dr. Callie Torres spielte, soll Rhimes selbst überrascht haben, als sie ihren Abschied von der Show 2016 ankündigte. Rhimes sagte Vulture, dieser Abschied sei anders als alle anderen. Rhimes sagte auf dem Vulture Festival in diesem Jahr: “Es war keine große, geplante Sache. Ich hatte einen anderen Plan und dann kam Sara und sagte: “Ich muss wirklich eine Pause machen.” Sie ging nach der 12. Staffel. Anstatt zu sterben, wurde Callie von ihrem Umzug nach New York abgeschrieben.

Jesaja Washington

Jesaja Washington in der ersten Staffel von
Jesaja Washington in der ersten Staffel von “Greys Anatomy”.© ABC / Mit freundlicher Genehmigung der Everett Collection / Everett Collection

Im Oktober 2006 tauchten Backstage-Gerüchte auf, wonach der 56-jährige Washington, der als Chirurg Preston Burke auftrat, einen homophoben Slur benutzte, um auf seinen Co-Star T.R. Ritter in einem Streit mit Dempsey. Knight wurde nach dem Vorfall öffentlich als schwul bezeichnet, und Washington entschuldigte sich. Schneller Vorlauf zu den Golden Globes im Januar 2007, wo “Grey’s” als bestes Drama ausgezeichnet wurde.

Am 7. Juni 2007 gab ABC bekannt, dass er beschlossen habe, Washingtons Vertrag nicht zu verlängern, und dass er aus der Show gestrichen werde – obwohl er 2014 für eine Episode zurückkehrte. Zufälligerweise war dies der Abgang eines weiteren prominenten Auftritts Schauspieler in der Show, Sandra Oh, 48. Soweit jemand weiß, verließ Oh, um andere Möglichkeiten zu verfolgen. 2019 gewann sie einen Golden Globe als „Beste Schauspielerin“ für ihren Auftritt in dem Erfolgshit „Killing Eve“.

T.R. Ritter

Justin Chambers, Katherine Heigl und T.R. Ritter
Justin Chambers, Katherine Heigl und T.R. RitterGetty Images

Der 46-jährige Knight wurde als Dr. George O’Malley besetzt und trat in Episode 1 auf. O’Malley arbeitete sich vom Praktikanten zum Resident vor und hatte eine große Liebesgeschichte mit Izzie (Heigl). 2009, zwei Jahre nachdem Isaiah Washington die Show nach seinen Kommentaren zu Knight verlassen hatte, schrieb “Grey’s” Knights Charakter aus der Show.

Die Abfahrt war langsam und schmerzhaft. Knight sagte, er habe beobachtet, wie sein Charakter allmählich weniger Sendezeit bekam. Zu diesem Zeitpunkt erlebten er und Rhimes einen so genannten “Zusammenbruch der Kommunikation”. Er erklärte überraschend offen, warum er darum bat, die Show zu verlassen.

„Meine fünfjährige Erfahrung hat mir gezeigt, dass ich keiner Antwort trauen kann, die gegeben wurde [about O’Malley]”, Sagte er Entertainment Weekly. “Und mit Respekt werde ich es dabei belassen.”

Brooke Smith

Der 52-jährige Smith wurde 2006 in die Serie gebracht, um den Workaholic-Chirurgen zu spielen – der zufällig eine Lesbe war. Die Figur, Dr. Erica Hahn, löste mit Callie (Ramirez) eine Romanze aus, die zu einem leidenschaftlichen (Netzwerk-TV!) Kuss führte. Sie wurde von der Show im Jahr 2008 gebootet, Berichten zufolge, um die LGBTQ-Handlungsstränge in der Show abzuschwächen, so E!

Rhimes bestritt, dass Smiths Sexualität ihr Grund war, die Serie zu verlassen – sicherlich hat “Greys Anatomy” nicht vor seltsamen Charakteren gescheut, betonte sie. Dennoch wurde bei der Abreise die Nachricht gesendet, dass es in Ordnung ist, schwul zu sein – nur nicht zu schwul “, sagte Andrew Wallenstein, Fernsehkritiker bei NPR.

Jessica Capshaw und Sarah Drew

Die Decke eines Mannes scheint die Decke eines anderen Mannes in „Grey’s Anatomy“ zu sein. Jessica Capshaw, die zehn Spielzeiten lang als Dr. Arizona Robbins im medizinischen Drama war, und Sarah Drew, die neun Spielzeiten lang gegen Dr. April Kepner spielte, waren es geschrieben am Ende der 14. Staffel. Das Timing des Double Exits zog die Augenbrauen hoch, als Star Ellen Pompeo einen neuen Zweijahresvertrag unterzeichnete, der ihr bis zu 20 Millionen Dollar pro Jahr einbrachte.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Latest news

Coronavirus Melbourne: Die viktorianischen Strände bleiben über Ostern geschlossen

Dieser Coronavirus-Artikel ist freigeschaltet und kann im Interesse der Gesundheit und Sicherheit der Gemeinschaft kostenlos gelesen werden....

Live-Nachrichten zu Coronavirus: Globale Fälle gehen über 1,5 Millionen, da Großbritannien und die USA die schlimmsten täglichen Todesopfer erleiden Weltnachrichten

Erklärung des Generalsekretärs - zu COVID-19 Die Covid-19-Pandemie ist eine der gefährlichsten Herausforderungen, denen sich diese Welt in unserem...

Tim Duncan führt Spurs zur ersten Meisterschaft in Spiel 5 der #NBAFinals | von 1999 #NBATogetherLive – NBA

Tim Duncan führt Spurs zur ersten Meisterschaft in Spiel 5 der #NBAFinals | von 1999 | #NBATogetherLive NBADie besten...

Erklärung des Leiters für religiöse Angelegenheiten Erbaş zu Tarawih-Gebeten

Präsident für religiöse Angelegenheiten Dr. Ali Erbaş bewertete die im Rahmen des Kampfes gegen Covid-19 ergriffenen...

Must read

You might also likeRELATED
Recommended to you