Kardinäle haben den Rookie-Empfänger abgeschnitten, nachdem sie verhaftet worden waren, weil sie angeblich mit dem Auto in den Eriesee gefahren waren

| |

Schau jetzt:
Die Jim Rome Show: Amy Trask spricht über NFL, die in einer Blase spielt
(2:17)

Die Kardinäle von Arizona haben den Rookie-Empfänger Jermiah Braswell am Montag offiziell abgeschnitten, nachdem er verhaftet worden war, weil er sein Auto angeblich betrunken in den Eriesee gefahren hatte. Laut WFMJ wurde der frühere Empfänger im gesamten Bundesstaat Youngstown wegen Betreibens eines betrunkenen Fahrzeugs verhaftet, da ein Atemtest ergab, dass sein Blutalkoholspiegel über dem gesetzlichen Grenzwert lag.

Laut einer Pressemitteilung reagierte die Put-in-Bay-Polizei am Samstag gegen 18:30 Uhr auf einen Anruf wegen eines Autos, das in den Eriesee fuhr. Die Polizei sagt, ein orangefarbener Camaro sei bei ihrer Ankunft von der Böschung und im Wasser gewesen und bei dem Vorfall seien keine Umstehenden verletzt worden. Zeugen sagten den Beamten auch, dass der Fahrer noch im Auto war und versuchte, es zu fahren, während es im Wasser war. Als Beamte sich Braswell näherten, sagte er angeblich den Beamten, dass er feststeckte und nicht wusste, was passiert war.

Die Polizei sagte, dass Braswells Rede verschwommen sei und er nicht erklären könne, wie sein Fahrzeug im Wasser gelandet sei. Anschließend unterzog er sich Feld-Nüchternheitstests und wurde verhaftet. Braswell spielte zwischen 2015 und 2019 Wide Receiver für Youngstown State. Laut der offiziellen Website von Youngstown State verzeichnete Braswell in 40 Karrierespielen 51 Empfänge für 986 Yards und 11 Touchdowns. Er beendete seine College-Karriere positiv, als er 24 Pässe für 515 Yards und sieben Touchdowns erreichte.

Nachdem er in dieser Nebensaison nicht gedraftet worden war, gab Braswell auf Twitter bekannt, dass er bei der Cardinals-Organisation unterschrieben habe. Laut 12News besteht Braswells Anspruch auf Ruhm darin, dass er der Central Catholic High School in seinem letzten Jahr geholfen hat, eine Meisterschaft im US-Bundesstaat Ohio zu gewinnen, und während des Spiels den zukünftigen Nr. 1-Gesamtsieger Joe Burrow ausgewählt hat.

Previous

Wo ist Irlands Kontaktverfolgungs-App?

Charles Oliveira fordert Dustin Poirier nach UFC auf ESPN 12 zum Kampf auf

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.