Home Sport Kalidou Koulibaly Update, Reds verpassen Stürmer und andere Liverpool Transfergerüchte bewertet

Kalidou Koulibaly Update, Reds verpassen Stürmer und andere Liverpool Transfergerüchte bewertet

Liverpool ist weiterhin mit einer Vielzahl von Spielern verbunden, da Jürgen Klopp überlegt, ob er seinen Kader verstärken soll, wenn das Transferfenster geöffnet wird.

Während immer wieder neue Gerüchte über mögliche Neuankömmlinge in Anfield auftauchen, haben wir uns die neuesten Klatschartikel angesehen, um zu sehen, was sie für die Roten bedeuten könnten.

WHO?

LEEDS, ENGLAND – 22. FEBRUAR: Ben White von Leeds United in Aktion während des Sky Bet Championship-Spiels zwischen Leeds United und Reading an der Elland Road am 22. Februar 2020 in Leeds, England. (Foto von Nigel Roddis / Getty Images)

Innenverteidiger von Ben White, Brighton & Hove Albion.

Wo?

Laut Football Insider muss Liverpool 35 Millionen Pfund ausgeben, um White aus Brighton in diesem Sommer zu verpflichten.

Der 22-Jährige ist derzeit bei Leeds United ausgeliehen und hat den Tipp erhalten, sich diesen Sommer einen großen Schritt zu sichern.

Der Bericht fügt hinzu, dass Brighton eine Gebühr verlangen wird, die einen erheblichen Gewinn für den Spieler bedeuten würde, der nur zwei Spiele in der ersten Mannschaft für den Verein absolviert hat.

Melden Sie sich HIER für den Liverpool ECHO Daily Liverpool Newsletter an

Was?

Weiß ist nicht der einzige Innenverteidiger, der mit einem Wechsel nach Anfield verbunden ist, zusammen mit Napoli-Star Kalidou Koulibaly.

Die Roten sind mit einer Vielzahl von Optionen im Herzen der Verteidigung gesegnet, wobei Virgil van Dijk, Joe Gomez, Joel Matip und Dejan Lovren um Startplätze kämpfen.

Weiß hat sicherlich das Potenzial, im Spiel weit zu kommen, aber ein Wechsel zu Merseyside ist möglicherweise nicht der richtige Schritt in seiner Karriere.

Wenn es nicht zu einem überraschenden Abgang der Roten kommt, ist dies ein Gerücht, das wir vorerst ignorieren können.

WHO?

Alisson Becker aus Liverpool beansprucht den Ball unter Druck
Alisson Becker aus Liverpool beansprucht den Ball unter Druck

Hwang He-Chan, Stürmer von Red Bull Salzburg.

Wo?

Laut Sky Germany wird Liverpool die Verpflichtung des südkoreanischen Nationalspielers verpassen. Ein Bundesliga-Klub will sich anmelden.

Der Bericht fügt hinzu, dass RB Leizpig, der sich darauf vorbereitet, Timo Werner gegen Chelsea zu verlieren, bereit ist, Hwang für rund 10 Millionen Euro zu unterzeichnen.

Liverpool wurde vorläufig mit einem Wechsel für den 24-Jährigen in Verbindung gebracht, ebenso wie der Rivale der Premier League, Wolves.

Must-read Liverpool FC Nachrichten

Was?

Es wurde viel darüber geredet, dass Liverpool seine Vorwärtsoptionen stärken muss, um Roberto Firmino, Mohamed Salah und Sadio Mane zu unterstützen.

Werner war stark mit einem Wechsel nach Anfield verbunden, bevor die Roten beschlossen, den Deutschen nicht zu verpflichten, was es Chelsea ermöglichte, den Stürmer zu verpflichten.

Jeder Stürmer, der nach Anfield wechseln würde, müsste sich die meiste Zeit der Saison mit einer Rolle auf der Bank zufrieden geben.

Angesichts der finanziellen Herausforderungen, die durch die COVID-19-Pandemie verursacht wurden, war es immer unwahrscheinlich, dass in diesem Sommer ein großes Geld für einen solchen Spieler anfällt.

WHO?

Kalidou Koulibaly von Napoli
Kalidou Koulibaly von Napoli

Kalidou Koulibaly, Verteidiger von Napoli.

Wo?

Laut Sky Sports zeigen die Roten kein Interesse daran, den senegalesischen Nationalspieler diesen Sommer zu verpflichten.

Der Bericht besagt, dass die strenge Transferpolitik der Roten sie daran hindern würde, mehr als 60 Millionen Pfund für einen 29-Jährigen auszugeben.

Es wurde auch behauptet, dass Liverpool einen Innenverteidiger verpflichten könnte, sollte Dejan Lovren den Verein verlassen, wenn das Transferfenster wieder geöffnet wird.

Was?

Die Notwendigkeit eines neuen Innenverteidigers bei Anfield sollte im Moment nicht im Vordergrund von Klopps Kopf stehen, könnte aber ein Bereich sein, den man sich ansehen sollte.

Aufgrund der jüngsten Verletzung von Joel Matip sind Virgil van Dijk, Joe Gomez und Dejan Lovren die einzigen Optionen für die erste Mannschaft, die für den Rest der Saison verfügbar sind.

Trotz der Verletzungen würde Klopp den jungen Spielern wie Ki-Jana Hoever und Sepp van den Berg wahrscheinlich eine Chance geben, anstatt viel Geld auf dem Markt auszugeben.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

‘Versteckte Sprache’: Hongkonger werden kreativ gegen das Sicherheitsgesetz | Hongkong

Hongkonger finden kreative Wege, um Dissens zu äußern, nachdem Peking die Stadt in ein neues Sicherheitsgesetz aufgenommen und die Polizei damit begonnen hat, Menschen...

NRL 2020: Panthers gegen Tiger, Joey Leilua gegen Api Koroisau, High Shot auf Bericht

Der Serientäter Joey Leilua konnte sich nicht helfen, als ein Hund, der auf Penriths Außenverteidiger Dylan Edwards geschossen wurde, am Samstagabend im Bankwest Stadium...

Englische Pubs geben den Kunden seit Beginn der Sperrung erste Pints Unternehmen

Englische Pubs gossen am Samstagmorgen ihre ersten Pints ​​seit Mitte März ein, nachdem um 6 Uhr morgens Gesetze in Kraft getreten waren, die es...

Recent Comments