Kante ist der Anti-Pogba und das ist ideal für Ten Hag und seinen Wiederaufbau von Man Utd

N’Golo Kante ist der Anti-Paul Pogba, und angesichts des Zustands von Manchester United ist es vielleicht kein schlechter Weg, Gegensätze zu spielen.

Ein Bericht über das Wochenende behauptete Erik ten Hag will diesen Sommer N’Golo Kante unter Vertrag nehmen, um “seinen Wiederaufbau von Manchester United anzukurbeln”.wobei sich der neue Chef der “drastischen Operation” bewusst ist, die erforderlich ist, damit sein Mittelfeld “energiegeladener, entschlossener und wettbewerbsfähiger wird”.

Diese Schlagworte dienen sowohl als hervorragende Beschreibungen der Qualitäten von Kante als auch als perfekte Antithesen zu dem Landsmann, den er ersetzen würde. Vereinigt wollen eine bescheidene, winzige, fleißige Mittelfeldmaschine, die eine Scheinwerferjagd, Energie raubende, Risse verursachende, transferködernde, arbeitsscheue Verschwendung von Zeit, Geld und Ressourcen ersetzt.

Zu viel? Wahrscheinlich. Der Punkt ist, Kante ist so einfach wie Pogba schwierig ist. Sie sind beide brillante Fußballer und haben sich zeitweise für die französische Nationalmannschaft wunderbar ergänzt, mit den Stärken des einen und den Schwächen des anderen. Aber während Pogbas Prunk ein Segen für Frankreich ist, das ihn in kurzen Phasen während der Länderspielpausen oder bei großen Turnieren genießen kann, hat sich dieser Pomp bei seinem Verein als mühsam erwiesen. Er ist harte Arbeit.

Pogba ist der überlebensgroße Kumpel, der zum Junggesellenabschied kommt, die Getränke holt und die Spiele leitet, um Sie kurz dazu zu bringen, sich zu fragen, warum er die letzten 25 Donnerstage nicht Teil des Pub-Quiz-Teams war, nur für Sie Erinnern Sie sich genau warum, als er die Nacht beendet, indem er den Bräutigam an einen Laternenpfahl bindet und ihn zwingt, Bier durch die Arschritze des Trauzeugen zu trinken.

Kante ist bei allen Aktivitäten anwesend, wechselt Bier und Wasser ab, geht am nächsten Morgen zum Kaffeetrinken, bevor sie ein paar Tage später Fragen über das Schattenkabinett oder die Art von Alien beantwortet, die Mr. Spock in The Swan hat .

siehe auch  Rashford enthüllt zwei Schlüssel zum Training unter Ten Hag bei Man Utd beim „Neustart“.

Er ist übrigens halb Vulkanier, halb Mensch – rechen Sie keine alten Gräber auf.

Ten Hag und Manchester United suchen verzweifelt nach Stabilität und Zusammenhalt, um eine kaputte Umkleidekabine zu reparieren. Nur wenige Teams in der Geschichte der Premier League sind so kaputt wie diese aktuelle Mannschaft. Sie haben Führer, aber keine Führung; viele, die schreien, aber zu wenige, die zuhören; Jede Menge Talent einzeln, aber keines zusammen.

Und während Pogba die letzten sechs Jahre damit verbracht hat, diese Probleme zu propagieren – in einigen Fällen vielleicht zu initiieren – indem er sich auf sich selbst konzentrierte, wobei Uniteds Weg unbedeutend für den ist, den er selbst schmieden will, hat Kante alles getan, um Chelsea zu verbessern. Er hilft seinen Teamkollegen und den Managern, unter denen er gespielt hat, in dem Bewusstsein, dass der beste Weg, seine eigenen Ziele zu erreichen, der Erfolg seiner Mitmenschen ist. Dieser Erfolg ist gebührend angekommen.

Kante hat wie Pogba verschiedene Rollen und Positionen unter verschiedenen Managern bekleidet. Er wurde von großen Spielen ausgeschlossen und fällt verletzungsbedingt aus. Es gab keine Berichte über Zwietracht oder Manöver für Transfers. Kante reagierte auf dieses neueste Gerücht indem er sagt: „Sicher ist nur, dass ich noch ein Jahr Vertrag habe. Es ist nicht wirklich meine Sorge.“ Ein Wechsel von United scheint Pogbas Hauptanliegen während seiner gesamten Zeit in Old Trafford gewesen zu sein.

Pogba wird zweifellos zu Unrecht von den Medien ins Visier genommen, und sein verstorbener Agent Mino Raiola war, wenn nicht sogar noch mehr, schuld an den vielen, vielen Kolumnen, die über verschiedene Konfliktpunkte zwischen seinem Klienten und dem Verein geschrieben wurden. Aber trotzdem gibt es keinen Rauch ohne Feuer, und trotz des stetigen Schürens von anderen hat Pogba die ungehinderten Flammen wachsen lassen.

siehe auch  Romelu Lukaku trägt bei Inter die Nummer 90, verhöhnt Chelsea?

Kante ist sowohl auf dem Spielfeld als auch abseits davon einfach: die Art von Fußballer, die man aufziehen und loslassen kann. Er kann ein strukturiertes Spiel spielen, ist aber auch jemand, für den eine klare Richtung für herausragende Leistungen nicht zwingend erforderlich ist. Er stopft Löcher, deckt den Boden ab und verbessert unweigerlich das Team, in dem er spielt, indem er alle anderen besser aussehen lässt, während der Gegner unter seiner außergewöhnlichen Interpretation des Spiels und seiner beispiellosen Energie leidet. Während United seit seinem Wiedereintritt in den Club vor dem Rätsel steht, wie man das Beste aus Pogba herausholt, wird das für Kante kein Problem sein. Er wird überall und mit wem er spielt auftreten.

Kante ist 31, also wird United wahrscheinlich nicht mehr als drei gute Jahre aus ihm herausholen. Aber mit nur noch einem Jahr Restzeit in seinem aktuellen Chelsea-Deal steht Conor Gallagher kurz vor der Rückkehr von seiner Leihfrist und Thomas Tuchel bereitet „Neuaufbau“ vor Wenn Chelsea bereit ist, ihn an United zu verkaufen (und das ist zugegebenermaßen ein ziemlich großes Wenn), könnte er eine relativ billige, kurzfristige – aber festgenagelte – Lösung für ein Problem der Roten Teufel sein schon viel, viel zu lange.

Kante ist alles, was Pogba nicht ist, und das könnte durchaus alles sein, was United und Ten Hag brauchen.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.