Kammervorsitzender Bergkamp gibt Erklärung ab: „Es geht auch um Familien“ | Inland

| |

Drohungen gegen Politiker seien laut Bergkamp ein zunehmendes Problem. Sie richten sich an Abgeordnete und manchmal sogar an Familien von Politikern, sagt sie. „Drohen ist nicht normal. Ich finde es gut, dass immer mehr Meldungen eingereicht werden.”

Diese Woche wird sie das selbst tun, nachdem die x-te Droh-E-Mail an mehrere Abgeordnete verschickt wurde. „Eine Droh-E-Mail wurde an mehrere Abgeordnete gesendet. Und in ihrem Namen werde ich diese Woche einen Bericht erstatten, es ist zu verrückt für Worte, dass Sie das tun müssen.“

Bergkamp sagt, er tue alles, um die Abgeordneten zu schützen. „Es gibt ein spezielles Team für bedrohte Politiker. Wir haben unser eigenes Sicherheitspersonal. Aber Sie sehen, es kostet immer mehr Zeit und Energie. Es ist verrückt, dass Sie immer mehr Zeit und Energie damit verschwenden, einen Bericht zu erstellen.“

Ausbildung

Auch Schulungen sollen Trost spenden. „Wie gehen Sie mit Bedrohungen über soziale Medien um? Das wollen wir ihnen beibringen. Außerdem erweitern wir unser Team von Sicherheitsbeauftragten. Leider arbeite ich noch daran, aber es gibt viel Aufmerksamkeit dafür.“ Unterdessen haben die Drohungen “viele Auswirkungen auf die Abgeordneten”, sagt der Präsident des Hauses. “Sie sehen eine Zunahme der Bedrohungen, was besorgniserregend ist.”

Bergkamp sieht diesen Anstieg seit der Corona-Krise da. „Ich habe nicht analysiert, was den Anstieg verursacht hat. Aber diese Droh-E-Mail an mehrere Abgeordnete ist Corona-bezogen. Man sieht auch eine Art Verhärtung seit Corona.“

Previous

Die Geschichte von 2 Zwillingsmädchen, die 19 Jahre zusammen sind, erkennt jetzt, dass sie keine Geschwister sind, die seit ihrer Geburt vertauscht sind.

Microsoft unter Beschuss, weil es die Option “Jetzt kaufen, später bezahlen” in den Edge-Browser eingebaut hat • Eurogamer.net

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.